#199 - Stakeout (mit Markus Köhler)

06.12.2023 151 min

Es ist wieder Tool Time! René spricht mit Gast Markus über die Buddy-Action-Komödie Stakeout (1987, Die Nacht hat viele Augen) von Handwerker-Regisseur John Badham. Ihr findet Markus’ Podcast Erstkontakt auf Bluesky unter https://bsky.app/profile/erstkontakt.bsky.social Uns findet ihr unter:abspanngucker.depodcast@abspanngucker.dehttps://bsky.app/profile/abspannpodcast.bsky.social​​Danke an unsere Steady Unterstützer:innen Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Felix
#198 - Brian De Palma 1996: Mission: Impossible

14.11.2023 114 min

Die Mission: Brian De Palma geht weiter! Alexander und René sind mit MISSION: IMPOSSIBLE bei seinem größten Blockbuster angelangt Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! Ihr findet uns jetzt auch auf Bluesky, Link unten:abspanngucker.depodcast@abspanngucker.dehttps://bsky.app/profile/abspannpodcast.bsky.social
#197 - Misery

31.10.2023 109 min

Noch ist #Horrorctober und wir widmen uns nochmal Stephen King: Alexander und René sprechen über Misery (1990) Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! Ihr findet uns jetzt auch auf Bluesky, Link unten:abspanngucker.depodcast@abspanngucker.dehttps://bsky.app/profile/abspannpodcast.bsky.social
#196 - Doctor Sleep (mit Christoph)

15.10.2023 169 min

Es ist wieder #Horrorctober und René hat zum ersten Mal Christoph vom Lichtspielplatz zu Gast. Gemeinsam sprechen sie über die Stephen King Verfilmung Doctor Sleep (Doctor Sleeps Erwachen, 2019) Christoph und seinen Podcast-Partner Christian findet ihr beim Lichtspielplatz  Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#195 - Die komplette Star Wars Saga (mit Bea Hoffmann)

01.10.2023 61 min

Die Macht der Kinderaugen: René spricht mit seiner Tochter Bea über die komplette Star Wars Saga Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#194 - Miller's Crossing (mit Fabian Rudner)

25.09.2023 117 min

Look into your heart! Fabian ist wieder dabei und hat René den Coen-Brüder-Klassiker Miller's Crossing (1990) mitgebracht Fabian findet ihr auf X unter @derrudner Kleine Anmerkung von Alexander: Wir haben von den Coen-Brüdern tatsächlich schon Hail, Ceasar! besprochen. Die Episode wurde ursprünglich im Podcast-Senat ermordet, aber dann als Bonusfolge wieder ausgegraben. Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#193 - Police Academy 3 (mit Christian Genzel)

11.09.2023 149 min

Zum dritten Mal in der Police Academy! Christian und René haben ihren Spaß mit Police Academy 3: Back on Training (1986, Police Academy 3 – … und keiner kann sie bremsen) Christian findet ihr unter @christiangenzelSeinen Podcast Lichtspielplatz findet ihr unter @lichtspielplatz Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Rüdiger, Severin, Stephan, Nenad und Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unter (schaut mal bei Instagram rein, da sind wir gerade wieder aktiv)abspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#192 - Pump Up the Volume (mit Sebastian Schmidt)

28.08.2023 150 min

René spricht mit Gast Sebastian über den Chistian Slater Kultfilm Pump Up the Volume (1990, Hart auf Sendung) Sebastian findet ihr auf Twitter unter @Killaseppel Nostromo-Gespräche findet ihr auf Twitter unter @dienostromover1 und im Netz unter dienostromoverschwoerung.podigee.io Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! Danke auch an Bartel und Felix für eure Einsendungen! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#191 - Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutant Mayhem (mit Fabian Rudner)
In dieser Podcast-Episode besprechen wir den Film "Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutant Mayhem" und teilen unsere Meinungen dazu. Wir empfehlen den Film und danken unseren Zuhörern.

19.08.2023 78 min

Cowabunga! René und Fabian freuen sich im Nachspann über Teenage Mutant Ninja Turtles: Mutant Mayhem Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! Danke auch an Bartel und Felix für eure Einsendungen! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#190 - Oppenheimer (mit Fabian Rudner)

10.08.2023 81 min

René, Alexander und Fabian freuen sich im Nachspann über Christopher Nolans Oppenheimer Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#189 - Mission: Impossible – Dead Reckoning Part One (mit Fabian Rudner)

08.08.2023 76 min

René und Fabian sprechen im Nachspann über Mission: Impossible - Dead Reckoning Part One Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! Danke auch an Bartel und Felix für eure Einsendungen! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#188 - Guckliste mit Indy, Barbie und Spidey (mit Fabian Rudner)

06.08.2023 116 min

Die Abspanngucker sind zurück! René resümiert mit Fabian über einige Filme der letzten Zeit Unter anderem werden Empire of Light, Spider-Man: Across the Spider-Verse, Indiana Jones and the Dial of Destiny und Barbie besprochen. Und keine Sorge, wir haben wieder einige Folgen in der Pipeline. Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! Danke auch an Bartel und Felix für eure Einsendungen! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
The Last of Us Recap - 09 - Look for the Light

20.03.2023 84 min

Wir besprechen The Last of Us, Folge für Folge. Mit dabei sind Alexander, René und Fabian. Wir sind mit „Look for the Light (Suche nach dem Licht)“ bei der neunten und letzten Folge angelangt, und offen gesagt etwas enttäuscht. Inhaltlich wird zwar alles aus dem Spiel abgehakt, aber „Ellie’s Origin Story“ und das große Finale lassen uns eher kalt. Warum erfahrt ihr im Podcast. Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! Danke auch an Bartel und Felix für eure Einsendungen! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
The Last of Us Recap - 08 - When We Are In Need

12.03.2023 65 min

Wir besprechen The Last of Us, Folge für Folge. Mit dabei sind Alexander und René, Fabian ist nächstes Mal wieder mit am Start. Heute besprechen wir Folge 8:  When We Are In Need (Wenn wir in Not sind) Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
The Last of Us Recap - 07 - Left Behind

02.03.2023 70 min

Wir besprechen The Last of Us, Folge für Folge. Mit dabei sind Alexander, René und Fabian. Heute besprechen wir Folge 7: Left Behind (Zurückgelassen) Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
The Last of Us Recap - 06 - Kin

28.02.2023 78 min

Wir besprechen The Last of Us, Folge für Folge. Mit dabei sind Alexander, René und Fabian. Heute besprechen wir Folge 6: Kin (Familie) Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#187 - Woche der Kritik 2023 (mit Fabian Rudner)

22.02.2023 60 min

Filmkritik wird Programm und René und Fabian sind zur Woche der Kritik mit drei Filmbesprechungen am Start Jeder schreibt für sich allein (2023), ein Dokumentarfilm von Dominik Graf über Schriftsteller*innen in den Jahren 1933 bis 1945 Misión a Marte (2022) aus Spanien von Amat Vallmajor del Pozo The Fifth Thoracic Vertebra (2022) aus Südkorea von Park Sye-young Beide gehen noch etwas auf Dominik Graf als Filmemacher und die Kontroverse die der Film in Bezug auf die Berlinale ausgelöst hat. Danke an Woche der Kritik für die Einladung. Ihr findet die Woche der Kritik unter https://wochederkritik.de/ Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
The Last of Us Recap - 05 - Endure and Survive

14.02.2023 77 min

Wir besprechen The Last of Us, Folge für Folge. Mit dabei sind Alexander, René und Fabian. Heute besprechen wir Folge 5: Endure and Survive (Aushalten und Überleben) Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#186 – Brian De Palma 1993: Carlito's Way

12.02.2023 169 min

Unsere Brian De Palma Retrospektive ist endlich wieder zurück, genau passend zu Carlito Brigante der nach Jahren aus dem Knast zurück kommt. Wir sprechen über Carlito's Way, eines der absoluten Highlights in Brian De Palmas Karriere! Wir freuen uns unheimlich über den Film, sprechen über die Macher und über das Buch After Hours auf dem der Film basiert. Klar packen wir auch das Beat-Sheet aus. Hört rein! Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
The Last of Us Recap - 04 - Please Hold My Hand

09.02.2023 59 min

Wir besprechen The Last of Us, Folge für Folge. Mit dabei sind Alexander, René und Fabian. Heute besprechen wir Folge 4: Please Hold My Hand (Niemand wird uns finden) Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
The Last of Us Recap - 03 - Long, Long Time

05.02.2023 73 min

Wir besprechen The Last of Us, Folge für Folge. Mit dabei sind Alexander, René und Fabian. Heute besprechen wir Folge 3: Long, Long Time (Liebe mich, wie ich es will) Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#185 - Babylon (mit Fabian Rudner)

04.02.2023 91 min

Wieder ein Nachspann mit René und Fabian. Diesmal geht’s um Damian Chazelles Babylon Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#184 - The Banshees of Inisherin (mit Fabian Rudner)

01.02.2023 52 min

Im Nachspann spricht René mit Fabian über Martin McDonaghs The Banshees of Inisherin Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
The Last of Us Recap - 02 - Infected

29.01.2023 59 min

Wir besprechen The Last of Us, Folge für Folge. Mit dabei sind Alexander, René und Fabian. Heute besprechen wir Folge 2: Infected (Infiziert). Und wie in der Folge legen wir zu dritt los und enden zu zweit.... Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
The Last of Us Recap - 01 - When You're Lost in the Darkness

22.01.2023 112 min

Wir besprechen The Last of Us, Folge für Folge. Mit dabei sind Alexander, René und Fabian. Heute besprechen wir Folge 1: When You're Lost in the Darkness (Wenn Du in der Dunkelheit verloren bist) Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#183 - Avatar: The Way of Water (mit Fabian Rudner)

21.01.2023 60 min

René und Fabian machen sich wieder auf nach Pandora um Avatar: The Way of Water zu besprechen. Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Severin, Stephan, Nenad & Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
Westworld Epilog - Last of Us Prolog

10.01.2023 33 min

Die Host-Apokalypse wurde abgesetzt und die Pilz-Apokalypse beginnt. Wir werden mit Fabian Rudner The Last of Us besprechen.   Wir sprechen erst noch über das vorzeitige Ende von Westworld, über Geldpolitik bei HBO und über das Videospiel The Last of Us. Was wir jetzt schon über die Serie wissen und was unsere Erwartungshaltung ist, erfahrt ihr im Podcast. Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#182 - Police Academy 2 (mit Christian Genzel)

02.01.2023 116 min

Und weiter geht's in der Police Academy. Christian ist wieder da und freut sich mit René zusammen über den zweiten Teil in der Reihe: Police Academy 2: Their First Assignment (1985, Police Academy 2 - Jetzt geht's erst richtig los) Christian findet ihr unter @christiangenzelSeinen Podcast Lichtspielplatz findet ihr unter @lichtspielplatz Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Rüdiger, Severin, Stephan, Nenad und Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unter (schaut mal bei Instagram rein, da sind wir gerade wieder aktiv)abspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#181 - The Presidio (Gast: Markus Köhler)

25.12.2022 121 min

René hat wieder Markus Köhler zu Gast um über The Presidio (1988, Presidio) zu sprechen # Markus Podcast "Erstkontakt" findet ihr hier twitter.com/erstkontaktpod Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Rüdiger, Severin, Stephan, Nenad und Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#180 - The Rings of Power & House of the Dragon (Gast: Fabian Rudner)

09.12.2022 130 min

Das Duell der großen Fantasy Franchises: Quasi zeitgleich liefen House of the Dragon und The Lord of the Rings: The Rings of Power. René und Fabian ziehen Fazit zu beiden Serienevents. Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Rüdiger, Severin, Stephan, Nenad und Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#179 - Crimes of the Future (Nachspann mit Marcel Hasemann)

23.11.2022 74 min

Schon wieder Cronenberg, aber diesmal nicht der Junior! René und Marcel sprechen im Nachspann über David Cronenberg's Crimes of the Future Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Rüdiger, Severin, Stephan, Nenad und Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#178 - See How They Run (Nachspann mit Marcel Hasemann)

16.11.2022 53 min

Mord im Nachspann! René und Marcel sprechen über die Krimikomödie See How They Run Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Rüdiger, Severin, Stephan, Nenad und Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#177 - Possessor

30.10.2022 87 min

Hart, abstossend und unzugänglich: René und Alexander haben Brandon Cronenbergs Possessor nicht wirklich ins Herz geschlossen Wir sprechen über die extremen Gewaltspitzen der Uncut-Fassung, den herausstechenden visuellen Stil, wenig greifbare Figuren und dann doch wieder über einige tolle Ideen, die gute Kamera und die gelungenen Effekte. Das Beat-Sheet ist natürlich auch wieder dabei.  Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Rüdiger, Severin, Stephan, Nenad und Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#176 - Hot Fuzz (Gast: Sebastian Schmidt)

25.10.2022 150 min

Zwei abgewichste Podcaster naschen ein Cornetto: René spricht mit Gast Sebastian über Hot Fuzz (2007, Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis) Sebastian Schmidt von Nostromo-Gespräche hat Edgar Wrights Film mitgebraucht, um mit René mal besonders über das Thema Schnitt zu sprechen. Natürlich geht’s auch viel um Wrights Stil, über die Beats von Hot Fuzz und Sinn und Unsinn des deutschen Untertitels. Sebastian findet ihr auf Twitter unter @Killaseppel Nostromo-Gespräche findet ihr auf Twitter unter @dienostromover1 und im Netz unter dienostromoverschwoerung.podigee.io Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Rüdiger, Severin, Stephan, Nenad und Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#175 - Saint Maud

11.10.2022 81 min

Es ist #Horrrorctober und Rose Glass' Debutfilm Saint Maud ist eine gelungen, verstörende Einstimmung für Alexander und René geworden Wir sprechen über die Sicherheit in der Inszenierung, über die kurze aber dicht erzählte Laufzeit, über Vergleiche zu Taxi Driver und natürlich packen wir das Beat Sheet aus.  Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Rüdiger, Severin, Stephan, Nenad und Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unter (schaut mal bei Instagram rein, da sind wir gerade wieder aktiv)abspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#174 - Police Academy (Gast: Christian Genzel)

21.09.2022 136 min

René spricht mit Christian Genzel über Police Academy (1984) Christian hat dafür gleich seine VHS Kassette eingelegt, für den wahren Nostalgiefaktor. Es wird über die Charaktere und Macher gesprochen und darüber, dass Teil 1 noch ein richtiger Film ist in den Gags oft auch klar Teil des Plots sind. Natürlich geht’s auch ein bisschen um die Sequels aber auch um klare Einflüsse von früheren Komödien. Und ja, in den 80ern waren viele Komödien nicht ganz korrekt, hatten aber doch was Nettes und Herziges. Christian findet ihr unter @christiangenzelSeinen Podcast Lichtspielplatz findet ihr unter @lichtspielplatz Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Rüdiger, Severin, Stephan, Nenad und Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unter (schaut mal bei Instagram rein, da sind wir gerade wieder aktiv)abspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#173 - Nope (Nachspann mit Marcel Hasemann)

30.08.2022 70 min

René war mal wieder mit Marcel im Kino: Diesmal sprechen beide über Jordan Peeles Nope Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Rüdiger, Severin, Stephan, Nenad und Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unter (schaut mal bei Instagram rein, da sind wir gerade wieder aktiv)abspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
Westworld Recap S4-08 - Que Sera, Sera

23.08.2022 96 min

Wir sind auch bei der vierten Staffel von Westworld wieder mit am Start! In Folge acht "Que Sera, Sera" ist Tabula Rasa angesagt. Alles ist futsch, nur der Dolores USB Stick kann uns in die fünfte Staffel retten. Wir sind zum Finale wieder zu dritt. Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Meldet euch bei uns, wenn ihr noch ein richtiges Staffelrecap wollt! Bei zehn Anfragen ziehen wir eines durch! Danke wieder an Timm Süss der das Intro von Arnob Bal akustisch so schön geschreddert hat. Danke an unsere Steady Unterstützer: Daniel, Patrick, Michael, Christina, Rüdiger, Severin, Stephan, Nenad und Felix! InfoWollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unter (schaut mal bei Instagram rein, da sind wir gerade wieder aktiv)abspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastinstagram.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
Westworld Recap S4-07 - Metanoia

13.08.2022 60 min

Wir sind auch bei der vierten Staffel von Westworld wieder mit am Start! In Folge sieben "Metanoia" treffen alle fast aufeinander, drehen fast alle durch und gehen fast alle drauf. Es ist ein Fest! Beim Recap von Folge 7 sind René und Fabian am Start! Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke wieder an Timm Süss der das Intro von Arnob Bal akustisch so schön geschreddert hat. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Westworld Recap S4-06 - Fidelity (Genauigkeit)

08.08.2022 69 min

Wir sind auch bei der vierten Staffel von Westworld wieder mit am Start! In Folge sechs "Fidelity" (Genauigkeit) hat Stubbs wieder nichts zu tun, dafür darf Caleb sich im Plural selbst helfen. Schön auch, dass seine Tochter Frankie ihm immer noch Liebesgrüße per Funk sendet.   Beim Recap von Folge 6 sind wir wieder zu dritt. Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke wieder an Timm Süss der das Intro von Arnob Bal akustisch so schön geschreddert hat. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#172 - The Mask of Zorro (Die Maske des Zorro mit Gast Markus Köhler)

01.08.2022 102 min

Es lebe Zorro, es leben die Handwerksregisseure. René spricht mit Gast Markus über Martin Campbells The Mask of Zorro (1998, Die Maske des Zorro). Markus Köhler war lange beim Actionfilm-Podcast Bullet und Fist mit dabei. Diesen findet ihr hier: anchor.fm/bullet-fist  Sein neues Podcast- Projekt Erstkontakt, das bald online geht findet ihr hier twitter.com/erstkontaktpod Martin Campbell hat underem auch Casino Royale, Goldeneye, Vertical Limit und Green Lantern gedreht.  Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Westworld Recap S4-05 - Zhuangzi

29.07.2022 74 min

Wir sind auch bei der vierten Staffel von Westworld wieder mit am Start! In Folge fünf "Zhuangzi" lässt William ein Pärchen sitzen und Charlotte die Puppen tanzen. Christina ist beim Menschensteuern noch am Üben, aber das wird sich wohl schnell ändern.   Beim Recap von Folge 5 sind wir wieder zu dritt. Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke wieder an Timm Süss der das Intro von Arnob Bal akustisch so schön geschreddert hat. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Westworld Recap S4-04 - Generation Loss (Generationsverlust)

23.07.2022 71 min

Wir sind auch bei der vierten Staffel von Westworld wieder mit am Start! In Folge vier "Generation Loss" (Generationsverlust) bekommen Caleb und Maeve die Gelegenheit zur Wiederauferstehung, William wird's zu laut und Charlotte und Bernard folgen ihren Masterplänen.   Beim Recap von Folge 4 sind wir wieder zu dritt. Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke wieder an Timm Süss der das Intro von Arnob Bal akustisch so schön geschreddert hat. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Westworld Recap S4-03 – Années Folles (Die goldenen Zwanziger)

19.07.2022 69 min

Wir sind auch bei der vierten Staffel von Westworld wieder mit am Start! In Folge drei  "Années Folles" (Die goldenen Zwanziger) spielt Bernard die Folge im Schnelldurchlauf durch, während Maeve und Caleb herausfinden, dass der neue Mafiapark auch nur ein Mod von Westworld ist. Und dann hat der neue Park auch noch ein Fliegenproblem!   Beim Recap von Folge 3 sind wir endlich zu dritt! Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke wieder an Timm Süss der das Intro von Arnob Bal akustisch so schön geschreddert hat. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Westworld Recap S4-02 – Well Enough Alone (Eine neue Welt)

08.07.2022 86 min

Wir sind auch bei der vierten Staffel von Westworld wieder mit am Start! In Folge zwei  "Well Enough Alone" (Eine neue Welt) verschläft der eine William den ganzen Spaß während der andere William sein Golfspiel perfektioniert. Charlores betreibt äusserst effizienten Lobbyismus, Christina meldet sich krank, dafür dürfen sich Maeve und Caleb gleich mehrfach schick anziehen...   Das Recap von Folge 2 machen René und Fabian diesmal.  Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke wieder an Timm Süss der das Intro von Arnob Bal akustisch so schön geschreddert hat. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Westworld Recap S4-01 – The Auguries (Vorzeichen)

29.06.2022 68 min

Wir sind auch bei der vierten Staffel von Westworld wieder mit am Start! In Folge eins - The Auguries (Vorzeichen) - erwirbt William ein schickes Datenzentrum, während Maeve und Caleb aus ihrem Helden-Ruhestand geholt werden. Währenddessen wacht Dolores neues alter Ego Christina offenbar in der Urban Planning Matrix auf...   Alexander bespricht mit Gast Fabian auch das neue Intro und gemeinsam freuen sich die beiden darüber wie schön Westworld sich inzwischen selbst referenzierten kann. Mehr im Recap! Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke wieder an Timm Süss der das Intro von Arnob Bal akustisch so schön geschreddert hat. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Westworld Recap S4-00 – Prolog

27.06.2022 50 min

Wir sind auch bei der vierten Staffel von Westworld wieder mit am Start!   Bevor es los geht mit den neuen Folgen gibt's ein kleines Vorgespräch und einen Rückblick auf die bisherigen Staffeln. Wir sind diesmal übrigens nicht mehr zu zweit: Fabian Rudner wird uns durch diese Staffel mit begleiten. Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner Danke wieder an Timm Süss der das Intro von Arnob Bal akustisch so schön geschreddert hat. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#171 - Top Gun: Maverick (Nachspann mit Marcel Hasemann)

16.06.2022 68 min

BEAST René und BEAUTY Marcel sprechen über Top Gun: Maverick und hatten viel Spaß mit dem Film Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#170 - Jurassic World Dominion (Nachspann mit Marcel Hasemann)

09.06.2022 56 min

Marcel und René geben sich den mittlerweile sechsten Film der Jurassic Park/World Reihe, deutscher Titel Jurassic World: Ein neues Zeitalter. Dann schauen wir doch mal was neu dran ist... Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#169 - X (Nachspann mit Marcel Hasemann)

