Aktuelle Folgen

Abspanngucker ist ein Film- und Serienpodcast von René Hoffmann und Alexander Sobolla mit ausführlichen Reviews und Beat-für-Beat Analysen.

#102 Bonus: Die Schöne und das Biest mit Kinderaugen

René hat mit seiner Tochter eine weitere Folge zu einem Disney Zeichentrick-Klassiker aufgenommen: Diesmal reden beide über Die Schöne und das Biest. Die beiden klären unter Anderem warum Belle Gaston nicht heiraten will und ob Kinder Narzissten sind. Wir verweisen dabei wieder auf die Krieg der Sterne (mit Kinderaugen) Folgen von Spätfilm. die uns (zum Klauen)...

Mehr lesen

#102 Bonus: Die Schöne und das Biest mit Kinderaugen

#101 – Any Given Sunday (An jedem verdammten Sonntag, Gast: Christian Genzel)

Ein krawalliger Sportfilm, ein hektisches Schnittgewitter und Al Pacino brüllt wie ein Löwe. Es geht um Any Given Sunday (1999, An jedem verdammten Sonntag), der Film in dem Oliver Stone mit American Football abrechnet.  Alexander ist auf der Ersatzbank, dafür hat René unseren langjährigen Freund Christian Genzel eingeladen um diesmal auch mit laufendem Mikrofon mal...

Mehr lesen

#101 – Any Given Sunday (An jedem verdammten Sonntag, Gast: Christian Genzel)

#100 – 3 Jahre Abspanngucker – Filme die uns geprägt haben

Kaum fängt man an mit dem Podcasten sind auch schon drei Jahre um. Drei Jahre in denen René und Alexander nicht nur unzählige Filme und die eine oder andere Serie besprochen haben, sondern auch drei Jahre in den wir viele neue Freunde gefunden haben. Es war eine schöne Zeit und natürlich machen wir weiter. Neben...

Mehr lesen

#100 – 3 Jahre Abspanngucker – Filme die uns geprägt haben

#99 – The Battle of Algiers (Die Schlacht um Algiers, Gast: Lucas Barwenczik)

Ein politischer, kontroverser Film, ein wichtiges Zeitzeugnis, ein Meisterwerk! Zusammen mit Lucas Barwenczik besprechen René und Alexander Gillo Pontecorvos The Battle of Algiers (1966, La battaglia di Algeri, Die Schlacht um Algiers). Algiers, die Hauptstadt Algeriens, im Jahr 1957. Die französische Armee jagt in der verwinkelten Altstadt, der Kasbah, die Urheber immer neuer Anschläge der...

Mehr lesen

#99 – The Battle of Algiers (Die Schlacht um Algiers, Gast: Lucas Barwenczik)

#98 Nachspann – Alita: Battle Angel

Ein Herzensprojekt von James Cameron. Robert Rodriguez im Regiestuhl. Eine Animeverfilmung in der die titelgebende Heldin richtig auf den Putz haut. René und Alexander sprechen im Nachspann über Alita: Battle Angel, einer Verfilmung auf die Alexander über 15 Jahre gewartet hat. Wir sprechen über die Stärken des Films, die großartige Performance von Rosa Salazar zum...

Mehr lesen

#97 Bonus: Der König der Löwen mit Kinderaugen

Renés dreijährige Tochter wollte auch mal ins Mikrofon sprechen. Heraus kam ein Gespräch über Der König der Löwen und eine kleine Homage an die tollen Krieg der Sterne (mit Kinderaugen) Folgen von Spätfilm. Wer nochmal daran erinnert werden möchte, wie Scar im Film gestorben ist, sollte mal reinhören bei uns. Viel Spaß!

Mehr lesen

#96 – Japanuary 2019 – Youth of the Beast

Wir bleiben im Japanuary. Wie schon 2018 schauen wir auch dieses Jahr mindestens 8 japanische Filme und twittern, bloggen und podcasten darüber. Mehr zum Japanuary findet ihr bei unseren Freunden von Schöner Denken . Diesmal sprechen wir über Youth of the Beast (1963, Jagd auf die Bestie), einem Yakuzafilm der für Regisseur Seijun Suzuki einen...

Mehr lesen

#95 Jahresrückblick 2018: Gute Filme, schlechte Filme und eine lange Superheldenparade

Alexander und René wagen sich wieder an einen Jahresrückblick. Bei uns gibt es keine Top Ten Listen, keine Countdowns und relativ wenig Schnick Schnack. Ob ein Film jetzt exakt 2018 in deutschen Kinos gelandet ist, ist uns auch ein bisschen Schnuppe. Wir quatschen über unsere Film- und Kino Highlights 2018 und ganz besonders über Filme,...

Mehr lesen

#95 Jahresrückblick 2018: Gute Filme, schlechte Filme und eine lange Superheldenparade

#94 Japanuary 2019 – Nippon Connection 2018 Recap

Der Japanuary ist wieder zurück! Wie letztes Jahr schauen wir auch dieses Jahr mindestens 8 japanische Filme und twittern, bloggen und podcasten darüber. Mehr zum Japanuary findet ihr bei unseren Freunden von Schöner Denken. Teilnehmen lohnt sich, es ist eine wunderbare Aktion, die einem den japanischen Film näher bringt. Und ja, es gibt wirklich tolles...

Mehr lesen

#94 Japanuary 2019 – Nippon Connection 2018 Recap

#93 Abspannfreunde: Das letzte Gefecht der Cinematic Smash Bros, zum ersten Mal Papa und der zweite Japanuary

Es tut uns leid, es hat alles etwas länger gedauert. Aber jetzt gibt’s eine Folge für unsere Unterstützer, unsere Spezl aus der Filmpodcastszene, unsere Fans… kurz: unsere Abspannfreunde. Alexander und René sagen Danke für ein wunderbares Jahr und quatschen unter anderem über die letzte Folge von Cinematic Smash Bros., übers Papa werden und Papa sein...

Mehr lesen

#93 Abspannfreunde: Das letzte Gefecht der Cinematic Smash Bros, zum ersten Mal Papa und der zweite Japanuary

#92 Brian De Palma 1980: Dressed to Kill

Lustfantasien, Rasiermesser, Perücken und Teen-Detektive! Wir sprechen über Brian De Palmas Thriller-Klassiker Dressed to Kill.  Brian De Palma ist mit Dressed to Kill zweifellos in seinem Element. Ein technisch versierter, spannender Thriller mit tollen Schauspielern und voller visueller Spielereien. Wir freuen uns über Angie Dickinson, Nancy Allen, Stuart Gordon und Michael Caine in tollen Rollen...

Mehr lesen

#91 – Horrorctober 2018 – Dominion & Exorcist: The Beginning

Same same but different. René und Alexander reden als Abschluss der Exorzisten-Reihe über Dominion: Prequel to the Exorcist (2005, Dominion: Exorzist – Der Anfang des Bösen) und Exorcist: The Beginning (