08.06.2022 65 min

Marcel und René hatten viel Spaß mit X - Einem Slasher von Ti West in dem ein Killer einen Pornodreh in Texas unsicher macht Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#168 - Weisse Wölfe (Gast: Max Roth)

05.06.2022 109 min

Zusammen mit Max Roth von Wiederaufführung sprechen wir über den DEFA Western Weisse Wölfe Den DDR Western der gekonnt sozialistische Werte vermittelt könnt ihr inzwischen natürlich ganz kapitalistisch bei Amazon Prime streamen. Er ist auf alle Fälle einen Blick wert, die Darsteller sind markant, die Inszenierung solide und gerade gegen Ende wird der Film richtig stark. Schaut ihn an, hört rein, viel Spaß! Max findet ihr auf Twitter unter @mmexx88 und Wiederaufführung unter @wiederauffuehrg Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#167 - Everything Everywhere All at Once (Nachspann mit Marcel Hasemann)

29.05.2022 44 min

Marcel und René sprechen über Everything Everywhere All at Once Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#166 - The Northman (Nachspann mit Marcel Hasemann)

02.05.2022 86 min

Marcel und René hatten viel Spaß mit Robert Eggers Wikinger-Schnetzel-Epos "The Northman" Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#165 - C'mon C'mon (Nachspann mit Marcel Hasemann)

17.04.2022 53 min

Marcel und René freuen sich im Nachspann über C'mon C'Mon, einem richtig gelungenen Drama von Mike Mills mit Joaquin Phoenix, Gaby Hoffmann und Woody Norman Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#164 - 6 Jahre Abspanngucker

10.04.2022 98 min

Wir haben unseren 6. Gepodsstag und geben ein kleines Lebenszeichen... Viel produzieren wir im Moment leider nicht und eigentlich wollten wir euch ja nur ein kurzes Update, eine kleine Entwarnung und einen knappen Ausblick geben. Aber aus einer geplanten Minifolge wurde dann doch eine längere Diskussion über Comicverfilmungen, Bildformate und Episodic Television. Kurzum: Wir leben noch und wir reden immer noch viel und lang und ausgiebig. Vielen Dank an euch alle, dass ihr uns all die Jahre zugehört oder auch mit uns zusammen aufgenommen habt. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#163 - A Knight's Tale (Ritter aus Leidenschaft)

24.02.2022 167 min

Die Podcaster aus Leidenschaft sind zurück und sprechen über den Ritter aus Leidenschaft - Heath Ledger in A Knight’s Tale (2001) Wir freuen uns über einen Film bei dem der Fun & Games Part gefühlt kein Ende nimmt, bei dem die Dialoge sitzen und fast alle Darsteller:innen glänzen. Wir reden über die Produktionsgeschichte, trauern um Heath Ledger, finden einige sehr interessante Storybeats und erfreuen uns an einem Bösewicht der selbst vor Mansplaining nicht zurückschreckt. Kurzum: Knapp 3 Stunden lang sprechen wir über einen Herzensfilm von René der den Ritterschlag mehr als verdient hat. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#162 - Licorice Pizza (Gast: Marcel Hasemann)

11.02.2022 86 min

René spricht mit Marcel über Licorice Pizza, den neuen Paul Thomas Anderson Film. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#161 - Don't Look Up (Gast: Marcel Hasemann)

20.12.2021 56 min

Marcel ist wieder zurück als Gast und spricht mit René über Adam McKays Science Fiction Satire Don't Look Up. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#160 - Guckliste mit Ted Lasso, Succession, The French Dispatch und mehr...

08.12.2021 111 min

Nach ein paar Wochen Pause legen wir wieder mit einer kleinen Guckliste los und besprechen Filme und Serien die wir zuletzt gesehen haben. Mit dabei sind unter anderem Ted Lasso, Succession, Only Murders in the Building, The Morning Show, For All Mankind, Cold War, The French Dispatch, Spiral und so einiges mehr. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#159 - #Horrorctober - Psycho III

31.10.2021 56 min

Es ging schon mal besser! René und Alexander besprechen Psycho III (1986), eine Fortsetzung mit guten Ideen und schönen Momenten, die aber leider nicht ganz aufgeht   So kurz sind unsere Besprechungen selten, in nur einer Stunde besprechen wir die Fortsetzung, loben einige visuelle Momente das großartige Titelthema und wunderbaren 80er Slasher und Giallo-Sleaze. Wir tun uns aber echt schwer einen wirklich starken Kern in der Geschichte zu finden, da hilft auch das Beat Sheet nicht. Unsere Besprechungen zu den weit stärkeren Vorgängern (gerade Psycho II ist ein richtiger Geheimtipp!) findet ihr hier:PsychoPsycho II Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Nippon Connection Festival Podcast #9 – REPLAY! 10 Filme im November

29.10.2021 40 min

Dieser Podcast begleitet das Festival, das vom 1. bis zum 30. November 2021 noch einmal 10 der Festivalfilme on demand zeigt. Gastgeber im Podcast sind zwei langjährige Filmpodcaster und NipponConnectionFans: Alexander von den Abspannguckern und Thomas von SchönerDenken. Unter dem Motto „Nippon Connection On Demand 2021: Replay!“ werden zehn Highlights des 21. Nippon Connection Filmfestivals vom 1. bis 30. November 2021 erneut online gezeigt. Mit Florian Höhr, Leiter des Filmprogramms, sprechen wir über die zehn ausgewählten Filme und erklären, wie man sich diese Filmperlen on demand anschauen kann. Dieser Filmherbst ist auf jeden Fall japanisch. Und das ist das Programm: Die SpielfilmeBeyond The Infinite Two Minutes (Droste no hate de bokura) von Junta Yamaguchi, Japan 2020 (Hinweis: Dieser Film ist erst ab dem 3. November 2021 verfügbar.) Cafébesitzer Kato entdeckt, dass ihm der Monitor in seiner Wohnung zeigt, was zwei Minuten in der Zukunft passiert. Die geniale Low-Budget-Zeitreise-Komödie wurde mit dem Nippon Visions Audience Award 2021 ausgezeichnet.BOLT von Kaizo Hayashi, Japan 2019BOLT basiert auf der Erdbeben-, Tsunami- und Nuklearkatastrophe vom März 2011. In einer düsteren Bildsprache erzählt er von den körperlichen und seelischen Traumata einer Tragödie, die Japan noch immer lähmt.Company Retreat (Aru shokuba) von Atsushi Funahashi, Japan 2020 – Ein Team von Hotelangestellten versammelt sich an einem Wochenende. In konzentrierter Atmosphäre soll ein betriebsinternen Fall von sexueller Belästigung aufgearbeitet werden.The Day Of Destruction (Hakai no hi) vo...
#158 - #Horrorctober - Prince of Darkness (Die Fürsten der Dunkelheit)

24.10.2021 81 min

Satan im Einmachglas, Studenten in der Kirche und Alice Cooper auf der Straße. René und Alexander sprechen im Horrorctober über John Carpenter's Prince of Darkness (1987, Die Fürsten der Dunkelheit) Nach mehreren Studioflops drehte Carpenter wieder ein kleiner, ganz eigenen und für ihn ganz typischen Film. Das Setting ist klaustrophobisch, die Bilder anamorphotisch, die Stimmung und die Musik wieder alles was man vom Horromeister erhofft und erwartet. Ein Lieblingsfilm? Durchaus, aber dann auch einer mit einigen Schwächen, vielen uninteressanten Charakteren und einer langen Wartepause vor einem dann wieder teuflisch guten und wunderbar unversöhnlichem Finale.   Links Hier noch die erwähnten Folgen von und mit Christian Genzel zu John Carpenter:Lichtspielplatz Folge 1 - John CarpenterLichtspielplatz Bonus - John Carpenter LiveAbspanngucker - Christian spricht mit Reńe und Alexander über Starman Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#157 - The Last Duel (Gast: Marcel Hasemann)

18.10.2021 39 min

Ritter und Ridley Scott? Zeit für einen Nachspann! René spricht mit Gast Marcel direkt nach dem Kino über The Last Duel! Nach Lob auf Twitter ist Marcel wieder zurück um mit René zusammen ganz stark Jodie Comer zu loben. Ob ihnen der Rest vom Film gefallen hat und was die beide von Ridley Scott halten erfahrt ihr im Podcast. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#156 - Dune (Gast: Marcel Hasemann)

24.09.2021 59 min

Der Nachspann ist zurück! René spricht direkt nach dem Kino mit Gast Marcel über Denis Villeneuves Verfilmung von Dune! Lange ist es her, Alex ist in Babypause, aber René hat mit Marcel einen sehr lieben Gesprächspartner am Start mit dem er in unter einer Stunde (wieviele kurze Folgen haben wir schon?) über Villeneuves Filmschaffen und über den Film spricht. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#155 - Brian De Palma 1992 - Raising Cain (Mein Bruder Kain)

05.09.2021 101 min

Multiple Persönlichkeit, schwierige Familienverhältnisse, entführte Kinder und tote Mütter - Brian De Palma ist in Elternzeit - Raising Cain (1992, Mein Bruder Kain) das Resultat De Palma geht zu seinen Wurzeln zurück, zu einem kleinen fiesen Thriller mit Hitchcockanleihen. Irgendwie ist alles da, aber dann doch nicht ganz so gut wie früher mal. Wir fragen uns was das Thema ist, welche Schnittfassung uns besser gefällt und wieso der Film so blutarm ist. Die Darsteller sind klasse, aber wer ist jetzt die Hauptfigur? Wer legen das Beat-Sheet an und versuchen es herauszufinden… Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#154 - Guckliste mit Saw, Mare of Easttown, Synchronic, Luca und mehr

20.08.2021 106 min

Wir haben wieder eine Guckliste am Start und sprechen kurz und knapp über Filme und Serien die wir zuletzt gesehen haben. Alexander spricht über The Witches of the Orient, Mare of Easttown, Luca, Intelligence, The Mandalorian und Little Fires Everywhere. Rene spricht über die Saw Filme, Destroyer, The Tomorrow War, The Kid Detective, Sea Fever und Synchronic. Ach und irgendwie kommen wir auch auf die Friends und The Fresh Prince of Bel-Air Reunions zu sprechen. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#153 - #Settegialli 2021 - Liebe und Tod im Garten der Götter (mit Christian Preiß)

08.08.2021 102 min

Irgendwie ein Giallo und irgendwie doch keiner. Liebe und Tod im Garten der Götter (Amore e morte nel giardino degli dei, Love and Death in the Garden of the Gods, 1972) ist eine stimmungsvolle Entdeckung der Langsamkeit bei der es am Ende dann doch richtig kracht und zuschnappt. Wir sprechen über diesen lange etwas verschollenen Geheimtipp zusammen mit Christian Preiß. Unser Hörer Jens hat uns den Film in unserer Geburtstagsfolge sehr überzeugend ans Herz gelegt, und ja im Garten der Götter gibt es einiges zu entdecken. Die Bilder sind ruhig aber erzeugen Unruhe, die Musik ist stimmungsvoll aber nicht überzogen eingesetzt und die Darsteller machen einen tollen Job. Ein Mordmysterium in einer verlassenen Villa, dass man so schnell nicht vergisst. Wie gehabt packen wir die Giallo Beats wieder aus, nach denen wir den Film Stück für Stück durchgehen:La trama e scandalo: Der Plot, der Protagonist und das SkandalöseBelle ragazze: Die FrauenGrande stile: Regie, Stil, MusikL’Assassinio: Der Mörder und die MordeSospetto e polizia: Die Verdächtigen und die PolizeiSciocchezze! Die Italoquatsch MomenteI momenti miglori: Der Bava Farbmoment und andere HighlightsSettegialli: Wir gucken sieben Gialli im Juli (gerne vier wenn die Zeit etwas knapp ist), Hashtag #settegialliMacht gerne mit! Christian solltet ihr auf Twitter unter @Giornata_Nera folgen. Sein kleines, sehr feines Japan-Musik-Label Get Your Genki findet ihr auf Bandcamp Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet i...
#152 - Brian De Palma 1990 - The Bonfire of the Vanities (Fegefeuer der Eitelkeiten)

21.07.2021 98 min

Eine beissende Satire über das New York der 80er, tonnenweise visuelle Spielereien von Brian De Palma, viele Stars, große Schauwerte und eine erfolgreiche Romanvorlage von Tom Wolfe. Eigentlich müsste THE BONFIRE OF THE VANITIES ja ein guter Film sein, eigentlich... Vielleicht hilft es nicht wenn man Bruce Willis in der Figur eines abgehalfterten britischen Journalisten castet oder mit Tom Hanks versucht einen unsympathischen Börsenhändler sympathisch zu machen. Vielleicht weiss die Satire auch nicht ganz in was sie sich jetzt verbeissen will. Ist der Film rassistisch oder nicht? Und warum sind nicht wenigstens Melanie Griffiths Brüste eine Konstante auf die man bauen kann? Ein schwieriger Film, aber dennoch oder vielleicht gerade darum eine unterhaltsame Besprechung. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#151 - #Settegialli 2021 - The Black Belly of the Tarantula (mit Patrick Lohmeier)

07.07.2021 75 min

Ein Mörder mit lähmender Nadel und ekligen Handschuhen, ein zerknitterter Kommissar mit liebreizender Ehefrau, ein Spa voller Gaststars und ein hauchig-erotischer Score von Ennio Morricone. Alexander spricht mit Patrick vom  Bahnhofskino über The Black Belly of the Tarantula (1971 - Der schwarze Leib der Tarantel / La tarantola dal ventre nero), einem Giallo zweiter Reihe aber garantiert nicht zweiter Klasse. Wir lieben das Verhältnis zwischen Inspektor Fellini und seiner Ehefrau Anna - Es gibt tatsächlich Paare in Gialli die es nicht aufeinander abgesehen haben. Harmonie pur, zumindest solange bis der Mörder zu Besuch kommt...  Wie gehabt packen wir die Giallo Beats wieder aus, nach denen wir den Film Stück für Stück durchgehen:La trama e scandalo: Der Plot, der Protagonist und das SkandalöseBelle ragazze: Die FrauenGrande stile: Regie, Stil, MusikL’Assassinio: Der Mörder und die MordeSospetto e polizia: Die Verdächtigen und die PolizeiSciocchezze! Die Italoquatsch MomenteI momenti miglori: Der Bava Farbmoment und andere HighlightsSettegialli: Wir gucken sieben Gialli im Juli (gerne vier wenn die Zeit etwas knapp ist), Hashtag #settegialliMacht gerne mit! Die Folge wurde übrigens auch als Bonusfolge bei Bahnhofskino veröffentlicht. Patrick und seinen großartigen Genrekino Podcast Bahnhofskino findet ihr unter @bahnhofskino und  bahnhofskino.com. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr u...
#150 - Tin Cup

17.06.2021 119 min

Golf, Bier und Liebe - Passt das zusammen? Wir sprechen über Tin Cup (1996) in dem Kevin Costner den gleichnamigen Golfprofi spielt. Tin Cup ist einer von Renés Lieblingsfilmen und kein Wunder: die Kameraarbeit ist exzellent, die Dialoge haben Esprit und die Geschichte und Charaktere sind etwas komplexer als die typischer Sportfilme. Tin Cup hat mehr Aufmerksamkeit verdient. Wir packen das Beat-Sheet aus und offenbaren wieviel wir mit Golf als Sport anfangen können. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Nippon Connection Festival Podcast #8 – Japanisches Genre-Kino

04.06.2021 36 min

Auch dieses Jahr muss das japanische Filmfestivals Nippon Connection wieder online stattfinden. Dieser Podcast begleitet das Festival. Gastgeber im Podcast sind zwei langjährige Filmpodcaster und NipponConnectionFans: Alexander von den Abspannguckern und Thomas von SchönerDenken. Mit Pavao Vlajcic aus dem Filmteam sprechen wir über Genre-Kino in Japan, vor allem über Horror, werfen einen Blick zurück und schauen auf die Genre-Filme des diesjährigen Festivals.
#149 - Jurassic Park (Gästin: Bianca)

02.06.2021 232 min

Ein Freizeitpark mit echten Dinosauriern? Ob das gut geht? Wir sprechen mit Spinatmädchen Bianca über einen ihrer absoluten Lieblingsfilme: Steven Spielbergs Jurassic Park (1993) Das ist eine richtig lange Folge geworden, etwa so lange wie ein Diplodocus, in der wir mit viel Spaß über diesen Blockbuster sprechen. Bianca ist natürlich ganz begeistert vom Film, der tollen Musik von John Williams, den gelungenen Charakteren und spannenden Setpieces. Alexander war als Kind Riesendinofan und freut sich über das tolle Drehbuch, das er fleißig mit dem Buch von Michael Crichton vergleicht. René ist etwas skeptischer und ist gerade mit Nedry als Charakter sehr unzufrieden, dafür haben es ihm Muldoons kurze Hosen irgendwie angetan, aber auch Momente in der Jurassic Park geschickt mit Horrorelementen spielt. Und klar packen wir das Beat-Sheet aus, reden ein bisschen über die Entstehungsgeschichte, über die Drehorte in Hawaiii, über Freizeitparks, die Sequels und und und... Das volle Dinopaket eben! Info Ihr findet Biancas tollen Disney Blog unter spinatmaedchen.com. Dort findet ihr auch ihren unfassbar charmanten Podcast Feinstaub & Mauseohren! Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspannguck...
Nippon Connection Festival Podcast #7 – Toshiaki Toyoda
Gast: Sebastian Kehl

27.05.2021 46 min

Auch dieses Jahr muss das japanische Filmfestivals Nippon Connection wieder online stattfinden. Dieser Podcast begleitet das Festival. Gastgeber im Podcast sind zwei langjährige Filmpodcaster und NipponConnectionFans: Alexander von den Abspannguckern und Thomas von SchönerDenken. Mit Sebastian Krehl sprechen wir über den unberechnbaren und vielseitigen Regisseur Toshiaki Toyoda, der gleich mit drei Filmen in diesem Jahr auf dem Festival vertreten sein wird. Wir reden über den hypnotischen Musikfilm SHIVER, der Percussionkünstler magisch in Szene setzt, über den sehr persönlichen WOLFS CALLING, in dem es um eine Waffe geht, die im echten Leben des Regisseurs eine Rolle gespielt hat und über sehr ungewöhnlichen Film DAY OF DESTRUCTION, in dem Toshiaki Toyoda unter anderem seine Wut auf die kommenden Olympischen Spiele verarbeitet. Und am Ende gibt Sebastian Tipps, wie man überhaupt an DVD und Bluray von Toyoda herankommt.
Nippon Connection Festival Podcast #6 – Family Matters
Gast: Florian Höhr

23.05.2021 61 min Thomas Laufersweiler & Alexander Sobolla

Auch dieses Jahr muss das japanische Filmfestivals Nippon Connection wieder online stattfinden. Dieser Podcast begleitet das Festival. Gastgeber im Podcast sind zwei langjährige Filmpodcaster und NipponConnectionFans: Alexander von den Abspannguckern und Thomas von SchönerDenken. Mit Florian Höhr sprechen wir über den Themenschwerpunkt FAMILY MATTERS des japanischen Filmfestivals Nippon Connection 2021: Die japanische Familie zwischen Tradition und Moderne, zwischen alten und neuen Familienentwürfen. Wir reden über das Romantik-Drama HIS von Rikiya Imaizumi, über Masahide Ichiis Tragikomödie THE STORMY FAMILY, über Kazuya Shiraishis klug konstruiertes Drama ONE NIGHT – hier ermordet eine Mutter den gewalttätigen Ehemann und kehrt nach Haft und Untertauchen fünfzehn Jahre später zurück zu ihrer Familie.Wir diskutieren über Hajime Tsudas Debütfilm DAUGHTERS und Tatsuya Yamamotos NOSARI: IMPERNANENT ETERNITY, der sowohl Flo als auch Alex schwer begeistert hat; darüberhinaus über YES, YES, YES von Akihiko Yano und besonders ausführlich über SPECIAL ACTORS von Shinichiro Ueda, der mit seinem Debüt ONE CUT OF THE DEAD Furore gemacht hatte.
#148 – 5 Jahre Abspanngucker – Hidden Champions - Teil 2

21.04.2021 191 min

Fünf Jahre Abspanngucker und weiter geht's in Teil 2 unserer Geburtstagsgala mit noch mehr Gastbeiträgen zum Thema "Hidden Champions", Podcast-Zukunftsplänen und ganz vielen Lieblingsfilmen von René und Alexander! Im zweiten Teil besprechen wir elf weitere Audiobeiträge von euch, in denen ihr uns eure "Hidden Champions" schmackhaft macht. Wir sprechen über unsere Pläne für das sechste Jahr dieses Podcasts und auch ausführlich darüber welche unserer Lieblingsfilme wir in den nächsten Monaten und Jahren gerne besprechen möchten.  Vielen lieben Dank an euch alle für eure tollen Beiträge. Diesmal gibt es Hidden Champions von folgenden Champions: Daniel @privatsprache Dominik @starck_dominikPatrick @moep0r Anne @KostuemfrauMichael @KomdehagensBecci @Genderbeitrag Jens Knut @knutbrockmann Lara @DLaA_CHMarkus @UndFistNenad @nenaditacka Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Severin, Felix, Rüdiger, Nenad, Timm, Stephan, Stefan, Patrick, Michael und Chris! Ihr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastpodcast@abspanngucker.de
#147 – 5 Jahre Abspanngucker – Hidden Champions - Teil 1

09.04.2021 137 min

Fünf Jahre gibt es Abspanngucker mittlerweile. Zeit für eine weitere Geburtstagsgala mit vielen Gastbeiträgen, zum Thema "Hidden Champions"! Das hier ist der erste Teil! Wir wollten Audiobeiträge von euch, in dem ihr uns eure "Hidden Champions" schmackhaft machen solltet. Das sind Filme die euch am Herzen liegen, die aber zu wenig Beachtung finden. Vielleicht weil sie etwas in Vergessenheit geraten sind oder mittlerweile von anderen Filmen überschattet werden. Vielleicht weil es kleinere Produktionen abseits von Hollywood sind, vielleicht weil es Flops waren oder weil sich lange Zeit kein Verleiher gefunden hat. Warum auch immer der Film ein Underdog ist, wir wollten wissen warum ihr ihn besprechenswert haltet. Wir haben geplant, aus allen Einsendungen zwei Champions aussuchen, die wir im sechsten Jahr Abspanngucker dann besprechen werden. Gar nicht so einfach, weil wir so viele Einsendungen erhalten haben, dass wir gleich zwei Folgen dazu aufnehmen! Im ersten Teil hören wir die ersten zwölf Beiträge und machen eine kleine Vorauswahl für Runde zwei. Klar gibt's auch ein bisschen Rückblick auf das vergangene Jahr. Von Gesprächen mit Filmemachern, zu Filmfestivals und Gastauftritten war viel Schönes dabei. Besonders auf die Gastauftritte gehen wir etwas mehr ein diesmal. Teil zwei erscheint demnächst. Vielen Dank natürlich an alle, die uns ganz tolle Hidden Champions vorgestellt haben. Ihr seit selbst Champions! Basti (@DieNostromover1)Thomas (@schoeNERDenken)Christiane & Julius (@brainflicks)Max (@MMeXX88)Christopher (@vanilla_chief)Alexander (@molosovsky)Daniel (...
#146 - Brian De Palma 1989 - Casualties of War (Die Verdammten des Krieges)

04.04.2021 135 min

Ein wahrer Skandal im Vietnamkrieg, ein  Drehbuch von einem angesehenen Theaterschreiber, Michael J. Fox, Sean Pean, und dazu alles was einen Brian De Palma Film ausmacht. Wir finden Casualties of War (Die Verdammten des Krieges, 1989) ist richtig gut und verdammt unterschätzt. Wir besprechen den Film wie üblich: Beat-Sheet, Hintergründe, Analyse. Ihr kennt das ja. Casualties of War ist ein Kriegsfilm,  thematisiert wird eine Vergewaltigung. Wer hier nicht hinhören möchte, sollte die Folge daher überspringen. Alle anderen sind eingeladen mit uns einen etwas vergessenen De Palma neu zu entdecken! Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#145 - Guckliste mit 9-1-1, Schitt's Creek, The Queen's Gambit und mehr

31.03.2021 130 min

Lange ist's her, aber wir machen mal wieder eine Guckliste und sprechen kurz und knapp über Filme und Serien die wir zuletzt gesehen haben. Alexander spricht über Would I Lie To You?, Schitt's Creek, Good Time, The Undoing und Devs. Rene spricht über 9-1-1, The Stand, Catch-22, Yellowstone, The Queen's Gambit, Coming 2 America, die Lord of the Rings und die The Hobbit Trilogie. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#144 - Woche der Kritik: Horse Tail, Dracula Sex Tape & Red Post on Escher Street

04.03.2021 66 min

Wir besprechen drei Filme der diesjährigen Woche der Kritik, einem Filmfestival das vom 27.2. bis zum 8.3.2021 stattfindet: HORSE TAIL, DRACULA SEX TAPE und RED POST ON ESCHER STREET  Horse Tail ist ein indischer Experimentalfilm der uns beide mit gemischten Gefühlen zurücklässt, Dracula Sex Tape lässt René eher kalt während Alexander durchaus seinen Spaß hat. Red Post on Escher Street ist allerdings Sion Sono in Bestform und unsere absolute Empfehlung. Wir würden sagen, dass man sich den neuen Sono nicht entgehen lassen sollte, lso hopp, auf zur Webseite von Woche der Kritik, Escher Street streamen und dann andere tolle Filme und Diskussionen finden! Warum wir so begeistert sind, erfahrt ihr natürlich im Podcast! Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#143 - The American President (Hallo, Mr. President)

01.03.2021 122 min

Jetzt wo ein neuer Präsident im Amt ist, ist doch die perfekte Zeit für eine romantische Komödie im weißen Haus. Wir sprechen über Rob Reiners und Aaron Sorkins "The American President" (1995, Hallo, Mr. President). Natürlich geht es im Film um weit mehr als um den mächtigsten Mann der Welt, der daran scheitert seiner Liebsten einen Strauss Blumen zu kaufen. Von Barack Obama mal als "Liberal Fantasy" abgewatscht, geht es natürlich auch ganz start um Werte die ein Präsident auch verkörpern sollte. Darüber hinaus ist der Filme natürlich eine Blaupause  für die Serie "The West Wing" und natürlich wird er hier und da auch von der amerikanischen Politik aufgegriffen. Gerade im Bezug auf die turbulenten Zeiten zuletzt in den USA ist der Film eine Neubetrachtung wert. Im Übrigen findet René, dass Michael Douglas ein relativ ekliger Typ ist.Mehr dazu dann im Podcast. Viele Grüße an Severin, der diesen Film für die Abspanntombola vorgeschlagen hat. Wenn ihr mehr zur Abspanntombola wissen wollt, dann guckt gerne auf unserer Steady Seite.  Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#142 - Japanuary 2021 - Pulse

16.02.2021 82 min

Die Geister die ich übers Internet rief! Wir sprechen über den spukig-melancholischen Kiyoshi Kurosawa Film Pulse (回路 -> Kairo, 2001). Der Film wartet nicht nur mit einer der schaurigsten Szenen aller Zeiten auf, sondern setzt sich auch gelungen mit Einsamkeit und Depression auseinander. Passenderweise zu einem Film über Einsamkeit sprechen wir darüber, wie unzugänglich die Charaktere Anfangs wirken und mit welchen Mitteln Kurosawa in seinen Filmen Angst erzeugt. Wir versuchen uns die Geisterregeln des Films zu erklären und finden selbst bei Pulse den einen oder anderen Beat der die beiden Handlungsstränge voran bringt. Details zum Japanuary 2021 findet ihr bei SchönerDenken Die erwähnte Kyoishi Kurosawa Folge von Kompendium des Unbehagens findet ihr hier Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#141 - Japanuary 2021 - Nausicaä aus dem Tal der Winde (mit Thomas Laufersweiler)

08.02.2021 104 min

Es ist Japanuary und wir sprechen mit Thomas von SchönerDenken über Hayao Miyazaki's Nausicaä aus dem Tal der Winde
#140 - Jahresrückblick 2020

03.02.2021 121 min

Etwas übermüdet sprechen wir über das etwas ermüdende Jahr 2020 und ziehen ausserdem den nächsten Gewinner der Abspanntombola
#139 - Schwarz Weiss Bunt & Shorts at Moonlight (Gast: David Moser)

21.01.2021 115 min

Regisseur David Moser spricht mit uns über sein ganz wunderbares Spielfilmdebüt Schwarz Weiss Bunt. Dazu besprechen wir noch drei Kurzfilme aus dem Winterprogramm von Shorts at Moonlight.
Nippon Connection Festival Podcast #5 – Nippon On Demand Replay

18.01.2021 50 min

Thomas und Alexander sprechen mit Florian Höhr und Sebastian Krehl über Nippon Demand Replay: Zehn Festivalfavoriten die im März 2021 gezeigt werden
Japanuary und Nippon Connection - Dancing Mary von SABU
Ein Crosscast Nippon Connection Review

03.01.2021 39 min

Alexander spricht mit Thomas, Daniel und Michael über den SABU Genremix Dancing Mary
#138 - Brian De Palma 1987: The Untouchables
Die Unbestechlichen in unserer Brian De Palma Retrospektive

28.12.2020 200 min

Brian De Palma Retrospektive: René und Alexander besprechen einen großartigen Prohibitionswestern und nehmen Abschied von Sean Connery 
#137 - Pitch Black

11.12.2020 122 min

Visuell einfallsreich, thematisch stark und Monster gibt's auch noch
#136 – Psycho II
#Horrorctober 2020

28.10.2020 91 min Alexander

Es ist Horrorctober und Alexander schwärmt mit René über das Vorzeige-Sequel Psycho II (1983)
#135 – Brian De Palma 1986: Wise Guys
Wise Guys – Zwei Superpflaumen in der Unterwelt

21.10.2020 93 min Alexander

Brian De Palma Retrospektive: René und Alexander finden thematische Stärken in der Gangster-Klamotte Wise Guys (1986)
#134 – As Good as It Gets
Besser geht's nicht

11.10.2020 124 min Alexander

Jack Nicholson in Bestform! René und Alexander nehmen sich eine der großen Komödien der 90er vor
#133 – Perversion Story
#Settegialli with guests Rachael Nisbet & Christian Preiß

06.10.2020 108 min Alexander

It's Settegialli and Alexander talks with guests Rachael Nisbet & Christian Preiß about an early Lucio Fulci gem
#132 – Tenet
Gast: Fabian Rudner

25.09.2020 87 min Alexander

Alexander spricht mit Gast Fabian Rudner über die Charaktere in Tenet
Nippon Connection 2020 – My Sweet Grappa Remedies
mit Michael vom Kompendium des Unbehagens, Thomas von SchönerDenken und Daniel von Altstadtkino

02.09.2020 47 min Alexander

Ist der neue Film von Akiko Ooku meditativ und einfühlsam oder dröge und fad?
#131 – Brian De Palma 1984: Body Double
Der Tod kommt zweimal

29.08.2020 125 min Alexander

Brian De Palma Retrospektive: Body Double feuert aus vollen Rohren
Nippon Connection 2020 – Shape of Red
mit Michael vom Kompendium des Unbehagens, Johannes von Untersammlung und Daniel vom Altstadtkino

14.08.2020 53 min Alexander

Wir sprechen über das Festivalhighlight von Yukiko Mishima
#130 – Westworld Staffel 3 Recap
Gast: Fabian Rudner

29.07.2020 85 min Alexander

Mit Gast Fabian Rudner rekapitulieren wir die dritte Staffel von Westworld
#129 – Brian De Palma 1983: Scarface

24.07.2020 162 min Alexander

Brian De Palma Retrospektive: De Palma light und Oliver Stone pur? Alexander und René klären das
Nippon Connection 2020 – Under Your Bed

06.07.2020 47 min Alexander

Die Nippon Connection 2020 war auch online ein voller Erfolg. Natürlich dürfen ein paar Reviews zu den vielen schönen Filmen nicht fehlen. Zusammen mit Michael vom Kompendium des Unbehagens, Johannes von Untersammlung und Daniel vom Altstadtkino bespricht Alexander Under Your Bed, einer der kontroverseren Filme dieses Jahr. Diese Folge erscheint übrigens bei allen vier Podcasts gleichzeitig! Die Nippon Connection ist unter nipponconnection.com zu finden.Noch mehr Reviews mit uns allen folgen hier. Noch einige Reviews mehr gibt’s bei SchoenerDenken im Podcast.
Nippon Connection 2020 – Family Romance, LLC.

25.06.2020 34 min Alexander

Die Nippon Connection 2020 war auch online ein voller Erfolg. Natürlich dürfen ein paar Reviews zu den vielen schönen Filmen nicht fehlen. Zusammen mit Michael und Jan-Lukas vom Kompendium des Unbehagens, Johannes von Untersammlung und Daniel vom Altstadtkino bespricht Alexander einen der großen Filme dieses Festivals: Werner Herzogs Family Romance, LLC. Diese Folge erscheint übrigens bei allen vier Podcasts gleichzeitig! Die Nippon Connection ist unter nipponconnection.com zu finden. Noch mehr Reviews mit uns allen folgen hier. Noch einige gibt’s bei SchoenerDenken im Podcast.
Nippon Connection Festival Podcast #4 – 20 Jahre Nippon Connection mit Festivalleiterin Marion Klomfaß

12.06.2020 74 min Alexander

Thomas und Alexander sprechen mit Festivalleiterin Marion Klomfaß über die 20-jährige Geschichte der Nippon Connection
Nippon Connection Festival Podcast #3 – Nobuhiko Obayashi mit Sebastian Krehl)

11.06.2020 35 min Alexander

Thomas und Alexander sprechen mit Sebastian Krehl vom Filmauswahlteam über eine Ausnahmeregisseur Nobuhiko Obayashi
Nippon Connection Festival Podcast #2 – Nippon Docs mit Mircea Ogrin

10.06.2020 35 min Alexander

Zum 20-jährigen Jubiläum bekommt Nippon Connection einen offiziellen Festivalpodcast! Thomas Laufersweiler (SchönerDenken) und Alexander Sobolla (Abspanngucker), die in ihren Podcasts bereits seit vielen Jahren über das Festival berichten, sprechen in vier Episoden mit Mitgliedern des Programmteams über Highlights des Festivals und über einzelne Themenschwerpunkte. In Teil 2 des Nippon Connection Podcasts sprechen Thomas und Alexander mit Mircea Ogrin, dem Dokumentationsexperten des Festivals. Wir reden unter anderem über die Möglichkeit mit kleinen Mitteln tolle Filme zu machen, über die vielen Frauen die inzwischen tolle Dokumentationen in Japan drehen und ob der japanische Film in den letzten Jahren politischer geworden ist. Nippon Connection findet dieses Jahr online statt. Wann? Genau jetzt! Vom 9.-14. Juni 2020 könnt ihr um die 70 Filme online ansehen. Wie das geht und was alles so im Programm ist, erfahrt ihr im Podcast und natürlich auch auf der offiziellen Webseite der Nippon Connection nipponconnection.com. Thomas und seinen tollen Podcast SchönerDenken (mit vielen weiteren Nippon Connection Folgen) findet ihr unter schoener-denken.de.
Nippon Connection Festival Podcast #1 – Wie entsteht ein Filmprogramm mit Florian Höhr

09.06.2020 54 min Alexander

Zum 20-jährigen Jubiläum bekommt Nippon Connection einen offiziellen Festivalpodcast! Thomas Laufersweiler (SchönerDenken) und Alexander Sobolla (Abspanngucker), die in ihren Podcasts bereits seit vielen Jahren über das Festival berichten, sprechen in vier Episoden mit Mitgliedern des Programmteams über Highlights des Festivals und über einzelne Themenschwerpunkte. Ja so schaut’s aus: Alexander interviewt zusammen mit Thomas von SchönerDenken mehrere Mitglieder des Festivalteams der Nippon Connection, einem Festival das uns beiden schon seit vielen Jahren am Herzen liegt. Unser erster Gesprächspartner ist Florian Höhr, der Leiter des Filmauswahlteams. Florian spricht mit uns unter anderem über aktuelle Trends im japanischen Film und wie die vielen schönen Filme tatsächlich im Festival landen. Wir sehen das als wunderbare Einstimmung auf die diesjährige Nippon Connection, die dieses Jahr dank Covid-19 online stattfindet. Wann? Genau jetzt! Vom 9.-14. Juni 2020 könnt ihr um die 70 Filme online ansehen. Wie das geht und was alles so im Programm ist, erfahrt ihr im Podcast und natürlich auch auf der offiziellen Webseite der Nippon Connection nipponconnection.com. Thomas und seinen tollen Podcast SchönerDenken (mit vielen weiteren Nippon Connection Folgen) findet ihr unter schoener-denken.de.
#128 – Crouching Tiger, Hidden Dragon (Tiger & Dragon)

31.05.2020 107 min Alexander

René und Alexander haben die Abspanntombola zum zweiten Mal angeworfen. Gezogen wurde Rüdigers Wuxia-Wunschfilm Crouching Tiger, Hidden Dragon Wir sprechen über die Filme von Regisseur Ang Lee, über die Themen und den Erfolg von Crouching Tiger, Hidden Dragon, über die Stars und die natürlich die famosen Kampfszenen die den Film wie Musicalnummern aufwerten. Wir versuchen uns auch ein bisschen am Beat Sheet, auch wenn der Film teils etwas speziell aufgebaut ist. Viel Stoff also zu einem tollen Film.Danke an Rüdiger für deine Unterstützung und den Filmvorschlag. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Westworld Recap S3-08 – Crisis Theory

19.05.2020 90 min Alexander

Wir besprechen “Crisis Theory”, Folge 8 und somit das Finale der dritten Staffel von Westworld. Calebs Weg führt zu Incite, Dolores wird vergesslich, Maeve kämpft im Dunkeln, Charlotte ist ein Schreckgespenst, William trifft den Man in Black und Bernard kriegt ein bisschen was zu tun. Unterhalten hat uns das Staffelfinale durchaus, aber so richtig zufrieden sind wir mit der Auflösung nicht. Vieles wirkt gehetzt, einiges gar albern. Trotzdem gibt es ein paar richtig gute Ideen und auch einige tolle Set-pieces. Was uns gefallen hat und was über was wir richtig schimpfen, hört ihr wie immer im Podcast. Vielen Dank dass ihr uns durch die dritte Staffel mit begleitet habt! Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#127 – Talk Radio (mit Gast Christian Genzel)

14.05.2020 105 min Alexander

René spricht mit Gast Christian Genzel über einen zu Unrecht in Vergessenheit geratenen Oliver Stone Film: Talk Radio Die beiden starten mit Infos zu Cast & Crew, Produktionshintergründen und den Unterschieden zum gleichnamigen Theaterstück. Herzstück dieser Episode ist ausführliche Auseinandersetzung mit der schwierigen Hauptfigur: dem von Eric Bogosian gespielten Radiosprecher Barry Champlain. Die Frage ob Barry in irgendeiner Form sympathisch ist, wird öfter gestellt aber es geht auch um die Faszination dieser Figur für die Radiohörer im Film und für den Zuseher. Konzepte wie Hatewatching und wie sich jeder selbst seine eigene Welt(-anschauung) kreiert, werden in diesem Rahmen gleich mit angesprochen. Talk Radio ist auch weitgehend ein Kammerspiel. Nachdem Christian und René mit Die Muse selbst eines inszeniert haben gehen auch beide auf die filmischen Möglichkeiten und Besonderheiten ein.Das ist wirklich ein schönes Gespräch geworden, auch für Hörer die den Film nicht kennen. Kleine Warnung: Das Ende wird frühzeitig gespoilert! Christian findet ihr unter @christiangenzelSeinen richtig feinen Podcast Lichtspielplatz findet ihr unter @lichtspielplatz InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr fin...
Westworld Recap S3-07 – Passed Pawn

12.05.2020 61 min Alexander

Wir besprechen “Passed Pawn”, Folge 7 der dritten Staffel von Westworld. Caleb erlebt seine Dunkle-Seelen-Hirnwasch-Nacht, Dolores und Maeve sind jetzt Universal Host Soldiers und Bernard macht immer noch nicht wirklich viel. Ein schöner B-Movie Spaß ist Passed Pawn ja schon, aber will Westworld auch wirklich ein B-Movie sein? Wir fühlen uns an unzählige Videospiele, an Animes und an Filme erinnert: Maeves Bosskampfauftritt, Yakuza-Klischees und Waffenspielzeuge wären da nur ein paar der Beispiele. Wir haben aber auch sichtlich Spaß mit unserer Besprechung – Wenn Westworld albern wird, dann werden wir das eben auch. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Westworld Recap S3-06 – Decoherence

05.05.2020 57 min Alexander

Wir besprechen “Decoherence”, Folge 6 der dritten Staffel von Westworld. Charlotte fliegt auf, William macht Gruppentherapie, Bernard kommt zu kurz und Maeve wartet auf ihr Druckergebnis. Machen wir’s kurz: Eine gute und unterhaltsame Folge die ihren Darstellern auch einiges zu tun gibt. Ok, allen außer Jeffrey Wright. René und Alexander sind sich außerdem nicht ganz einig ob einige Momente nicht unnötig waren. Welche das sind, erfahrt ihr im Podcast. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#126 Brian De Palma 1981: Blow Out – Der Tod löscht alle Spuren

02.05.2020 135 min Alexander

Mord auf Tonband mit Travolta als Tonmann – Wir sprechen über Brian De Palmas Meisterwerk Blow Out Alexander und René machen endlich weiter mit der Abspanngucker Brian De Palma Retrospektive. Und das mit einem der ziemlichen Kracher! Denn mit Blow Out zieht De Palma so ziemlich alle Register seines filmischen Könnens: Filmton wird gezielt eingesetzt um den Krimiplot voran zu bringen und jedes visuelle Element hilft obendrein um tiefer und tiefer in den Film abzutauchen. John Travolta und Nancy Allen geben ein tolles Paar ab und John Lithgows Killer vergisst man bestimmt nicht so schnell. Die Geschichte ist spannend, die Morde sind stylisch, das Ende tragisch und ja… es gibt einfach viel zu besprechen. Reinhören lohnt sich. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Westworld Recap S3-05 – Genre

28.04.2020 60 min Alexander

Wir besprechen “Genre”, Folge 5 der dritten Staffel von Westworld. Caleb hat einen Filmtrip, Bernard steht viel rum und Dolores setzt eine der DSGVO Regeln um. Und Serac, der alte Geheimniskrämer, kommt dafür gar nicht aus dem Erzählen raus. Wie uns die Folge gefallen hat? Recht gut eigentlich. Die Inszenierung war visuell gelungen, die Folge hatte einen wirklich guten Flow. Schade nur, dass die Droge Genre zu sehr wie ein Gimmick wirkte. Warum wir das so sehen, erfahrt ihr im Podcast. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Westworld Recap S3-04 – The Mother of Exiles (Die Mutter der Exilanten)

21.04.2020 63 min Alexander

Wir besprechen “The Mother of Exiles”, Folge 4 der dritten Staffel von Westworld. Bernard nimmt Stubbs auf eine Feier mit, Dolores ist überall und Caleb versucht immer noch aufzuholen. Charlotte überbringt interessante Neuigkeiten, Maeve findet ein Stückchen Wahrheit in einer Destillerie  und William übertreibt es mit dem Social Distancing. Diese Folge hat uns richtig Spaß gemacht! Keine großen Ideen und keine große Rätselratereien, dafür wird auch mal was aufgedeckt. Die Inszenierung ist stimmig, die Action gelungen und jeder der Charaktere richtig was zu tun. Einfach eine runde Folge! Vielen lieben Dank an Timm, der unser Intro von Arnob Bal so schön zum abstürzen gebracht hat. Vielen lieben Dank auch an Veronica, die The New Colossus so schön für uns eingesprochen hat. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#125 – 4 Jahre Abspanngucker – Die schönsten & schlimmsten Filmerlebnisse

20.04.2020 206 min Alexander

Vier Jahre podcasten René und Alexander mittlerweile. Da wird es mal wieder Zeit ein wenig Resümee zu ziehen, Gastbeiträge zu sammeln und sich ein schönes Thema für die Folge vor zu nehmen:  Die schönsten und schlimmsten Filmerlebnisse! Zu folgenden Fragen haben wir stolze 16 Gastbeiträge erhalten:Was war euer schönstes Kino- oder Festivalerlebnis?Was war euer schlimmstes Kino- oder Festivalerlebnis?Was war euer schönstes Film oder Serienerlebnis daheim?Als Bonusfrage wollten wir noch wissen, ob ihr Kino vermisst und wie sich Kino und Co. nach Corona ändern werden. Vielen lieben Dank für die Glückwünsche und vielen tollen Beiträge an:Basti (@BastiTheEnd)Becci & Christopher (@genderbeitrag, @vanilla_chief)Christian (@GiornataNera)Dia (@EvilEd_Magazin)Dominik Starck (@starck_dominik)Fabian Rudner (@derrudner)Juri (@realCutterKnife)Kevin Kopacka (@KevinKopacka)Michael (@Komdehagens)Patrick Lohmeier (@achderlohmi)Patrick Pohsberg (@Moep0r)Patrick Suite (@patricksuite)Sebastian (@DieNostromover1)Seçkin (@Mandrake1180)Thomas (@schoeNERDenken)Urs (@muskeljesus)Vielen lieben Dank auch an unsere Zuhörer und alle die bisher mit uns aufgenommen haben. Ganz lieben Dank auch an alle unsere Steady Unterstützer: Felix, Severin, Rüdiger, Nenad, Timm, Stefan, Stephan, Chris, Michael und Patrick! Wir freuen uns auf das fünfte Jahr Abspanngucker mit euch! InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf...
Westworld Recap S3-03 – The Absence of Field (Anwesenheit in Abwesenheit)

14.04.2020 69 min Alexander

Wir besprechen “The Absence of Field”, Folge 3 der dritten Staffel von Westworld. Caleb verliert einen Roboterfreund, gewinnt aber dafür eine Roboterfreundin. Charlotte ist Mutter, Karrierehost und Maulwurf zugleich. Und Dolores? Die meint es vielleicht doch nicht ganz so übel mit uns. Folge 3 hat viele gute Ideen und einige tolle emotionale Momente. Die Inszenierung finden wir teilweise nicht ganz so rund, gerade der Anfang der Episode wirkt etwas holprig und der Actionszene fehlt es an Einstellungen und Feinschliff. Dafür freuen wir uns, dass ED-209 offenbar endlich Serienreif geworden ist.Vielen lieben Dank an Timm, der unser Intro von Arnob Bal so schön zum abstürzen gebracht hat. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#124 – Fantastic Mr. Fox (Der fantastische Mr. Fox mit Gästin Anne-Katrin Pache-Wilke)

13.04.2020 111 min Alexander

Der fantastische Mr. Hoffmann hat die fantastische Mrs. Pache-Wilke zu Gast, um ausführlich über Wes Andersons Fantastic Mr. Fox zu sprechen. Beide gehen auf die Filme von Wes Anderson ein und auf die vielen tollen Schauspieler die der englischen Originalfassung ihre Stimme leihen. Natürlich gibt es auch Infos zum Animationsstil und eine ausführlichere Beat-Sheet Analyse. Zwischendrin sprechen René und Anne immer wieder an welche Filme sie jetzt mehr oder weniger kindgerecht halten. Anne kennt ihr bestimmt als Kostuemfrau auf Twitter und von ihren tollen Podcasts Klassikerfaible und Kostümfaible bei Second Unit. Zusammen mit Patrick Lohmeier von Bahnhofskino nahm sie auch den Game of Thrones Podcast Der kleine Rat auf. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Westworld Recap S3-02 – The Winter Line – Die Winterlinie

07.04.2020 49 min Alexander

Wir besprechen “The Winter Line”, Folge 2 der dritten Staffel von Westworld. Maeve knackt die Nazi-Matrix, Bernard braucht ein neues Tablet, Stubbs spuckt Kugeln und Lee ist verliebt aber dann auch nicht wirklich. Ist Folge 2 ein schöner Spaß und eine Rückkehr zu alten Westworld Tropen? Oder ist die Folge vielleicht ein wenig verschwendet und bringt zu wenig ein für den Rest der Staffel? Wir diskutieren darüber. Das und mehr gibt’s im Podcast. Vielen lieben Dank an Timm, der unser Intro von Arnob Bal so schön zum abstürzen gebracht hat. Info Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#123 – Hager & Bliss (mit Hager Regisseur Kevin Kopacka)

06.04.2020 93 min Alexander

Was ist jetzt Schein, was Realität? Bin ich jetzt Polizist oder bin ich Vampir? Diesmal sprechen wir über zwei sehr halluzinatorische Horrorfilme in denen Drogen und Realitätsverlust eine wichtige Rolle spielen: Hager handelt von einem Polizisten in Berlin der unter Drogeneinfluss die Hölle durchlebt. In Bliss wird eine Künstlerin im Drogenwahn zur Vampirin. Bei uns zu Gast ist der Regisseur von Hager, Kevin Kopacka, den wir natürlich fleißig zu seinem Film ausfragen: Was ist die Entstehungsgeschichte? Welche Rolle spielt Dantes Inferno? Wie wurde der Film durch Kevins Arbeit als freier Künstler beeinflusst? Herausgekommen ist ein sehr schönes aufschlussreiches Interview und eine entspannte gemeinsame Besprechung von Joe Begos’ Bliss, der einfach schön als Double Feature dazu passt. Und wenn ihr Kevin genauso sympathisch findet wie wir das tun, dann schaut mal in Hager rein! Ihr findet Hager kostenlos auf Netzkino und der Film ist wirklich mal einen Blick wert. Ihr findet Kevin auf Twitter unter:  @kevinkopackaSeine Webseite gibt’s hier: kevinkopacka.com und seine Produktionsfirma hier: crossbones.euSeine Bilder findet ihr auf Instagram: forthosewhostillexistHager findet ihr auf Netzkino: www.netzkino.de/#!/filme/hager InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob ...
Westworld Recap S3-01 – Parce Domine

30.03.2020 57 min Alexander

#122 – Watchmen Staffel Recap (Gast: Fabian Rudner und viele Audiokommentare)

09.03.2020 241 min Alexander

Who guckt the Watchmen? René und Alexander besprechen die erste Staffel der neuen HBO Serie Watchmen, in welcher Showrunner Damon Lindelof das Kultbuch von Alan Moore und Dave Gibbons in neue, wilde Richtungen spinnt. Fabian Rudner ist bei René und Alexander zu Gast um die gesamte Staffel von Watchmen zu besprechen. Wir gehen dabei nicht nur auf jede einzelne Folge ein, sondern auch auf die vielen Audiokommentare und Hörermeinungen, die wir erhalten haben. Das ist mit 4 Stunden eine ziemliche Mammutfolge geworden, aber Watchmen lädt einfach zu einen ausführlichen Nachbesprechung ein! Vielen Dank an alle Zuhörer unserer Recaps und natürlich an alle die uns Audiokommentare geschickt haben:Stephan @krimimasterBecci @genderbeitragPatrick Suite @patricksuitePatrick @moep0rChristopher @vanilla_chiefHenning @JimmyTweetboyTimm @lordampersandBritt @dunderklumpenSpoiler: Wir spoilen die komplette erste Staffel von Watchmen, sowie das Buch und den Film! InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#121 – Columbo Columbo – Patrick Lohmeiers Buch zur Krimireihe mit Peter Falk

20.02.2020 51 min Alexander

Alexander spricht mit Patrick Lohmeier von Bahnhofskino über sein geplantes Buch “Columbo Columbo”, ein Rückblick auf sämtliche Folgen der Krimireihe mit Peter Falk Patrick spricht nicht nur über die Hintergründe zur Serie, sondern auch darüber warum ihm gerade Columbo so sehr am Herzen liegt. Wir reden über die richtig guten Folgen und auch über ein paar Ausrutscher in der langen Seriengeschichte. Natürlich gehen wir auch auf die typische “Howcatchem” Struktur von Columbo ein und die tollen Darsteller, allen voran Peter Falk. Das Buch ist ein Crowdfunding Projekt, ihr erfahrt daher auch wie ihr Patrick unterstützen könnt und was euch mit Columbo Columbo erwartet. Die Kampagne findet ihr unter: startnext.com/columbo Patrick’s Genrekino Podcast Bahnhofskino findet ihr unter @bahnhofskino und  bahnhofskino.comIhn selbst findet ihr auf Twitter auch noch unter @achderlohmi
#120 – Jahresrückblick 2019 – Teil 2: Schaffen wir zehn Filme in zweieinhalb Stunden?

11.02.2020 152 min Alexander

René und Alexander sprechen in zwei Teilen über das Podcastjahr 2019. Im zweiten Teil haben wir uns vorgenommen bis zu 10 Filme zu besprechen, die wir beide um 2019 herum gesehen haben. Kleine Nachspänne sozusagen. Welche Filme wir besprechen? Das losen wir aus! Und welche Filme sind im Lostopf? Das ist eine Überraschung! Diesmal gibt es auch ein Zeitlimit: Zweieinhalb Stunden! Ob wir auch wirklich zehn Filme in der Zeit schaffen erfahrt ihr also im Podcast. Bisschen gemein, aber garantiert unterhaltsam. Es könnte aber durchaus sein, dass wir auch Parasite besprechen… Sofern uns nicht die Zeit ausgeht! InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#119 – Jahresrückblick 2019 – Teil 1: Abspanntombola & über 100 Filme im Schnelldurchlauf

04.02.2020 167 min Alexander

René und Alexander sprechen in zwei Teilen über das Podcastjahr 2019. Im ersten Teil resümieren wir über unseren Podcast selbst und freuen uns über viele schöne Erlebnisse und tolle Gäste. Für unsere Steady Unterstützer werfen wir die Abspanntombola an und ziehen einen Film, den wir demnächst besprechen werden. Und dann wird’s ein bisschen verrückt: Wir gehen durch fast alle Filme im Schnelldurchlauf die wir 2019 in Letterboxd geloggt haben. Mehr Filme kriegt man kaum in eine Episode! Unsere Letterboxd Accounts findet ihr hier:Alexander: letterboxd.com/abspannguckerasRené: letterboxd.com/abspannguckerrh Für Teil 2 haben wir uns 10 Filme vorgenommen, die wir jeweils als kleinen Mini-Nachspann besprechen. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#118 – Finding Planet Porno – Teil 2: A Documentary (still) in the Making (Gast: Christian Genzel)

23.01.2020 46 min Alexander

Die Kickstarter Kampagne zu FINDING PLANET PORNO, einer Dokumentation über Porno-Regisseur und Kultfilmer Howard Ziehm, hat ihr Fundingziel nicht erreicht. Aber Aufgeben gilt nicht für Regisseur Christian Genzel und Cutter René Hoffmann. In dieser Folge sprechen die beiden darüber wie es jetzt weitergeht. Christian spricht unter anderem über seine nächste Reise in die USA und viele tolle Interviewpartner, die er dort treffen wird. Howard Ziehms Frühwerke sind außerdem auf eBay aufgetaucht, eine Gelegenheit die sich Christian eigentlich nicht entgehen lassen wollte. Ob er die Filmchen ersteigert hat und so einiges mehr erfahrt ihr in einem sehr entspannten Gespräch. Christian findet ihr unter @christiangenzel Seinen Podcast Lichtspielplatz findet ihr unter @lichtspielplatz Die Kickstarter Kampagne zu Finding Planet Porno findet ihr über findingplanetporno.com InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Watchmen Recap S1-09 – See How They Fly (Sieh, wie sie fliegen)

01.01.2020 75 min Alexander

Who guckt the Watchmen? René und Alexander besprechen die erste Staffel der neuen HBO Serie Watchmen, in welcher Showrunner Damon Lindelof das Kultbuch von Alan Moore und Dave Gibbons in neue, wilde Richtungen spinnt. Punktlandung! Auch das Finale hat René und Alexander wunderbar gefallen. Natürlich haben wir ein kleines bisschen was zum Meckern hier und da, aber insgesamt feiern wir die letzte Episode einer Staffel, die im wahrsten Sinne des Wortes richtig Eier hatte. Spoiler: Wir spoilen die komplette erste Staffel von Watchmen, sowie das Buch und den Film! InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Watchmen Recap S1-08 – A God Walks Into Abar (Kommt ein Gott in eine Bar)

29.12.2019 58 min Alexander

Who guckt the Watchmen? René und Alexander besprechen die erste Staffel der neuen HBO Serie Watchmen, in welcher Showrunner Damon Lindelof das Kultbuch von Alan Moore und Dave Gibbons in neue wilde Richtungen spinnt. Ein Gott flirtet mit einer Sterblichen und René und Alexander hatten unglaublich Spaß mit dieser Folge. Wir freuen uns über das Spiel mit Zeit und Mythologie, über spritzige Dialoge einen fluchenden Game Warden und einen großen Penis. Spoiler: Wir spoilen natürlich Episode 8, Buch und Film, gehen aber nicht auf spätere Episoden ein. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Watchmen Recap S1-07 – An Almost Religious Awe (Eine fast schon religiöse Erfurcht)

24.12.2019 96 min Alexander

Who guckt the Watchmen? René und Alexander besprechen die erste Staffel der neuen HBO Serie Watchmen, in welcher Showrunner Damon Lindelof das Kultbuch von Alan Moore und Dave Gibbons in neue wilde Richtungen spinnt. Zum dritten mal in Folge wird die Vergangenheit eines Charakters aufgearbeitet und langsam ist René etwas genervt. Für Alexander ist diese Geschichtsaufarbeitung eben auch das, was schon das Buch ausmachte. Es gibt natürlich immer noch genug, über das sich beide in dieser Folge freuen können: Veidts Gerichtsverhandlung, Elefanten am Tropf und Calvins wahre Identität zum Beispiel. In dieser Folge gehen wir noch ausführlich auf Felix’ Hörerfeedback zu Episode 6 ein. Falls ihr auch Anmerkungen habt oder ein bisschen was zu Watchmen sagen wollt, könnt ihr uns unter podcast@abspanngucker.de gerne schreiben oder eine Audiodatei schicken. Spoiler: Wir spoilen natürlich Episode 7, Buch und Film, gehen aber nicht auf spätere Episoden ein. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Watchmen Recap S1-06 – This Extraordinary Being (Dieses außergewöhnliche Wesen)

14.12.2019 55 min Alexander

Who guckt the Watchmen? René und Alexander besprechen die erste Staffel der neuen HBO Serie Watchmen, in welcher Showrunner Damon Lindelof das Kultbuch von Alan Moore und Dave Gibbons in neue wilde Richtungen spinnt. Die Identität von Hooded Justice wird enthüllt. Alexander erinnert die Episode an Tarkovskys Der Spiegel, René schimpft über diverse Klischees im Storytelling und der Inszenierung. Uns beiden hat die Folge ja eigentlich gefallen, dennoch ist unser Recap fast schon ein kleines Streitgespräch geworden.Falls ihr auch Anmerkungen habt oder ein bisschen was zu Watchmen sagen wollt, könnt ihr uns unter podcast@abspanngucker.de gerne schreiben oder eine Audiodatei schicken. Spoiler: Wir spoilen natürlich Episode 6, Buch und Film, gehen aber nicht auf spätere Episoden ein. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Watchmen Recap S1-05 – Little Fear of Lightning (Ein wenig Angst vor Blitzen)

08.12.2019 72 min Alexander

Who guckt the Watchmen? René und Alexander besprechen die erste Staffel der neuen HBO Serie Watchmen, in welcher Showrunner Damon Lindelof das Kultbuch von Alan Moore und Dave Gibbons in neue wilde Richtungen spinnt. René und Alexander lernen Looking Glass näher kennen und freuen sich über eine hervorragend erzählte Folge. Wir sprechen über die Beats und Motive die sich in Wade’s Leben wiederholen und fühlen richtig mit mit ihm. Etwas daneben finden wir Steven Spielbergs Pale Horse, dafür freuen wir uns über beamende Basketbälle, Zwillinge an der Rezeption und sonst so ziemlich alles in der Folge. Little Fear of Lightning setzt einfach einen tollen Midpoint in dieser Staffel von Watchmen. Falls ihr auch Anmerkungen habt oder ein bisschen was zu Watchmen sagen wollt, könnt ihr uns unter podcast@abspanngucker.de gerne schreiben oder eine Audiodatei schicken. Spoiler: Wir spoilen natürlich Episode 5, Buch und Film, gehen aber nicht auf spätere Episoden ein. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Watchmen Recap S1-04 – If You Don’t Like My Story, Write Your Own (Wenn dir meine Geschichte nicht passt, schreib deine eigene)

30.11.2019 54 min Alexander

Who guckt the Watchmen? René und Alexander besprechen die erste Staffel der neuen HBO Serie Watchmen, in welcher Showrunner Damon Lindelof das Kultbuch von Alan Moore und Dave Gibbons in neue wilde Richtungen spinnt. René und Alexander sind unglaublich angetan von Lady Trieus Einführung. Wir sprechen ausführlich über das große Thema der Folge, Vermächtnisse, und stellen diverse Theorien auf: Was macht die Millenium Clock? Wer ist der Game Warden? Ist Petey der Lube Man? Obendrein sprechen wir über Titeldesign und darüber dass die Folge uns nicht ganz so sehr gepackt hat wie die ersten drei. Warum Alexander das Wort Trebuchet so seltsam ausspricht, weiß er übrigens selbst nicht. Aber egal, Veidt nutzt offenbar ein Katapult. Spoiler: Wir spoilen natürlich Episode 4, Buch und Film, gehen aber nicht auf spätere Episoden ein. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Watchmen Recap S1-03 – She Was Killed By Space Junk (Sie wurde von Weltraumschrott erschlagen)

23.11.2019 63 min Alexander

Who guckt the Watchmen? René und Alexander besprechen die erste Staffel der neuen HBO Serie Watchmen, in welcher Showrunner Damon Lindelof das Kultbuch von Alan Moore und Dave Gibbons in neue wilde Richtungen spinnt. René und Alexander reden in dieser Episode etwas zu ausführlich über große Penisse und blau leuchtende Dildos. Abgesehen davon huldigen wir der Coolness von Jean Smart, munkeln über den Zeitrahmen der Ozymandias Segmente und freuen uns über den herrlich abstrusen Humor. Wir haben auf alle Fälle weiterhin verdammt viel Spaß mit Watchmen! Spoiler: Wir spoilen natürlich Episode 3, Buch und Film, gehen aber nicht auf spätere Episoden ein. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Watchmen Recap S1-02 – Martial Feats of Comanche Horsemanship (Meisterleistungen der Comanchen-Reitkunst)

16.11.2019 83 min Alexander

Who guckt the Watchmen? René und Alexander besprechen die erste Staffel der neuen HBO Serie Watchmen, in welcher Showrunner Damon Lindelof das Kultbuch von Alan Moore und Dave Gibbons in neue wilde Richtungen spinnt. Im Recap zu Episode 2 besprechen wir erzählerische Parallelen zum Buch und freuen uns ganz besonders darüber, wie das World-Building weiter getrieben wird. Alexander redet etwas über die Peteypedia, Zeitungsartikel und Dokumente auf der Webseite von HBO, die einen ähnlich wie im Buch noch tiefer in die Welt von Watchmen eintauchen lassen. Wir reden darüber hinaus über den visuellen Stil und den Humor der Serie. Wir haben Feedback nach unserer ersten Folge bekommen und gehen auch darauf ein. Danke an Severin, Stephan und Fabian. Spoiler: Wir spoilen natürlich Episode 2, Buch und Film, gehen aber nicht auf spätere Episoden ein. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#117 – Horrorctober 2019 – Psycho

14.11.2019 94 min Alexander

Es ist schon schwer mit der Mama: Dauernd nörgelt sie an einem rum, geistig fit ist sie auch nicht und dann ermordet sie auch sie auch die etwas angespannte Motelgästin. Aber als braver Sohnemann räumt man ihr natürlich hinterher. Willkommen im Bates Motel, willkommen bei Alfred Hitchcocks Psycho! Klar wissen Alexander und René, dass es etwas schwer sein wird, nochmal wirklich neues im Klassiker von 1960 zu finden. Aber für René ist Hitchcock noch ziemliches Neuland, für Alexander ist Psycho eine wunderbare Wiederentdeckung.  Aufgrund der interessanten Erzählstruktur fragen wir uns, ob der Film nicht nur eines, sondern sogar zwei Beat-Sheets verbirgt. Neben Produktionshintergründen ziehen wir auch Vergleiche mit der Romanvorlage von Robert Bloch. Wir besprechen Psycho übrigens als Auftakt zur vierteiligen Reihe und freuen uns schon richtig auf Teil 2! InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
Watchmen Recap S1-01 – It’s Summer and We’re Running Out of Ice (Es wird Sommer und das Eis wird knapp)

08.11.2019 78 min Alexander

Who guckt the Watchmen? René und Alexander besprechen die erste Staffel der neuen HBO Serie Watchmen, in welcher Showrunner Damon Lindelof das Kultbuch von Alan Moore und Dave Gibbons in neue wilde Richtungen spinnt. Alexander ist soweit sehr angetan über die Weiterführung eines seiner Lieblingsbücher, René ist angefixt vom wirklich gelungenen Piloten. Wir sprechen vorab über das Buch, über den Film von 2009 und gehen natürlich auch auf viele der Referenzen in It’s Summer and We’re Running Out of Ice (Es wird Sommer und das Eis wird knapp) ein.  Die Folge spoilert natürlich Episode 1, wir gehen aber noch nicht auf spätere Episoden ein. Keine Sorge! InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#116 – Horrorctober 2019 – The Love Witch (Gästin: Becci)

01.11.2019 116 min Alexander

Jammernde Männer, eine Hexe mit Haarteil, ein Tampon im Einmachglas und das alles mit Giallo Soundtrack, tollen Bildern und hölzernden Dialogen. Willkommen bei The Love Witch, einer feministischen Horrorkomödie von Anna Biller. Diesmal steht uns Becci als Gästin zur Seite, wenn wir den Film wie gewohnt im Detail besprechen. Wir sprechen über Anna Billers jahrelange Vorarbeit zum Film, über Kamermann David Mullens Retrofilmlook und darüber wie René so ziemlich alle Männer im Film ziemlich hässlich findet. Und klar gibt’s auch eine Beat-für-Beat Analyse.Becci findet ihr auf Twitter unter @genderbeitrag Sie podcastet unter anderem bei FRUEF (Frauen reden über Fussball), Filmlöwinnen und den Kulturpessimist*innen InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#115 – The Hunt for Red October (Jagd auf Roter Oktober)

12.09.2019 123 min Alexander

Genossen und Genossinnen! Der Raupenantrieb läuft und der Kommunismus ist auch nicht mehr das was er mal war! Zeit abzutauchen und zu den Amis überzulaufen! René und Alexander besprechen The Hunt for Red October (Jagd auf Roter Oktober, 1990) The Hunt for Red October ist Felix’ Gewinnerfilm der ersten Abspanntombola. Wir sprechen über U-Boot-Filme, über Tom Clancy und haben natürlich auch unter Wasser das Beat-Sheet mit dabei. Also taucht mit uns ab, das ist eine feine Folge geworden! Falls ihr auch einen Wunschfilm habt, den wir mal besprechen sollten, dann schaut doch mal auf unsere Steady Seite. Wenn ihr die Folge teilen oder kommentieren wollt, dann klickt am besten hier.Wir danken nochmal Felix für seinen vorgeschlagenen Wunschfilm! InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#114 – Bulworth (Gast: Christian Höntzsch)

05.09.2019 165 min Alexander

Warren Beatty als amerikanischer Politiker, der die Wahrheit nicht nur sagt, sondern die Wahrheit sogar rappt? Ja das gibt’s in der Politik-Satire Bulworth (1998)! René spricht mit Christian von Wiederaufführung über Warren Beattys Filme, über die Wiederaufführung, über den großartigen Kameramann Vittorio Storaro und darüber, dass Tarantino wieder einen Cutter braucht, der ihm nicht alles durchgehen lässt. Und natürlich reden die beiden ausführlich über Bulworth selbst und auch etwas über amerikanische Politik. Es ist ein schönes Filmgespräch geworden, vor allem aber auch ein schönes Kennenlerngespräch von zwei Leuten die eben unglaublich gerne über Filme sprechen. Daher ist es natürlich sehr schade, dass Christian vorerst keine weiteren Podcasts aufnehmen wird. Wenn ihr ein erstes Gespräch hören wollt, bei dem die Chemie wirklich stimmt und das zu einem Film der zu Unrecht etwas in Vergessenheit geraten ist, dann hört rein! Christian findet ihr auf Twitter unter @ansatzweiseWiederaufführung, der mehr als empfehlenswerte Podcast über Filmklassiker, ist hier zu finden: @wiederauffuehrg InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspanng...
#113 – Chernobyl – Teil 2/2 (Gast: Timm Süss)

27.08.2019 155 min Alexander

1986 explodierte Reaktor 4 im sowjetischen Atomkraftwerk Tschernobyl. 2019 beleuchtet die fünfteilige HBO und Sky Miniserie Chernobyl die Auswirkungen des Unglücks und wie es dazu kam. René, Alexander und Gast Timm Süss widmen dem TV-Event eine ausführliche Besprechung in zwei Teilen. In Teil 2 unserer Besprechung gehen wir anfangs auch etwas auf die wenige negative Kritik an Chernobyl’s Realismus-Anspruch ein. Timm erzählt uns auch von seinem dreiteiliges Hörspiel Stadt der Lügen, welches ebenfalls einen Bezug zur Sowjetunion hat. Und natürlich werden Folge 4 und 5 im Detail besprochen:The Happiness of All MankindVichnaya PamyatWenn ihr auch nach der Serie und mehreren Stunden Podcast mit uns immer noch nicht genug habt, haben wir folgende Empfehlungen für euch: BücherAdam Higginbotham: Midnight in Chernobyl (Buch)Svetlana Alexievich: Voices from Chernobyl (Buch)Igor Kostin: Chernobyl – Confessions of a Reporter (Fotobuch)Mary Mycio: Wormwood Forest (Buch)Martin Cruz Smith: Wolves Eat Dogs (Roman)DokudramasZero Hour S01E01: Disaster at Chernobyl (ABC)Surviving Disaster: Chernobyl Nuclear Disaster (BBC)DokumentationThe Battle of ChernobylPodcastsHBO Chernobyl PodcastProton Folge 11:  Proton011 – Sauerstoff, Quantenmechanik, TschernobylStrahlungXKCD Radiation ChartTimm findet ihr auf Twitter unter @lordampersand Seinen Podcast Auf dem Holzweg findet ihr unter holzweg.me Auf Geschichtenkapsel findet ihr ihn und Stadt der Lügen unter Timm – Geschichtenkapsel P.S. Um Minute 30 herum gibt’s einen Fehler: Fares Fares ist ein libanesisch-schwedischer Schauspieler, kein Däne ...
#112 – Chernobyl – Teil 1/2 (Gast: Timm Süss)

20.08.2019 161 min Alexander

1986 explodierte Reaktor 4 im sowjetischen Atomkraftwerk Tschernobyl. 2019 beleuchtet die fünfteilige HBO und Sky Miniserie Chernobyl die Auswirkungen des Unglücks und wie es dazu kam. René, Alexander und Gast Timm Süss widmen dem TV-Event eine ausführliche Besprechung in zwei Teilen. Timm war schon zu Besuch in Tschernobyl und Prypjat. Daher ist er natürlich der ideale Gast um auch über die historischen Hintergründe der Serie sprechen. Natürlich hat er auch seinen Geigerzähler zur Aufnahme mitgebracht! René und Alexander packen auch bei Chernobyl das Beat-Sheet aus. Gemeinsam gehen wir Folge-für-Folge und teils sogar Szene-für-Szene durch. Besonders interessieren wir uns dafür, wie man so einen Stoff dramaturgisch aufbereitet und wie sehr sich Fakten und Fiktion sich die Waage halten. Teil 1 unserer Besprechung widmen wir den Machern der Serie und den ersten drei Folgen:1:23:45Please Remain CalmOpen Wide, O EarthTimm sprach schon detailliert über seinen Tschernobyl Besuch in folgender Folge bei uns: #58 – Picknick am Wegesrand, Tschernobyl, S.T.A.L.K.E.R. & Stalker (Gast: Timm Süss) Timm findet ihr auf Twitter unter @lordampersand Seinen Podcast Auf dem Holzweg findet ihr unter holzweg.me Auf Geschichtenkapsel findet ihr ihn unter Timm – Geschichtenkapsel InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews au...
#111 – Nachspann: Once Upon A Time In Hollywood (Gäste: Fabian und Urs)

16.08.2019 77 min Alexander

Star, Sternchen, Stuntman, Mörder: René quatscht mit Fabian Rudner und Urs G. Hammer direkt nach dem Kino über Quentin Tarantinos Once Upon A Time In Hollywood. Das Gespräch wurde im Freien aufgenommen, daher wollten auch ein paar Grillen zum Gespräch beitragen. Damit müsst ihr leider leben, wenn ihr die Jungs über Tarantino reden hören wollt. Ansonsten viel Spaß! Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner, Urs unter @muskeljesus  InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#110 – Finding Planet Porno: A Documentary in the Making (Gast: Christian Genzel)

31.07.2019 60 min Alexander

René spricht mit Christian Genzel über FINDING PLANET PORNO, eine gerade entstehende Dokumentation über Porno-Regisseur und Kultfilmer Howard Ziehm. Ziehm hat unter anderem die Filme Flesh Gordon und Mona produziert, beide wegweisend im amerikanischen “Erwachsenenfilm” Christian ist übrigens der Regisseur und Produzent, René schneidet die Dokumentation. Den beiden fällt es daher natürlich leicht, ein bisschen über die Entstehung der Dokumentation zu sprechen und warum man gerade Ziehm als Filmemacher näher kennen lernen sollte. Es wird über die Anfänge des amerikanischen Sexfilms gesprochen, über Ziehms Eigenheiten und Erfolge und natürlich darüber was für unglaublich talentierte Effektkünstler bei der Sex-Parodie Flesh Gordon tätig waren (darunter mehrere spätere Oscar Preisträger). Es ist ein wirklich schönes lockeres Gespräch geworden, das Vorfreude auf die fertige Dokumentation macht. Aber Achtung! Diese Bonusfolge ist einerseits ein Teaser für die Doku, anderseits eine kleine Dauerpodcastwerbesendung da noch bis Mitte August eine Kickstarterkampagne läuft um Finding Planet Porno fertig zu stellen. Wenn euch das Gespräch also gefällt, würden sich René und Christian natürlich wie kosmische Cheerleader  über eure Unterstützung auf Kickstarter freuen. Christian findet ihr unter @christiangenzelSeinen Podcast Lichtspielplatz findet ihr unter @lichtspielplatzDie Kickstarter Kampagne zu Finding Planet Porno findet ihr über findingplanetporno.com InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch ...
#109 – Settegialli 2019 – Your Vice Is a Locked Room and Only I Have the Key (Gäste: Jochen Ecke & Knut Brockmann)

21.07.2019 131 min Alexander

Der Settegialli macht Halt in einem heruntergekommenem Landhaus in Italien: Zusammen mit Jochen Ecke und Knut Brockmann besprechen wir Your Vice Is a Locked Room and Only I Have the Key (1972, Il tuo vizio è una stanza chiusa e solo io ne ho la chiave), Sergio Martinos zynischsten und vielleicht auch besten Giallo.  Mit seinen Gothic Themen, ländlichen Setting und den komplexen Figurenkonstellationen sticht Sergio Martinos vierter Giallo ordentlich raus. Gut dass wir zwei der besten Analysten der deutschen Filmpodcastszene zur Gast haben: Knut Brockmann und Jochen Ecke von Ein Filmarchiv sprechen mit René und Alexander über die nicht klar identifizierbare Hauptfigur, über die eher enttäuschend Mordszenen, eine richtig toll spielende Edwige Fenech und natürlich die Gothic Einflüsse inklusive Edgar Allen Poe’s Schwarzer Katze. Natürlich packen wir auch die Giallo Beats aus, nach denen wir den Film Stück für Stück durchgehen:La trama e scandalo: Der Plot, der Protagonist und das SkandalöseBelle ragazze: Die FrauenGrande stile: Regie, Stil, MusikL’Assassinio: Der Mörder und die MordeSospetto e polizia: Die Verdächtigen und die PolizeiSciocchezze! Die Italoquatsch MomenteI momenti miglori: Der Bava Farbmoment und andere HighlightsSettegialli: Wir gucken sieben Gialli im Juli (gerne vier wenn die Zeit etwas knapp ist), Hashtag #settegialli Macht gerne mit! Mehr dazu unter abspanngucker.de/settegialli
#108 Nachspann – Yesterday (Gast: Fabian Rudner)

13.07.2019 42 min Alexander

Wer hätte jemals gedacht, dass The Beatles mal in Vergessenheit geraten könnten? René redet mit Fabian Rudner direkt nach dem Kino über die Danny Boyle & Richard Curtis Kollaboration “Yesterday” Beide sprechen über ihr Verhältnis zu Richard Curtis. und ihre Lieblingsfilme von Danny Boyle. Natürlich wird auch wieder das Beat-Sheet zu Rate gezogen. Viel Spaß! Unseren Gast Fabian findet auf Twitter unter @derrudner InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#107 – The Phantom Thread (Der Seidene Faden, Gast: Nenad Todorović)

11.07.2019 86 min Alexander

Ein Modedesigner und seine Machtspielchen, ein Schauspieltitan und eine großartige Luxemburger Schauspielentdeckung, perfekte Kleider und giftige Pilze. René hat Nenad vom Podcast Bildnachwirkung zu Gast und bespricht mit ihm Paul Thomas Anderson’s The Phantom Thread (2017). Wenn zwei PTA Fans aufeinander treffen, wird natürlich erst mal über den Meister selbst gesprochen: Sein Stil, seine Filme und Renés und Nenads persönliche Favoriten. Bei The Phantom Thread (Der Seidene Faden) wird natürlich auf die großartigen Darsteller und die gelungene Kameraarbeit von PTA selbst eingegangen. Was beide aber klar hervorheben, ist wie humorvoll der Film ist und wie vollgepackt mit Sprüchen, die man mit Freude zitiert. Ein entspanntes Gespräch zu einem heiterem Film in dem eine Frau ihren Mann vergiftet. Nenads Podcast Bildnachwirkung findet ihr unter bildnachwirkung.libsyn.com und auf Twitter unter @bildnachwirkung Ihr findet dort viele charmante Gespräche mit seinem Co-Host Juri, natürlich auch über Paul Thomas Anderson. Hört mal in die (wirklich vielen) #Horrorctober und #Japanuary Folgen rein, da finden sich viele Filmperlen und schöne Gespräche mit vielen netten Gäste. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr...
#106 – Settegialli 2019 – Tenebrae (mit Patrick Lohmeier)

07.07.2019 122 min Alexander

Lange Kamerafahrten an Beton, hell ausgeleuchtete Tatorte, Polizisten die ihre Arbeit nicht machen, Frauen in weißen Hemden und eine Transexuelle in roten High Heels: Alexander schwärmt mit Patrick vom Bahnhofskino über Dario Argentos Tenebrae (1982). In Deutschland ist Argentos Rückkehr zum klassischen Giallo auch bekannt als Tenebre – Der kalte Hauch des Todes. Wir besprechen die Hintergründe und die Schwierigkeiten die der Film mit der Zensur und Silvio Berlusconis weitreichenden Einfluss hatte. Patrick und Alexander sind beide bekennende Argento Fans, sein Stil und seine Filmografie wird daher natürlich auch angesprochen. Welche Werke beiden am besten gefallen erfahrt ihr im Podcast. Und ja, wie letztes Jahr packen wir die Giallo Beats wieder aus, nach denen wir den Film Stück für Stück durchgehen:La trama e scandalo: Der Plot, der Protagonist und das SkandalöseBelle ragazze: Die FrauenGrande stile: Regie, Stil, MusikL’Assassinio: Der Mörder und die MordeSospetto e polizia: Die Verdächtigen und die PolizeiSciocchezze! Die Italoquatsch MomenteI momenti miglori: Der Bava Farbmoment und andere HighlightsSettegialli: Wir gucken sieben Gialli im Juli (gerne vier wenn die Zeit etwas knapp ist), Hashtag #settegialliMacht gerne mit! Mehr dazu unter abspanngucker.de/settegialli Patrick und seinen hervorragenden Genrekino Podcast Bahnhofskino findet ihr unter @bahnhofskino und  bahnhofskino.com. Kürzlich war auch Alexander Gast bei Patrick zu einem wunderbar entspannten Gespräch zum wunderbar entspannten Zen Road Racing Movie Two-Lane Blacktop (1971). Die Episode findet ihr h...
#105 – Abspannfreunde in Malta: Die erste Abspanntombola

30.06.2019 37 min Alexander

René und Alexander sitzen in Malta im Hotelzimmer und ziehen den ersten Gewinner der Abspanntombola. Zusätzlich zur Ziehung unterhalten wir uns in dieser Abspannfreundefolge noch über Renés Eindrücke von Malta, wilde Autofahrer, zombiesichere Immobilienerwerbe und die beiden Filme (The Traitor und Rocketman) die wir hier gemeinsam gesehen haben. Vielen Dank nochmal an unsere Steady Unterstützer: Felix, Nenad, Severin, Timm und beide Stefans! Ihr findet uns auf Steady unter steadyhq.com/abspanngucker
#104 – Avengers: Endgame

09.06.2019 57 min Alexander

Auch bei den Abspannguckern darf es mal ein bisschen Marvel sein: Alexander und René besprechen Avengers: Endgame Jetzt wo wahrscheinlich jeder Angers: Endgame gefühlt drei bis siebenmal gesehen hat, können wir den Film ja mal mit dem einen oder anderen Spoiler besprechen. Wir reden unter anderem darüber, wie wenig der Film im Vergleich zu vielen anderen Marvel Streifen auf Dauer-Action setzt, welche Kontraste zu Infinity War geboten werden und wie die extra Charaktere um das Avengers Kernteam genutzt werden. Ähnlich wie bei unserer Game of Thrones Folge liegt der Schwerpunkt hier auch wieder darauf, wie Dinge zu Ende geführt werden. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#103 – Game of Thrones: Staffel 8 Recap

27.05.2019 122 min Alexander

Alexander und René sprechen über das große Finale von Game of Thrones und darüber wie schwer es ist, eine Serie zu einem befriedigenden Ende zu führen. Wir gehen dabei alle Folgen einzeln durch und sprechen die scharfe Kritik an, die die letzte Staffel allgemein erfahren hat. Ob wir die letzte Staffel jetzt wirklich allzu problematisch fanden, oder ob wir dennoch Spaß hatten, erfahrt ihr im Podcast.Demnächst sprechen wir passend dazu noch noch über Avengers: Endgame, das andere große “Serienfinale”. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#102 Bonus: Die Schöne und das Biest mit Kinderaugen

08.05.2019 11 min Alexander

René hat mit seiner Tochter eine weitere Folge zu einem Disney Zeichentrick-Klassiker aufgenommen: Diesmal reden beide über Die Schöne und das Biest. Die beiden klären unter Anderem warum Belle Gaston nicht heiraten will und ob Kinder Narzissten sind. Wir verweisen dabei wieder auf die Krieg der Sterne (mit Kinderaugen) Folgen von Spätfilm. die uns (zum Klauen) inspiriert haben. Viel Spaß! InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#101 – Any Given Sunday (An jedem verdammten Sonntag, Gast: Christian Genzel)

14.04.2019 134 min Alexander

Ein krawalliger Sportfilm, ein hektisches Schnittgewitter und Al Pacino brüllt wie ein Löwe. Es geht um Any Given Sunday (1999, An jedem verdammten Sonntag), der Film in dem Oliver Stone mit American Football abrechnet.  Alexander ist auf der Ersatzbank, dafür hat René unseren langjährigen Freund Christian Genzel eingeladen um diesmal auch mit laufendem Mikrofon mal wieder richtig ausführlich über Oliver Stones Filme zu quatschen. Die beiden reden über Sportfilme und deren typische Erzählstruktur, über ihre persönlichen Oliver Stone Favoriten und über Regisseure mit sehr ausgeprägten Regiestilen. Natürlich wird Any Given Sunday im Detail besprochen, inkl. der wichtigsten Erzählbeats.  Christian findet ihr unter @christiangenzelSeinen Podcast Lichtspielplatz findet ihr unter @lichtspielplatz InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#100 – 3 Jahre Abspanngucker – Filme die uns geprägt haben

06.04.2019 213 min Alexander

Kaum fängt man an mit dem Podcasten sind auch schon drei Jahre um. Drei Jahre in denen René und Alexander nicht nur unzählige Filme und die eine oder andere Serie besprochen haben, sondern auch drei Jahre in den wir viele neue Freunde gefunden haben. Es war eine schöne Zeit und natürlich machen wir weiter. Neben etwas Rück- und Ausblick haben wir uns diesmal etwas besonderes einfallen lassen: René und Alexander reden über Filme, die einen beeinflusst haben. Das sind Filme die uns in unsere Kindheit beeindruckt haben, Filme die uns was gegeben oder auf ganz neue Spuren gebracht, ja sogar die Berufswahl beeinflusst haben. Und wir haben passend dazu viele wunderbare Beiträge von Hörern und Podcastern bekommen die von ihren persönlichen Einflüssen erzählen. Da sind einige Überraschungen dabei, aber auch vieles was verbindet. Eine tolle Auswahl! Mit dabei sind: | Becci  | Die Kulturpessimist*innen  | https://twitter.com/Genderbeitrag | Christian  | Get Your Genki  | https://twitter.com/GiornataNera | Daniel & Paula  | Spätfilm  | https://twitter.com/Spaetfilm | Dominik  | CET Podcast  | https://twitter.com/starck_dominik | Kai  | Kinow-Blog  | https://twitter.com/KaiRemen | Knut  | Ein Filmarchiv  | https://twitter.com/KnutBrockmann | Michael (alt)  | Kompendium des Unbehagens  | https://twitter.com/Komdehagens | Michael (jung)  | Kompendium des Unbehagens  | https://twitter.com/Don_Mosquito | Nenad  | Bildnachwirkung  | https://twitter.com/nenaditacka | Patrick  | Bahnhofskino  | https://twitter.com/bahnhofskino | Patrick  | Dein Lieblingsblog für Jog- und Zockgeschicht...
#99 – The Battle of Algiers (Die Schlacht um Algiers, Gast: Lucas Barwenczik)

21.03.2019 133 min Alexander

Ein politischer, kontroverser Film, ein wichtiges Zeitzeugnis, ein Meisterwerk! Zusammen mit Lucas Barwenczik besprechen René und Alexander Gillo Pontecorvos The Battle of Algiers (1966, La battaglia di Algeri, Die Schlacht um Algiers). Algiers, die Hauptstadt Algeriens, im Jahr 1957. Die französische Armee jagt in der verwinkelten Altstadt, der Kasbah, die Urheber immer neuer Anschläge der Nationalen Befreiungsfront (FLN). Die Aufständischen wehren sich gegen koloniale Unterdrückung und kämpfen für ein freies Algerien. Beide Seiten sind zu schrecklichen Taten bereit: Die FLN tötet Zivilisten, die Franzosen foltern Verdächtige.Wir sprechen über die Hintergründe des Films, den dokumentarischen Erzählstil und den Einfluss, den der Film immer noch hat. Natürlich gehen wir auch darauf ein, wie neutral der Film tatsächlich beide Seiten des Konflikts betrachtet. Lucas findet ihr auf Twitter unter @kinomensch InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#98 Nachspann – Alita: Battle Angel

21.02.2019 66 min Alexander

Ein Herzensprojekt von James Cameron. Robert Rodriguez im Regiestuhl. Eine Animeverfilmung in der die titelgebende Heldin richtig auf den Putz haut. René und Alexander sprechen im Nachspann über Alita: Battle Angel, einer Verfilmung auf die Alexander über 15 Jahre gewartet hat. Wir sprechen über die Stärken des Films, die großartige Performance von Rosa Salazar zum Beispiel, und über Robert Rodriguez als Regisseur. Das Beat Sheet packen wir auch aus, und natürlich gehen wir auf die strukturellen Probleme des Films ein. Alita: Battle Angel verwurstet gleich drei der neun Bände des Mangas Battle Angel Alita (Gunm), über 600 Seiten von Autor und Zeichner Yukito Kishiro wurden in 122 Minuten gepackt. Der Vorlage blieb man durchaus treu, aber das Ergebnis schauen wir uns mal genauer an. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#97 Bonus: Der König der Löwen mit Kinderaugen

17.02.2019 7 min Alexander

Wer kennt es nicht? Da setzt man auf’s falsche Pferd, verzockt dabei die Kohle vom lokalen Mafiaboss und schon soll man seinen besten Freund umbringen. René und Alexander reden heute über die etwas in Vergessenheit geratene Brian De Palma Klamotte Wise Guys.  Wise Guys spielt mit Gangster Film Klischees, Brian De Palma spult wie in jeder seiner Komödien eine Szene vor, Hauptdarsteller Danny DeVito und Joe Piscopo blödeln auf derselben Wellenlänge und ein dicker Mafiosi ist ständig am Schreien und Fressen. Kurzum: Wise Guys versucht zu unterhalten, wenn auch nicht immer erfolgreich. Thematisch hat der Film aber durchaus seine Stärken und ist dann doch nicht so oberflächlich wie man erst denken mag. Wir analysieren wie gehabt mit dem Beat Sheet und sprechen über Familie und Freundschaft.Renés dreijährige Tochter wollte auch mal ins Mikrofon sprechen. Heraus kam ein Gespräch über Der König der Löwen und eine kleine Homage an die tollen Krieg der Sterne (mit Kinderaugen) Folgen von Spätfilm. Wer nochmal daran erinnert werden möchte, wie Scar im Film gestorben ist, sollte mal reinhören bei uns. Viel Spaß! InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfac...
#96 – Japanuary 2019 – Youth of the Beast

30.01.2019 67 min Alexander

Wir bleiben im Japanuary. Wie schon 2018 schauen wir auch dieses Jahr mindestens 8 japanische Filme und twittern, bloggen und podcasten darüber. Mehr zum Japanuary findet ihr bei unseren Freunden von Schöner Denken . Diesmal sprechen wir über Youth of the Beast (1963, Jagd auf die Bestie), einem Yakuzafilm der für Regisseur Seijun Suzuki einen großen Umbruch darstellte. Nach 30 B-Filmen in nur 8 Jahren, sieht man hier schon richtig schön, wie er weniger am Plot und mehr an den filmischen Möglichkeiten interessiert war. Die Geschichte um Troublemaker Jo (Joe Shishido) hastet an einem vorbei, aber die Bilder, die bleiben haften. Ein wunderbarer Vorgeschmack auf seine späteren Gaga-Yakazu-Filme Tokyo Drifter (1966) und Branded to Kill (1967). Wir haben auch einen japanophilen Gast eingeladen: Christian Preiß ist wieder bei uns um nicht nur über den Film sondern auch sein Japan-Musik-Label Get your Genki zu sprechen. Christian findet ihr auf Twitter unter @Giornata_Nera Get Your Genki findet ihr auf Bandcamp Ganz viele schöne Podcasts zum #Japanuary findet ihr bei der Fyyd Liste von NerdNerdNerd. Wir sind übrigens bei einigen Episoden von SchönerDenken zu finden. Bei Spätfilm redet Alexander mit Daniel über Die sieben Samurai. Was noch: Beim Ton gibt’s ein paar kleine Ungereimtheiten (sorry), dafür dürft ihr, als audiophilen Ausgleich quasi, am Ende in einen der Songs aus Get Your Genki Vol. 1 reinhören. Vielen lieben Dank auch an Konrad für den Hörerbrief. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr u...
#95 Jahresrückblick 2018: Gute Filme, schlechte Filme und eine lange Superheldenparade

14.01.2019 131 min Alexander

Alexander und René wagen sich wieder an einen Jahresrückblick. Bei uns gibt es keine Top Ten Listen, keine Countdowns und relativ wenig Schnick Schnack. Ob ein Film jetzt exakt 2018 in deutschen Kinos gelandet ist, ist uns auch ein bisschen Schnuppe. Wir quatschen über unsere Film- und Kino Highlights 2018 und ganz besonders über Filme, die wir bisher noch nicht besprochen haben. Und ein bisschen Gemecker darf nicht fehlen: Wir gehen auch unsere Enttäuschungen im vergangenen Jahr durch. Im Schnelldurchlauf besprechen wir auch so ziemlich alle Superheldenfilme der letzten Zeit und knöpfen uns am Ende Solo: A Star Wars Story vor. Etwas mehr im Detail besprechen wir unter anderem Suspiria (2018), The Predator, The Big Sick, Red Sparrow, Black Panther und Avengers: Infinity War.P.S. Der erwähnte One Cut of the Dead erscheint natürlich nicht bei Arrow, sondern bei Third Windows Films. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#94 Japanuary 2019 – Nippon Connection 2018 Recap

01.01.2019 168 min Alexander

Der Japanuary ist zurück! Wie letztes Jahr schauen wir auch dieses Jahr mindestens 8 japanische Filme und twittern, bloggen und podcasten darüber. Mehr zum Japanuary findet ihr bei unseren Freunden von Schöner Denken. Teilnehmen lohnt sich, es ist eine wunderbare Aktion, die einem den japanischen Film näher bringt. Und ja, es gibt wirklich tolles zu entdecken. Als Start haben wir für euch einen schon länger aufgenommen Rückblick auf die Nippon Connection 2018. Die Nippon Connection ist eines der größten Festivals das rein dem japanischen Film gewidmet ist und findet jährlich in Frankfurt am Main statt. Und es ist ein Mekka für Filmblogger- und podcaster, die sich alljährlich dort treffen. Wir haben 2018 mit Jan Lukas und dem alten Michael vom Kompendium des Unbehagens ein Hostelzimmer geteilt und viele, viele Filme gesehen. Und da die beiden Filme lieben und Japanprofis sind, liegt ein ausführlicher Rückblick natürlich auf der Hand. Wir reden unter anderem über:Blood of WolvesHanagatamiBamyOh Lucy!Lu Over The WallOutrage CodaRiver’s EdgeThe Third MurderTremble All You WantWe AreMehr zur Nippon Connection und viele weitere, weit kürzere Podcasts mit uns findet ihr bei Schöner Denken. Ihr könnt für die einzelnen Besprechungen auch oben auf die verlinkten Filme klicken! Und natürlich hat das Kompendium des Unbehagens noch einige Podcastepisoden mehr zum Thema. Die Nippon Connection 2019 findet übrigens vom 28. Mai bis 2. Juni 2019 in Frankfurt am Main statt! InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr ...
#93 Abspannfreunde: Das letzte Gefecht der Cinematic Smash Bros, zum ersten Mal Papa und der zweite Japanuary

24.12.2018 75 min Alexander

Es tut uns leid, es hat alles etwas länger gedauert. Aber jetzt gibt’s eine Folge für unsere Unterstützer, unsere Spezl aus der Filmpodcastszene, unsere Fans… kurz: unsere Abspannfreunde. Alexander und René sagen Danke für ein wunderbares Jahr und quatschen unter anderem über die letzte Folge von Cinematic Smash Bros., übers Papa werden und Papa sein und über die Filmauswahl im Japanuary. Natürlich reden wir auch über künftige Ideen und Pläne für das Jahr 2019. Die Folge ist wirklich eher privat, ein Plausch unter Freunden für Freunde. Vielen lieben Dank für eure Unterstützung und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen euch Alexander und René. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#92 Brian De Palma 1980: Dressed to Kill

29.11.2018 148 min Alexander

Lustfantasien, Rasiermesser, Perücken und Teen-Detektive! Wir sprechen über Brian De Palmas Thriller-Klassiker Dressed to Kill. Brian De Palma ist mit Dressed to Kill zweifellos in seinem Element. Ein technisch versierter, spannender Thriller mit tollen Schauspielern und voller visueller Spielereien. Wir freuen uns über Angie Dickinson, Nancy Allen, Stuart Gordon und Michael Caine in tollen Rollen und gehen den Film wie immer Beat-für-Beat und Set-Piece für Set-Piece durch. Wir sprechen natürlich auch über die Kontroversen: von verschiedenen Schnittfassungen zur Frage ob Dressed to Kill ein Hitchcock-Klon oder misogynistisch ist. Und klar stellen wir uns die Frage: Ist Dressed to Kill ein amerikanischer Giallo oder nicht? InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#91 – Horrorctober 2018 – Dominion & Exorcist: The Beginning

05.11.2018 123 min Alexander

Same same but different. René und Alexander reden als Abschluss der Exorzisten-Reihe über Dominion: Prequel to the Exorcist (2005, Dominion: Exorzist – Der Anfang des Bösen) und Exorcist: The Beginning (2004, Exorzist: Der Anfang). Zwei Prequels zu The Exorcist, viele Gemeinsamkeiten: Stellan Skarsgård als Lankester Merrin, eine mysteriöse Kirchen in Afrika, Schandtaten der Nazis, Kolonialismus der Briten, eine traumatisierte Ärztin, einen jungen Priester und natürlich einen Exorzismus. Was ursprünglich ein Film unter der Regie von Paul Schrader werden sollte, war den Produzenten zu zahnlos. In Rekordzeit entstand ein zweiter Film unter Regie von Renny Harlin der mehr Horror bieten sollte, aber von Kritikern in Stücke gerissen wurde. War vielleicht der erste Versuch dann doch erfolgreicher? Wir gehen auf die Produktion beider Filme ein und vergleichen die Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Mehr zum #Horrorctober findet ihr bei der Cinecouch. Hier geht’s zu unserem #Horrorctober Gastauftritt bei Spätfilm zu David Cronenbergs Videodrome.Renés Auftritt bei Bildnachwirkung zu Gore Verbinskys A Cure for Wellness gibt’s hier. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com...
#90 Horrorctober 2018 – Halloween (2018)

30.10.2018 15 min Alexander

Pünktlich zu Halloween 2018 besprechen wir Halloween 2018! Michael Myers jagt immer noch Laurie Strode, oder ist es nach 40 Jahren jetzt andersrum? In knapp 15 Minuten und relativ spoilerfrei besprechen wir den Film direkt nach unserem Kinobesuch. Viel Spaß und happy Halloween! InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#89 Horrorctober 2018 – The Exorcist III (Der Exorcist III)

29.10.2018 90 min Alexander

Ein Monolog über Karpfen, ein gestaltenwandelnder Serienkiller, eine alte Dame die an der Decke krabbelt und Model Fabio als Engel: Auch Exorcist III (1990, Der Exorzist III, aka Legion) hat seine Gaga-Momente, gleichzeitig ist er aber auch eine absolut würdige Fortsetzung des fantastischen ersten Teils. Wir sprechen über die schwierige Produktionsgeschichte und die beiden unterschiedlichen Versionen des Films. Dabei freuen wir uns über den wunderbaren George G. Scott und loben einen der wunderbarsten Horrormomente der Horrorfilmgeschichte. Die Prequels zu Der Exorcist besprechen wir in der kommenden Episode. Mehr zum #Horrorctober findet ihr bei der Cinecouch. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#88 – Horrorctober 2018 – Exorcist II: The Heretic (Exorzist II – Der Ketzer)

16.10.2018 68 min Alexander

Ein hölzerner Priester, eine nervige Meditationsmaschine, giftgrünes Dämonen-Make-Up und James Earl Jones im Heuschreckenkostüm. Sind wir nicht alle ein bißchen Pazuzu? Exorcist II: The Heretic (Exorzist II – Der Ketzer) ist definitiv etwas speziell, richtig gaga und leider auch sehr problematisch in seiner Umsetzung. Dabei hätte alles so gut werden können: Mit John Boorman (Deliverance) wurde ein interessanter Regisseur angeheuert, dazu gab’s ordentlich Budget, enorme kreative Freiheiten, Filmstar Richard Burton und mit Louise Fletcher eine frischgebackene Oscarpreisträgerin. Das finale Ergebnis wurde von Kritikern zerfetzt, das Kinopublikum brach teilweise in schallendes Gelächter aus und die Macher vom ersten Teil haben den Film als komplette Katastrophe abgestempelt. Aber es gab durchaus Fans: Die legendäre Kritikerin Paline Kael war angetan, Martin Scorcese zählte den Film zu seinen Guilty Pleasures und der eine oder andere Filmfan sieht darin einen interessanten Experimentalfilm mit vielen tollen Ideen und visuellen Spielereien. Ob René und Alexander mit den heiligen Kletterstätten, den vielen Heuschrecken und einer mentalen Verbindung zwischen einem Teeniemädchen und Richard Burton etwas anfangen können, erfahrt ihr im Podcast. Und natürlich leisten wir ein wenig Aufklärung darüber, was der Produktion des Films so alles schiefgegangen ist.  Die anderen Teile der Exorzistenreihe werden wir natürlich auch noch besprechen.Mehr zum #Horrorctober findet ihr bei der Cinecouch. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, ...
#87 – Horrorctober 2018 – The Exorcist (Der Exorzist)

10.10.2018 152 min Alexander

Ein mesopotamischer Dämon, ein besessenes Mädchen und ein zweifelnder Jesuit! Zum dritten Mal nehmen wir am #Horrorctober teil und haben uns die Verfilmung von William Peter Blatty’s The Exorzist (1973, Der Ezorzist) vorgenommen.  Wir hangeln uns durch die etwas eigene Erzählstruktur und freuen uns dabei richtig wie besonnen und sicher uns The Exorcist eine richtig gute Geschichte erzählt. Natürlich loben wir die wunderbare Regiearbeit von William Friedkin und wie dank ihm dokumentarische Sachlichkeit und filmisch, überhobener Stil wunderbar abgestimmt eingesetzt werden. Über den Mehrwert des Director’s Cuts können wir uns nicht ganz einigen, wohl aber darüber ob Friedkins Audiokommentare hörenswert sind oder nicht. In den kommenden Folgen wagen wir uns übrigens auch an die vier offiziellen Fortsetzungen. Mehr zum #Horrorctober findet ihr bei der Cinecouch. Vielen Dank, dass ihr die Aktion jedes Jahr wieder ins Leben ruft. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#86 Bonus – BlacKkKlansman (Gäste: Fabian & Urs)

19.09.2018 23 min Alexander

#85 – Heat (mit Thomas Laufersweiler)

14.09.2018 238 min Alexander

Zusammen mit Thomas Laufersweiler von SchönerDenken sprechen René und Alexander ganze vier Stunden lang über Heat, das Räuber und Gendarm Epos von Michael Mann mit der unvergesslichen Diner Szene in der Robert De Niro und Al Pacino zum ersten mal in einem Film aufeinander trafen! Wie man vier Stunden über Heat reden kann? Die Geschichte mag simpel erscheinen: In Los Angeles ist ein ehrgeiziger Polizist ist einem gerissenen Dieb auf den Fersen. Aber was so simpel erscheint ist so komplex: Fast alles was im Film passiert, basiert auf wahren Tatsachen. Der Film ist durchdacht, alles folgt einem präzise recherchierten Realismus. Jeder Charakter kriegt seinen Moment, Los Angeles selbst lädt einen richtig zum Entdecken ein. Nebenbei wirkt Heat wie eine Meditation über das Leben nach gewissen Prinzipien, über Maskulinität, darüber in einer modernen Stadt zu leben und zu sterben. Heat ist ein großartiger Film, darüber muss man eben reden! Und mit Thomas haben wir den perfekten Partner um gemeinsam in Manns Los Angeles abzutauchen und mit Al und Bob eine Tasse Kaffee trinken zu gehen.Die Folge erscheint übrigens parallel bei uns und bei SchönerDenken. Ihr findet SchönerDenken unter:http://www.schoener-denken.de/Twitter: @schoeNERDenkenInfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arn...
#84 – Westworld Staffel 2 Recap (Gast: Fabian Rudner)

18.08.2018 189 min Alexander

#83 Brian De Palma 1979: Home Movies

11.08.2018 90 min Alexander

#82 – Settegialli 2018 – Death Walks At Midnight (Gäste: Christian & Michael)

08.08.2018 99 min Alexander

#81 Nachspann – Mission: Impossible – Fallout (Gast: Urs)

04.08.2018 126 min Alexander

René und Alexander waren gemeinsam mit Urs in Mission: Impossible – Fallout. Direkt nach dem Film besprechen wir zu dritt, wie uns die Mission: Impossible Filme generell so gefallen und teilen unsere ersten Eindrücke zum aktuellen Ableger. Natürlich gehen wir den Film auch wieder Beat-für-Beat durch und besprechen dabei unter anderem typische Action- und Mission Impossible Tropen. Spaß hatten wir auf alle Fälle, sowohl beim Film als auch bei der Nachbesprechung unter freiem Himmel mit unserem tollen Gast. Viel Spaß!Urs findet ihr auf polyneux.de und auf Twitter unter @muskeljesus InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#80 Settegialli 2018 – Der Tod trägt schwarzes Leder (Gast: Patrick Lohmeier)

28.07.2018 103 min Alexander

Weiter geht’s mit dem Settegialli: Im Juli werden sieben Gialli geguckt, Einsteiger und Leute mit knappen Zeitbudget können aber auch gerne mit vier Filmen loslegen. Listen mit eurer Giallo-Auswahl, Meinungen, Rezensionen und Podcasts kommen alle unter dem Hashtag #SETTEGIALLI unter. Diesmal spricht Alexander zusammen mit Patrick Lohmeier von Bahnhofskino über Der Tod trägt schwarzes Leder (1974, La polizia chiede aiuto, What Have They Done to Your Daughters?), ein Giallo-Poliziottesco Hybrid mit Mario Adorf, der gerade Patrick sehr am Herzen liegt. Warum das so ist und was ein Poliziottesco ist, erfahrt ihr im Podcast.Der Tod trägt schwarzes Leder arbeiten wir wieder nicht nach dem klassischen Beat Sheet ab, sondern nach den sieben „Giallo-Beats“:La trama e scandalo: Der Plot und der Protagonist‬Belle ragazze: Die Frauen‬‪Grande stile: Regie, Stil, Musik‬‪L’Assassinio: Der Mörder und die Morde‬Sospetto: Die Verdächtigen und das ‬SkandalöseSciocchezze! Die Italoquatsch Momente‬‪I momenti miglori: Der Bava Farbmoment und andere Highlights‬Mehr Infos zum #Settegialli findet ihr hierPatrick und den Bahnhofskino Podcast findet ihr auf Twitter unter @bahnhofskino und unter bahnhofskino.com InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitt...
#79 – Sicario: Day of the Soldado (Bonus: Deadpool 2)

24.07.2018 148 min Alexander

Direkt nach dem Kino besprechen René und Alexander die heißerwartete Fortsetzung von Sicario. Aber kann Sicario: Day of the Soldado an die Qualitäten des Vorgängers anknüpfen?  Wir besprechen den Film erst in einem spoilerfreien Review und gehen ihn dann wie gewohnt Beat-für-Beat durch. Direkt im Anschluss an unsere Besprechung von Sicario hört ihr uns übrigens noch über eine andere aktuelle Fortsetzung quatschen: Deadpool 2! Die Aufnahme ist jetzt schon ein paar Wochen alt, und leider klingt diese nicht ganz so gut wie sonst üblich. Wir haben uns nach einigem hin- und her jetzt entschlossen unsere Besprechung von Deadpool 2 als Bonus anzuhängen, anstatt diese in die digitale Mottenkiste zu verbannen. Aber schön passend ist es ja doch: Zwei Fortsetzungen zu zwei Filmen, die wir in unserer Anfangszeit besprochen haben. Also viel Spaß mit uns und Sicario und vielleicht auch mit Deadpool. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#78 Settegialli 2018 – Der Killer von Wien (Gast: Christian Preiß)

10.07.2018 138 min Alexander

Auftakt zum Settegialli: Im Juli werden sieben Gialli geguckt, Einsteiger und Leute mit knappen Zeitbudget können aber auch gerne mit vier Filmen loslegen. Listen mit eurer Giallo-Auswahl, Meinungen, Rezension und Podcasts kommen alle unter dem Hashtag #SETTEGIALLI unter. Was ein Giallo ist? Ein Murder Mystery Film aus Italien mit einer ordentlichen Portion Sleaze und richtig feschem audiovisuellem Stil. Ein wunderbares Beispiel dafür ist Der Killer von Wien (The Strange Vice of Mrs. Wardh, Lo strano vizio della Signora Wardh) von 1971. Ein Klassiker der auch in Deutschland in ordentlicher Form zu bekommen ist. Regie führte Sergio Martino, das Drehbuch  schrieb u.a. Ernesto Gastaldi. In den Hauptrollen findet ihr Edwige Fenech und George Hilton. Alle vier sind keine Unbekannten, wenn es um den Giallo geht. Aber was ist denn ein Giallo jetzt genau und warum ist der Killer von Wien denn was ganz besonderes? Um das zu klären haben wir Christian Preiß als Gast eingeladen. Christian ist ein großer Giallofan, der uns einiges zum Genre und zum Film erzählen konnte.Der Killer von Wien arbeiten wir diesmal nicht nach dem klassischen Beat Sheet ab, sondern nach sieben „Giallo-Beats“. Diese sind in dieser Episode:La trama: Der Plot und der Protagonist‬‪Grande stile: Regie, Stil, Musik‬Belle ragazze: Die Frauen‬‪L’Assassinio: Der Mörder und die Morde‬Sospetto é scandalo: Die Verdächtigen und das ‬SkandalöseSciocchezze! Die Italoquatsch Momente‬‪I momenti miglori: Der Bava Farbmoment und andere Highlights‬In zukünftigen Folgen (u.a. der Tod trägt schwarzes Leder mit Patrick Lohmeier ...
#77 – Brian De Palma 1978: The Fury (Teufelskreis Alpha)

12.05.2018 126 min Alexander

Brian De Palma konnte offenbar nicht von der Telekinese lassen: Ein Geheimagent wird von seinem Partner verraten, sein Sohn wird entführt. Warum? Superkräfte und böse Machenschaften, dazu eine fesche Wissenschaftlerin die hilft ungeahnte Kräfte frei zu setzen. Ein Mädchen mit fantastischen Fähigkeiten könnte aber helfen, den verlorenen Sohn zu retten. Oder doch nicht? Wir sprechen über The Fury (1978, Teufelskreis Alpha). The Fury ist wahrlich nicht perfekt. Aber gerade dank De Palmas fantastischem Sinn für filmische Setpieces ist er dennoch eine ausführliche Besprechung wert. Wie bei allen Brian De Palma Retrospektiven gehen wir den Film Beat für Beat durch, spielen Interviewclips, besprechen die Hintergründe und die typischen visuellen Spielereien und Themen von De Palma. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#76 Themenwechsel – Die Abspanngucker, Krimimaster & Durchgespielt über Escape Rooms

30.04.2018 66 min Alexander

Zusammen mit Patrick Pohsberg vom Durchgespielt Podcast und Stephan Kessler vom Krimimaster Blog besprechen wir weder Film, noch Serie, noch Videospiel. Wir machen einen Themenwechsel, brechen aus und besprechen Escape Rooms. Halt, hiergeblieben! So leicht entkommt ihr uns nicht! Wir haben gemeinsam in Bielefeld zwei Räume von X-it-ADVENTURES besucht: Der Fluch der Mumie & Die Gefangenen von Alcatraz. Wir rezensieren auch die Räume in Bielefeld ein wenig, natürlich ohne dabei die Rätsel zu spoilen. Ob wir die Räume geschafft haben erfahrt ihr im Podcast.Da Stephan mit mehr als 50 Räumen absoluter Ausbruchskünstler ist, gibt’s noch mehr zu besprechen: Das Grundprinzip des Escape Rooms und dessen Geschichte. Empfehlungen von tollen Räumen die man in ganz Europa besuchen kann. Escape Room Spiele für daheim. Was gute Rätsel ausmacht, an welchen harten Nüssen sich selbst Patrick und Stephan die Zähne ausbeissen und wie schlechte Rätsel einem den Spaß verderben können. Patrick hat auch schon einige Escape Rooms hinter sich. Genug um die Frage zu stellen, ob Escape Room überhaupt noch der passende Begriff ist. Patrick findet ihr unter:omgwtfbbq1337.deFilmgedanken PodcastDurchgespielt PodcastTwitter unter @moep0rStephan findet ihr unter:Krimimaster.deTwitter unter @krimimasterDie X-it-ADVENTURES Escape Rooms findet ihr hier:x-it-adventures.deMehr zum Thema Escape Games und eine Escape Room Übersicht gibt’s hier:http://www.escape-game.orgInfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? ...
#75 Nachspann – A Quiet Place

10.04.2018 57 min Alexander

Was wäre das für eine Welt, in der Podcaster von Monstern gefressen werden sobald sie die Aufnahme starten und zu Labern anfangen? Auf alle Fälle keine gute! Zumindest beweist A Quiet Place, dass sich mit dem Szenario ein verdammt solider Genrefilm machen lässt. A Quiet Place, ist ein Horrorfilm in dem eine Familie versucht, den Monstern mit verdammt gutem Gehörssinn zu entgehen, und ein stilles Leben zu führen. Nur doof, dass sich weiterer Nachwuchs anbahnt.Wir besprechen den Film erst in einem spoilerfreien Review und gehen ihn dann wie gewohnt Beat-für-Beat durch. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#74 – Zwei Jahre Abspanngucker (mit Q&A und vielen Gastbeiträgen)

06.04.2018 185 min Alexander

#73 – Brian De Palma 1976: Carrie

01.04.2018 158 min Alexander

Ein Englischlehrer aus Maine schreibt ein Buch über ein Schulmädchen mit zu spät einsetzender Menstruation und telekinetischen Fähigkeiten und siehe da: Brian De Palma macht daraus seinen ersten richtig großen Erfolg! Wir sprechen über die Stephen King Adaption Carrie (1976, Carrie – Des Satans jüngste Tochter). Wie bei allen Brian De Palma Retrospektiven gehen wir den Film Beat für Beat durch, spielen Interviewclips, besprechen die Hintergründe und die typischen visuellen Spielereien und Themen von De Palma. Wir vergleichen auch das Buch Carrie mit dem Film. Dabei sieht man wunderbar, wie einzelne Elemente einer Geschichte zwar editiert, reduziert, geändert und neu anordnet werden aber man dennoch dem Buch gerecht werden kann. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#72 – Annihilation (Auslöschung, Gast: Steffen Klumpp)

30.03.2018 168 min Alexander

Biologin Lena begibt sich mit einem kleinen Spähtrupp in den unerklärlichen Shimmer, einem Gebiet dass sich immer weiter ausbreitet und aus dem bisher niemand zurückgekehrt ist, bis auf ihren im Sterben liegenden Ehemann. Kann sie herausfinden was sich im Shimmer verbirgt um ihren Mann zu retten? Zusammen mit Lichtspieler Steffen Klumpp sprechen Alexander und René über eine ungewisse Zukunft, in der starbesetzte Science-Fiction Filme nicht mehr im Kino, sondern direkt auf Netflix landen: Wir reden über Alex Garlands Annihilation (Auslöschung). Bei Annihilation kann man natürlich weit mehr besprechen als die Akquise durch Netflix: Wir reden über einige Unterschiede zum Buch von Jeff VanderMeer und die Struktur des Films mitsamt herangezogenem Beat Sheet. Jeder von uns hat natürlich seine Theorie zur Interpretation des Films, weiterhin gehen wir auf kleinere Ungereimheiten in Garlands Inszenierung ein. Wäre der Film jetzt im Kino gelaufen, hätte es wohl nur zum Nachspann gereicht, aber zusammen mit Steffen ist es eine wunderbare, ausführliche Besprechung zu einem facettenreichen Film geworden geworden. Und ja, der Film steht jedem mit Netflix sofort zur Verfügung, von daher gleich vorweg: Der Film ist es wert gesehen zu werden. Daher am besten angucken und dann bei uns reinhören.  Mehr von Steffen gibt’s unter:Der LichtspielerAuf Twitter unter @LichtspielerDie Podcast WGAuf Twitter unter @DiePodcastWG InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady un...
#71 Bonus – Hidden Agenda (mit Patrick Pohsberg und Stephan Kessler)

29.03.2018 83 min Alexander

René und Alexander waren zusammen mit Stephan Kessler bei Patrick Pohsberg in Bielefeld zu Besuch. Patrick podcastet bei Durchgespielt über Video- und Computerspiele, Stephan schreibt auf Krimimaster über Escaperäume und Brettspiele und das große Thema von Alexander und René kennt ihr ja wahrscheinlich. Was liegt also näher all das zu kombinieren: Film, Videospiel, Gesellschaftsspiel? Wir sprechen zusammen über Hidden Agenda! Hidden Agenda ist ein PlayStation 4 exklusives Spiel, ein interaktiver Thriller in dem man zusammen auf Mörderhatz gehen kann oder eben gegeneinander, jeweils mit einer Hidden Agenda. Wir sprechen über die Spielmechanik, die technischen Besonderheiten und die filmischen Qualitäten. Vergleichbare Spiele zu Hidden Agenda wie Heavy Rain, Beyond Two Souls und Until Dawn werden natürlich ebenso angesprochen wie die Möglichkeiten die wir im interaktiven Storytelling sehen. Wir waren auch wieder bei Cinematic Smash Bros zu Gast, aber alles im Detail sagen wir ja im Podcast. Von links nach rechts: René, Stephan, Patrick und Alexander mit Bielefeld im Hintergrund Patrick findet ihr unter:omgwtfbbq1337.deFilmgedanken PodcastDurchgespielt PodcastTwitter unter @moep0rStephan findet ihr unter:Krimimaster.deTwitter unter @krimimasterHidden Agenda gibt’s u.a. im PlayStore:Hidden Agenda auf PS4InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen un...
#70 – Brian De Palma 1976: Obsession (Schwarzer Engel)

02.03.2018 100 min Podcastfeed

#69 Nachspann – The Shape of Water

18.02.2018 68 min Podcastfeed

Direkt nach dem Kino besprechen René und Alexander Guillermo del Toros neuen Film The Shape of Water und sind dabei recht gespaltener Meinung. Wir sprechen über die bisherigen Filme von del Toro, über seine Stärken als Filmemacher und die üblichen Probleme die wir in seinen Filmen sehen. Im Anschluss kommt eine kurze Kritik zu The Shape of Water, gefolgt von einer etwas ausführlicheren Analyse. René war übrigens zu Gast bei Spätfilm und besprach zusammen mit Daniel  Gaspar Noés Rape-Revenge-Beitrag zur New French Extremity: Irreversibel. Die Episode findet ihr hier. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#68 Nachspann – Three Billboards Outside Ebbing, Missouri & The Disaster Artist

07.02.2018 80 min Podcastfeed

I did not hit her. It’s not true. It’s bullshit! I did not hit her. I did not. Oh, hi listeners… Nach einigen Monaten gibt’s wieder den ersten Nachspann. Etwas spontaner und freier als in den normalen Episoden, sprechen René und Alexander über die beiden aktuellen Kinofilme Three Billboards Outside Ebbing, Missouri und The Disaster Artist. Wir haben übrigens ein paar Freikarten für euch, außerdem hat Alexander eine Folge von Cinematic Smash Bros anmoderiert (Bestes Film-Spin-off? – 2018×02). Ein schöner Spaß, den ihr hier findet: https://cinematicsmashbros.podigee.io/s2e2-three-billboards InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#67 – Japanuary 2018 – Confessions (Geständnisse)

02.02.2018 118 min Podcastfeed

Aus, aus, der erste Japanuary ist leider um! Und mit über hundert Teilnehmern und dutzenden Podcastfolgen, Blogeinträgen und Reviews war er ein voller Erfolg!Zum Abschluss gibt’s ein kleines Fazit von Alexander und René, eine Guckliste zu bisher gesehenen Filmen und eine detaillierte Besprechung von zwei Filmen von Tetsuya Nakashima: Kamikaze Girls (2004) und Confessions (Geständnisse, Kokuhaku, 2010). Alexander spricht über folgende Filme:Vengeance Is Mine, 1979Ran, 1985Lady Snowblood, 1973Tag, 2015Cold Fish, 2010Tokyo Story (Die Reise nach Tokyo, 1953)Lady Snowblood 2: Love Song of Vengeance, 1974 René spricht über diese Filme hier: Evangelion: 3.0 You Can (Not) Redo, 2012Space Pirate Captain Harlock, 2013Lesson of the Evil, 2012Himizu, 2011Greatful Dead, 2013Outrage, 2010Yakuza Apocalypse, 2015Mehr zum Japanuary auf http://japanuary.de Unsere Japanuary 2018 Listen auf Letterboxd: Alexander: https://boxd.it/1iQ5I René: https://boxd.it/1j3h8 Besprechungen zu Love Exposure (2008), Nightmare Detective 1&2 (2006, 2008) und Tetsuo: The Iron Man (1989) findet ihr in den anderen beiden Japanuary Episoden von uns. Einen kurzen Kommentar von Alexander zu Onibaba (1964) findet ihr bei Devils & Demons unter http://devilsndemons.blogspot.de/2018/01/episode-41-onibaba-1964-japanuary.html Alexander hat übrigens eine Folge von Cinematic Smash Bros anmoderiert (Bestes Film-Spin-off? – 2018×02), eine absolute Gaudi die ihr euch nicht entgehen lassen solltet. Ihr findet die Folge ab Montag dem 5.2.2018 unter http://cinematicsmashbros.de InfoVielen lieben Dank an unsere Steady ...
#66 – Japanuary 2018 – Nightmare Detective 1&2 (mit Kompendium des Unbehagens)

30.01.2018 200 min Podcastfeed

Der Japanuary geht weiter: Zusammen mit Michael und Michael vom Kompendium des Unbehagens sprechen René und Alexander über die beiden Nightmare Detective Filme von Shinya Tsukamoto.  Das trifft sich wunderbar, weil beide Michaels große Fans von Herrn Tsukamoto sind und einiges über ihn, seine Filmografie und besonders dessen Kultklassiker Tetsuo: The Iron Man erzählen können. Aber Tsukamoto alleine war uns irgendwie nicht genug: In über drei Stunden Podcast reden wir über die Entstehung des Japanuary, wie’s gelaufen ist, was wir geguckt haben und welche Filme sich für eine zukünftige Liste eignen würden. Wir reden auch lange und ausführlich darüber, wie wir zum japanischen Film gefunden haben und über eine weitere Filmreihe #Settegialli, die wir für den Juli angedacht haben.Diese Folge erscheint auch beim Kompendium des Unbehagens! Gleicher Inhalt, anderes Intro! Mehr von Kompendium des Unbehagens gibt’s unter: http://komdehagens.podcaster.de http://twitter.com/komdehagens InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#65 – Japanuary 2018 – Love Exposure (mit Thomas Laufersweiler)

16.01.2018 187 min Podcastfeed

Endlich Japanuary! Im Januar werden 8 japanische Filme geguckt und natürlich reden wir darüber! René und Alexander sprechen mit Thomas Laufersweiler von SchoenerDenken über Sion Sonos Love Exposure. Mit fast 4 Stunden Laufzeit und einer wilden Mischung aus Religion, Schuld, Liebesgeschichte und der Kunst Frauen unter den Rock zu fotografieren haben wir uns auch einen sehr, nennen wir es eigenen, Streifen vorgenommen. Wir haben einen unglaublich abgedrehten Film erwartet, trotz allem haben wir versucht auch auf diesen Film das Beat Sheet anzuwenden. Ob das geklappt hat, erfahrt ihr im Podcast. Passend zum Film ist die Folge nicht nur lang, sondern hat auch noch einen schönen Epilog. Aber hört selbst! Thomas ist nicht nur zu Gast bei uns, die Folge wird auf beiden Podcasts gemeinsam gehostet. Das Intro ist also anders, aber der Inhalt natürlich gleich. Ihr findet SchönerDenken unter:  http://www.schoener-denken.de/ @schoeNERDenken Auf der Webseite von SchoenerDenken findet ihr übrigens auch die Liste aller Teilnehmer zum Japanuary! Vielen Dank an Thomas fürs hegen und pflegen!  http://www.japanuary.de/ InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebo...
#64 – Jahresrückblick 2017

10.01.2018 179 min Podcastfeed

René und Alexander reden über ihre Highlights des Jahres 2017 Neben aktuellen Filmen und Serien sind auch neu entdeckte Klassiker und viele Dokus dabei. Obendrauf gibt’s Videospiele, Kritik an Denis Villeneuve, persönliche Podcast-Erfahrungen und Highlights und auch noch eine Idee, wie man künftig die Zeit zwischen #Japanuary und #Horrorctober überbrücken könnte. Aber mehr dazu im Podcast!Wir wünschen euch ein tolles Jahr 2018! InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#63 – Brian De Palma 1974: Phantom of the Paradise (Das Phantom im Paradies)

29.12.2017 126 min Podcastfeed

Weiter geht’s mit unserer Brian De Palma Retrospektive! Nach der Besprechung von Brian De Palmas Frühwerk inklusive Sisters (Episode 34) reden Alexander und René diesmal über den Musikfilm Phantom of the Paradise (1974, Das Phantom im Paradies). Phantom of the Paradise (PotP) war leider lange eines von De Palmas eher unterschätzten Werken und ist hat in den meisten Ländern nur einen Bruchteil der Popularität von The Rocky Horror Picture Show (1975). Sehr schade wie wir finden und auch sehr unverdient. Der Streifen ist eine absolut durchgeknallte, visuell verspielte Satire aufs Showbusiness mit tollen Songs von Paul Williams und herzigen Charakteren und hat nicht umsonst einen kleinen Fankult um sich herum aufgebaut. Wir besprechen den Film im Detail, inkl. Hintergründen, Kritik und natürlich auch wieder Beat-für-Beat wie ihr das von uns gewohnt seid.  René und Alexander wünschen euch ein gutes neues Jahr 2018! Erwähnte Podcasts: Cinematic Smash Bros – https://cinematicsmashbros.podigee.io Lila Podcast – https://lila-podcast.de InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#62 Bonus – Lohn der Angst: Le salaire de la peur & Sorcerer (Gast: Christian Genzel)

22.12.2017 94 min Podcastfeed

Alexander und René sprechen mit unserem Gast Christian Genzel über zwei eng verknüpfte Klassiker: Wir sprechen über Le salaire de la peur (Lohn der Angst, The Wages of Fear) von Henri-Georges Clouzot und das quasi Remake Sorcerer (Atemlos vor Angst) von William Friedkin. Beide Filme behandeln den selben Stoff: Vier Männer aufgeteilt auf zwei Trucks sind auf einem äusserst unwegsamen Dschungelpfad unterwegs. Das Ziel ist ein brennendes Ölfeld, die Ladung hochexplosiver Sprengstoff der beim Löschen helfen soll. Ein Fahrfehler und die Ladung geht hoch, Spannung ist also bei beiden Filmen garantiert und doch könnten sie unterschiedlicher kaum sein. Wir sprechen mit Christian über die Hintergründe, die Unterschiede der beiden Streifen aber eine Diskussion über persönliche Präferenzen endet nach einer langen Podcastsession und etwas Schlafentzug fast genauso explosiv wie die Ladung im Film. Aber hört selber rein…Vielen Dank noch mal an MMeeXX. für die superfeine Rezension auf iTunes!Christian, seine Filme, Wilsons Dachboden und den Lichtspielplatz findet ihr unter: http://www.wilsonsdachboden.com https://vimeo.com/genzel https://twitter.com/christiangenzel https://twitter.com/lichtspielplatz Wir waren übrigens bei Cinematic Smash Bros zu Gast, die Episode findet ihr u.a. hier: https://cinematicsmashbros.podigee.io/s1e23-justice-league InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine S...
#61 – The Secret Lives of Dentists

05.12.2017 92 min Podcastfeed

Ein verheirateter Zahnarzt mit drei Töchtern bemerkt, dass seine Frau offenbar eine Affäre hat. Unternehmen tut er nichts dagegen, dafür ist er von ordentlichem Kopfkino geplagt, während er versucht seine Familie irgendwie am Laufen zu halten. Wir besprechen im Rahmen unserer Campbell Scott Reihe (siehe auch Episode 31 zu Rodger Dodger) Alan Rudolphs The Secret Lives of Dentists. Das US Indiedrama von 2002 kennen nicht viele, liegt aber René aber sehr am Herzen. Wie üblich gibt es Hintergründe zum Film, eine genaue Analyse und Themen wie realistisch dargestellte Familien im Film und für Filme unübliche Geschlechterrollen und passive Hauptfiguren. Die ideale Episode um Filmemacher wie Zahnärzte etwas mehr wertschätzen zu können. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#60 – Duck, You Sucker! (Todesmelodie mit Gast: Daniel Brockmeier)

26.11.2017 148 min Podcastfeed

Zusammen mit Gast Daniel Brockmeier vom Filmpodcast Spätfilm besprechen Alexander und René Sergio Leones Duck, You Sucker! In Deutschland kennt man Duck, You Sucker! unter dem Titel Todesmelodie, in Italien als Giù la testa und international auch als Fistful of Dynamite. Der Titel: Once Upon a Time… The Revolution hätte ihm wohl am besten zu Gesicht gestanden, aber dazu mehr im Podcast. Insgesamt ist der Film weit weniger hoch angesehen, als beispielsweise Leones Once Upon a Time in the West (Spiel mir das Lied vom Tod) oder The Good, the Bad and the Ugly (Zwei Glorreiche Halunken). Ob wir das ähnlich sehen, und wenn ja warum, erfahrt ihr im Podcast. Natürlich sprechen wir auch über die Hintergründe und die verschiedenen Schnittfassungen, bevor wir den Film dann zusammen mit Daniel Beat-für-Beat auseinander nehmen.  Daniels Filmpodcast Spätfilm findet ihr übrigens auf http://www.spaetfilm.de Daniel auf Twitter: @privatsprache und @spaetfilm
#59 Horrorctober 2017 – Don’t Torture A Duckling (Bonus: Profondo Rosso)

31.10.2017 160 min Podcastfeed

Grauslich bleibt’s! Pünktlich zu Halloween führen René und Alexander den diesjährigen #Horrorctober zu Ende. Jeder von uns beiden hat natürlich jeweils 13 Horrorfilme dafür gesehen. Teil 2 ist sehr italienisch geprägt: Wir sprechen über Don’t Torture A Duckling (Non si sevizia un paperino, Quäle nie ein Kind zum Scherz), einem überaus gelungenen 72er Giallo von Lucio Fulci. Was ein Giallo ist, klären wir im Podcast, wer Lucio Fulci ist, und warum Alex ein Riesenfan von ihm ist klären wir auch. Auch ansonsten steht diese Folge stark, aber nicht ausschliesslich, im Zeichen italienischen Thrillers und Horrors. René und Alexander haben beide Profondo Rosso (Deep Red, Rosso – Farbe des Todes) gesehen, quasi einem Ideal-Beispiel für einen Giallo. Alexanders Filme (fast ganz italienisch):  – Night of the Living Dead (Das Remake von 1990)  – Lucio Fulci’s Zombie (Zombi 2, Zombie Flesh Eaters, Woodoo – Die Schreckensinsel der Zombies)  – Gates of Hell Trilogie (Paura nella città dei morti viventi, …E tu vivrai nel terrore! L’aldilà, Quella villa accanto al cimitero)  – A Lizard in a Woman’s Skin (Una lucertola con la pelle di donna) Renes Filme: – The Blob (1988) – Creep – The Dark Half (Stark – The Dark Half) – Carnage Park Don’t Torture A Duckling besprechen wir wieder im Detail: Ihr kriegt ein paar Hintergrundinfos, ein ausführliches Review und eine Beat Sheet Analyse. Letztere ist bei dem Film nicht ganz so leicht aber hört selbst. Unsere kompletten Listen für den Horrorctober findet ihr hier: René: https://boxd.it/1eZmg Alexander: https://boxd.it/1gfUU Falls ihr noch ni...
#58 – Picknick am Wegesrand, Tschernobyl, S.T.A.L.K.E.R. & Stalker (Gast: Timm Süss)

27.10.2017 141 min Podcastfeed

#57 Horrorctober 2017 – Spring

24.10.2017 162 min Podcastfeed

Grauslich wird’s! René und Alexander nahmen auch 2017 wieder am Horrorctober teil, quasi einem öffentlichen Bekenntnis jeweils 13 Horrorfilme anzusehen. Wir sprechen auch wirklich über alle 26 Filme die wir gesehen haben. Damit wir euch aber nicht gänzlich erschlagen, erdolchen oder eure Zeit fressen gibt es wie letztes Jahr zwei Episoden zum Thema. Im Schnelldurchgang sprechen wir in unserer ersten Horrorctober Folge dieses Jahr über folgende Filme: Rene: – Coldfish – Killer Klowns from Outer Space – Final Girls – The Witch – The Reflecting Skin – The Shallows – Night of the Comet Alexander: – It – The Conjuring – The Conjuring 2 – Night of the Living Dead (ausführliche Besprechung bei Bildnachwirkung) – Rigor Mortis – ResolutionEinen Film haben wir im Detail besprochen, inkl. Infos zu den Machern, dem Beat Sheet und ja, was ihr von uns eben kennt. Das ist die Horrorromanze Spring bei der wir unter anderem lange über langsame Filmstarts, “Traumfrauen”, Dronen und nicht ganz zu Filmen passende Enden diskutieren. Ihr seht schon, ist ne volle Episode. Unsere kompletten Listen für den Horrorctober findet ihr hier: René: https://boxd.it/1eZmg Alexander: https://boxd.it/1gfUU In Teil 2 besprechen wir übrigens Lucio Fulcis Don’t Torture a Duckling etwas ausführlicher. Falls ihr zwischen den Episoden noch mal mehr Horrorfutter braucht, dann hört mal bei den Horrorctober Episoden von Bildnachwirkung rein. Alexander ist zu Gast bei der Besprechung von Night of the Living Dead: https://bildnachwirkung.libsyn.com/horrorctober-5-night-of-the-living-dead-feat-alexander-sobolla-abspa...
#56 – The Handmaid’s Tale (Der Report der Magd)

09.10.2017 135 min Podcastfeed

#55 Brian De Palma von 1963 bis 1973: Sisters (Die Schwestern des Bösen)

21.09.2017 181 min Podcastfeed

#54 – Kino in 3D: Meinungen, Geschichte, Technik, Terminator 2 (Gast: Patrick Pohsberg)

14.09.2017 167 min Podcastfeed

#53 – Big Little Lies

27.08.2017 69 min Podcastfeed

#52 Guckliste: Atomic Blonde, The Autopsy of Jane Doe, Buckaroo Banzai, The Girl with All the Gifts und Deepwater Horizon

21.08.2017 77 min Podcastfeed

In unserer Guckliste reviewen René und Alexander Atomic Blonde, in welchem Charlize Theron im geteilten Berlin ordentlich austeilen und einstecken darf. Ob wir bei dem Film jetzt geteilter Meinung sind oder dazu neigen auf die Geschichte um die Action herum drauf zu hauen, erfahrt ihr im Podcast. Anschließend freut sich René weniger über The Adventures of Buckaroo Banzai Across the 8th Dimension (Buckaroo Banzai – Die 8. Dimension) dafür weit mehr über Deepwater Horizon, während Alexander die Inszenierung von The Autopsy of Jane Doe weit gelungener als die von The Girl with All the Gifts gesehen findet. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#51 Nachspann – War for the Planet of the Apes (Planet der Affen: Survival)

12.08.2017 107 min Podcastfeed

#50 Nachspann – Baby Driver

03.08.2017 69 min Podcastfeed

Ach Baby Driver! Soviel Hype, so gute Kritiken, fast alle auf Twitter lieben dich, aber irgendwie sind wir mit dir einfach nicht warm geworden. Richard Roeper von der Chicago Sun Times schrieb zum Beispiel Folgendes am Ende seines Reviews mit 4 von 4 Punkten: “If you see this movie and tell me you didn’t have a great time, we’re going to have to sit down and talk about your idea of a great time.” Richard ist jetzt nicht dabei beim Nachspann, aber René und Alexander sitzen direkt nach dem Kino im Freien und wundern sich etwas, warum sie keine tolle Zeit beim neuen Film von Edgar Wright hatten. Wir reden über Edgar Wrights Filmographie, Alexanders Liebe zu dessen TV-Serie Spaced und dann natürlich darüber, warum wir beide GTA Atlanta… äh Baby Driver nicht so wirklich dolle finden. Wir analysieren auch wieder die Erzählstruktur und wundern uns auch etwas wo der “Fun & Games Beat” im Film gelandet ist. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#49 – Nachspann – Dunkirk

02.08.2017 155 min Podcastfeed

#48 – Nachspann – Valerian and the City of a Thousand Planets (Valerian – Die Stadt der tausend Planeten)

23.07.2017 92 min Podcastfeed

#47 – Guckliste – American Gods, The Leftovers, The Founder und mehr

22.07.2017 103 min Podcastfeed

#46 – Weiner

10.07.2017 91 min Podcastfeed

#45 – High Noon (Zwölf Uhr Mittags) & Outland (Gast: Patrick Lohmeier)

02.07.2017 131 min Podcastfeed

#44 – Roger Dodger (Sex für Anfänger)

25.06.2017 166 min Podcastfeed

#43 – Nachspann – Wonder Woman

19.06.2017 81 min Podcastfeed

#42 – Bonus – Nippon Connection 2017 (mit Michael Meier)

12.06.2017 89 min Podcastfeed

Michael und Alexander reden heute über die Nippon Connection 2017, dem größten japanischen Filmfestival ausserhalb Japans, welche jedes Jahr in Frankfurt am Main stattfindet. Und ihr habt richtig gelesen: René ist diesmal nicht dabei, stattdessen ist heute Michael Meier vom Podcast Kompendium des Unbehagens ein würdiger Ersatz. Das Ganze gilt auch andersrum, hoffentlich, denn diese Folge kann man demnächst auch beim Kompendium des Unbehagens hören. Wir besprechen die vier Filme des Festivals im Detail, die wir auch beide gesehen haben:  – Start Line  – Mr. Long  – Daguerreotype  – The Long Excuse Danach sprechen wir jeweils noch kurz über die Filme, die wir sonst so auf dem Festival gesehen haben, u.a.  – Death Note: Light up the New World  – Happiness  – I am a Hero  – Shin Godzilla  – Destruction Babies  – Satoshi: A Move for Tomorrow  – Harmonium Mehr von Kompendium des Unbehagens gibt’s unter:  http://komdehagens.podcaster.de http://twitter.com/komdehagens Unsere Nippon Connection Beiträge bei Schöner Denken gibt’s hier:  http://schoener-denken.de
#41 – Bonus – Hemel

25.05.2017 57 min Podcastfeed

#40 – Alien: Covenant

19.05.2017 90 min Podcastfeed

#39 – Paul Thomas Anderson (Gast: Nenad Todorović)

12.05.2017 91 min Podcastfeed

#38 – Nachspann – Get Out

04.05.2017 85 min Podcastfeed

Alexander und René besprechen Get Out, den aktuellen Überraschungshorrorhit von Jordan Peele, in dem ein junger Afro-Amerikaner die Eltern seiner weißen Freundin besucht, mit offenen Armen empfangen wird, aber irgendwas ganz und gar nicht stimmt… Hier bei den Abspannguckern stimmt natürlich alles, zumindest hoffen wir das mal mit dem “neuen” Format: die Folgen in der wir aktuelle Filme besprechen heißen ab jetzt “Nachspann”. Das sind ab jetzt die etwas die spontaneren und aktuelleren Episoden, die sich im Normalfall immer nur um einen einzigen Film drehen, ohne Guckliste oder dergleichen. Und noch was ist neu: Wir haben unsere Reviewstruktur etwas überdacht und das Beat Sheet direkt in die Filmbesprechung integriert! Wir gehen alle Filme nach kurzer Info und Kritik jetzt viergeteilt Akt für Akt durch (Der zweite Akt in zwei Teilen) und sprechen oft nicht alle, aber zumindest immer die interessantesten Beats an. Und da Get Out ein wunderbar klar strukturierter Horrorfilm ist geht’s nicht nur um Struktur diesmal, sondern auch klassische Horrortropen. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#37 – John Carpenter’s Starman (Gast: Christian Genzel)

21.04.2017 113 min Podcastfeed

Es ist soweit: Alexander und René haben endlich einen Gast in einer regulären Episode! Christian Genzel vom Lichtspielplatz bespricht mit uns John Carpenter’s Starman. Praktisch natürlich auch, dass Christian generell zu John Carpenter ein richtiger Experte ist und einiges zu erzählen hat über den Horrormeister und seine Filme. Starman (1984) ist John Carpenters hoffnungsvollster Film, über einen Außerirdischen in Menschengestalt (Jeff Bridges), der von einer jungen Witwe (Karen Ellen) auf einem Roadtrip durch die USA begleitet wird. Damit sticht er etwas aus dem Gesamtwerk heraus, aber natürlich hat auch Starman die typischen Elemente eines gutes Carpenter Films. Ansonsten reden wir auch über andere Filme von John Carpenter, inklusive der Klassiker von The Thing bis They Live, wobei wir zum Beispiel auch dem wenig geliebten Sci-Fi Western Ghosts of Mars etwas Aufmerksamkeit schenken. Noch mehr über John Carpenter hört ihr hier in der ersten Folge vom Lichtspielplatz: http://abspannpodcast.de/lichtspielplatz001 Christian, seine Filme, Wilsons Dachboden und den Lichtspielplatz findet ihr unter: http://www.wilsonsdachboden.com https://vimeo.com/genzel https://twitter.com/christiangenzel https://twitter.com/lichtspielplatz InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Ba...
#36 – Stander & Boogie Nights

14.04.2017 138 min Podcastfeed

#35 – Bonus – Ein Gast, zwei Audiokommentare und drei Filmemacher

10.04.2017 92 min Podcastfeed

Im Rahmen unseres ersten Gepodstags (siehe Episode 28) veröffentlichen wir zwei Bonusepisoden. Das ist jetzt die Zweite und wirklich ein ordentlicher Bonus: Wir haben Podcaster und Filmemacher Christian Genzel zu Gast, quatschen mit ihm über unsere beiden Kurzfilme Rundweltmädchen Gesucht! und Nur ein Kuss und nehmen gleich dazu noch die passenden Audiokommentare auf. Und keine Angst, dass wird kein bloßes Schulterklopfen: Wir sind auch zu unseren eigenen Werken nicht allzu nett. Christian ist nicht nur ebenfalls Podcaster, zusammen mit Dr. Wily macht er den Lichtspielplatz, er ist auch Filmblogger (Wilsons Dachboden), Filmemacher (Die Muse, Cinema dell’ oscurità) und war an beiden unserer Kurzfilme mit beteiligt. Wenn das nicht mal wunderbare Referenzen für unseren ersten Gast sind.Beide Kurzfilme wurden 2006 fertig (jupp, ist schon etwas länger her), Alexander hat bei beiden geschrieben, produziert und Regie geführt. René hat bei beiden Kamera gemacht und natürlich beide geschnitten. Bei Rundweltmädchen Gesucht! war René Co-Autor, bei Nur ein Kuss hat Christian mit am Skript geholfen. Und Christian hat bei beiden Filmen mitgespielt, vom Schauspiel von René und Alexander bleibt ihr vorerst verschont! Die Kurzfilme findet ihr beide auf Vimeo. Dort findet ihr diese Episode auch in Videoform in der die Audiokommentare dann auch wirklich von den passenden Bildern untermalt sind: https://vimeo.com/abspanngucker Auf YouTube gibt’s die Videos aber auch: Bonusepisode 7: https://youtu.be/xvRDp2Fkkm0 Rundweltmädchen Gesucht!: https://youtu.be/0YcrGIjTiG4 Nur ein Kuss: https://yo...
#34 – Bonus – Hail, Caesar! (Die verlorene Episode)

08.04.2017 34 min Podcastfeed

#33 – Ein Jahr Abspanngucker

06.04.2017 113 min Podcastfeed

#32 – Nachspann – Wilde Maus

29.03.2017 41 min Podcastfeed

Jetzt geht sich’s mal aus! Die Abspanngucker besprechen einen deutschsprachigen Film, oder besser gesagt einen Österreichischen. Josef Haders Regiedebüt Wilde Maus eignet sich hervorragend für eine kurze Bonusepisode in der sich René und Alexander nicht nur über die Qualität des Films austauschen, sondern auch warum uns Filme aus Österreich oft mehr ansprechen als so Einiges aus Deutschland.  Aber vielleicht mögen wir es einfach nur, wenn “Deitscher”, “Gschissener” und “Orschloch” gekonnt in eine Szene gepackt werden. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#31 – De Palma

20.03.2017 122 min Podcastfeed

#30 Nachspann – Kong: Skull Island

09.03.2017 19 min Podcastfeed

#29 – Nachspann – Logan

02.03.2017 57 min Podcastfeed

Ein Western im X-Men Universum und ein Wolverine der dank R-Rating endlich mal richtig die Krallen ausfahren kann? Das schreit doch nach einer knackigen Bonusfolge direkt nach dem Film! René und Alexander reviewen Logan, den dritten Wolverine Standalone Film und wohl auch dem Gelungensten. Warum wir das finden und warum Logan ein Western ist, erfährt ihr in unserem Review. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#28 – Point Blank & Payback

21.02.2017 164 min Podcastfeed

#27 – Bonus – The Greasy Strangler

09.02.2017 40 min Podcastfeed

#26 – The OA & Dirk Gently’s Holistic Detective Agency

31.01.2017 105 min Podcastfeed

#25 – Kritikeropfer & Kassengift: Von Fantastic Four bis Gods of Egypt

25.01.2017 126 min Podcastfeed

Wir besprechen vier mehr oder weniger aktuelle Flops. Die meisten sind tatsächlich gar nicht so übel.
#24 – Hell or High Water

12.01.2017 118 min Podcastfeed

Der ideale Start ins Jahr 2017: Entweder in Texas eine Bank überfallen, dabei zusehen oder darüber podcasten!  René und Alexander rezensieren Hell or High Water, den sozialkritischen Neowestern mit Chris Pine, Ben Foster, Gil Birmingham und Jeff Bridges. Regie führte David Mackenzie (Hallam Foe, Starred Up, Perfect Sense), das Drehbuch ist von Taylor Sheridan (Sicario). In unserer Guckliste: – Crazy Ex-Girlfriend – The D Train – The Heart of the Sea – Insecure – The Finest Hours – Sing Street Der Film hat übrigens eine ganze interessante Struktur. Mehr dazu wieder in unserer Beat Analyse. Blake Snyders Beat Sheet findet ihr auf http://www.savethecat.com oder über http://www.abspanngucker.de/beatsheet InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#23 – Rogue One: A Star Wars Story & Popstar: Never Stop Never Stopping

31.12.2016 166 min Podcastfeed

#22 – Westworld Staffel 1 Recap mit Hörerfeedback

20.12.2016 125 min Podcastfeed

Wir ziehen Fazit zur ersten Staffel und spielen Hörerkommentare
#21 – Arrival

27.11.2016 47 min Podcastfeed

Eine kurze aber sehr emotionale Besprechung direkt nach dem Kino
#20 – It Follows

22.11.2016 124 min Podcastfeed

Wer sprechen über den stilistisch starken It Follows und weitere Horrorfilme die wir im Oktober gesehen haben
#19 – Bonus – John Carpenter Live (mit dem Lichtspielplatz)

06.11.2016 50 min Podcastfeed

Alexander und Christian schwärmen vor und nach einem grossartigen Konzert von Horrormeister John Carpenter
#18 – Horrorctober 2016 – The Cars That Ate Paris (Die Autos, die Paris auffraßen)

29.10.2016 99 min Podcastfeed

In unserer ersten Horrorctober Folge geht's um Auto-Arthousehorror in einer australischen Kleinstadt 
#17 – Zombiefilme & Train to Busan

14.10.2016 99 min Podcastfeed

Alexander schwärmt über Zombiefilme und rezensiert mit René Zombie-Zug-Action aus Korea
#16 – Westworld (1973)

30.09.2016 74 min Podcastfeed

Im Vorfeld zu HBOs Westworld trotzen René und Alexander allen technischen Schwierigkeiten (thematisch natürlich passend) und reden über die Erwartungen, Hoffnungen und Befürchtungen die die beiden bezüglich der neuen TV-Serie haben. Aber die beste Vorbereitung ist natürlich Michael Crichtons Kinofilm von 1973 zu gucken, zu reviewen und, falls ihr noch etwas länger dran bleibt, auch wieder ein bisschen auf die Storybeats hin zu zu analysieren. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#15 – Don’t Breathe & The Night Of

25.09.2016 141 min Podcastfeed

In Episode 16 besprechen René und Alexander Don’t Breathe und The Night Of. Das Besondere ist diesmal, dass wir Don’t Breathe nicht nur rein reviewen und spoilern, nein: Don’t Breathe nehmen wir nach einem kurzen Review richtig auseinander! Wir analysieren mit Hilfe von Blake Snyders Beat Sheet wie der sauber gemachte Horrorfilm vom Storytelling her so funktioniert. The Night Of wird von René auch auseinander genommen, und das so richtig, aber auch garantiert anders als Don’t Breathe. Sonst wieder mit dabei ist die Guckliste. René redet über Jurassic World, McFarland, USA und Vice Principals, Alexander über Rick & Morty, Life Itself und Brooklyn. News gibt’s erstmal nicht mehr, hier könnt ihr am besten unseren Retweets auf Twitter folgen. Hier sind wir auch richtig aktiv, von daher einfach mal auf http://twitter.com/abspannpodcast schauen. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#14 – In Memoriam & Green Room

12.09.2016 110 min Podcastfeed

In dieser Episode reden René und Alexander über einige der Filmemacher, Schauspieler und Sprecher, die 2016 von uns gegangen sind. Unter Anderem die Synchronsprecher Arne Elsholtz und Wolfgang Hess, den Kameramann Vilmos Zsigmond, die Regisseure Michael Cimino und Garry Marshall und die Schauspieler Bud Spencer, Gene Wilder, Jon Polito und, besonders tragisch, Anton Yelchin. Anton Yelchin haben wir auch gleich ein Review gewidmet. Wir sprechen über Green Room, einem knackigen Nervenfledderer in dem sich eine Band nach einem Konzert vor einer Gruppe Skinheads verschanzt. Der Anführer der Aggressoren ist übrigens kein geringerer als Patrick Stewart, der hier einen formidablen Bösewicht abgibt. Und Anton Yelchin? Na hört selbst rein was uns an seiner Performance und was uns generell an Jeremy Saulniers Film mit grünen Räumen und roten Schnürsenkeln gefällt oder nicht gefällt. Über Jon Polito und Gene Wilder sprechen wir übrigens erst nach dem Review, beide sind verstorben, nachdem wir die Episode bereits aufgenommen haben. InfoVielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspannguckerAlternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassenWir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunesUnsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBalIhr findet uns unterabspanngucker.detwitter.com/abspannpodcastfacebook.com/abspannguckerpodcast@abspanngucker.de
#13 – Jason Bourne & Star Trek Beyond

04.09.2016 80 min Podcastfeed

Ist Star Trek nicht schon Star Wars? Und was stimmt mit den bitte mit dem neuen Bourne Film nicht?
#12 – Ghostbusters (2016) & Stranger Things

24.08.2016 84 min Podcastfeed

Frauen fangen Geister und Kinder finden Monster, wir Männer reden dann nur drüber
#11 – Vor dem Barry ist nach dem Lyndon: Ein Duell im Dunkeln

17.08.2016 41 min Podcastfeed

Auch nach mehreren Duellen darf eine Guckliste nicht fehlen...
#10 – Barry Lyndon

08.08.2016 61 min Podcastfeed

Ein Film wie viele Gemälde, ein absoluter Klassiker noch dazu
#9 – Filmfest München 2016

24.07.2016 57 min Podcastfeed

Unsere Ausbeute beim Filmfest München 2016
#8 – The Neon Demon

08.07.2016 55 min Podcastfeed

Nicolas Winding Refn und Models und freiem Himmel
#7 – Nette Jungs im Dunkeln: The Nice Guys After Dark

04.07.2016 90 min Podcastfeed

Und wieder gibt's eine Guckliste bei uns
#6 – The Nice Guys

08.06.2016 57 min Podcastfeed

Nette Jungs reden über Nette Jungs und Shane Black
#4 – Spotlight

26.05.2016 104 min Podcastfeed

Journalisten ermitteln gegen die Katholische Kirche
#3 – Bone Tomahawk

18.05.2016 119 min Podcastfeed

Cowboys und Kannibalen im harten Genremix!
#2 – Die Hard (Stirb Langsam)

25.04.2016 145 min Podcastfeed

Ist Die Hard die Krönung aller Action Filme? Wir sprechen drüber!
#1 – Deadpool

06.04.2016 146 min Podcastfeed

Die erste Abspannguckerfolge startet mit Guckliste und einem Gaga-Antihelden...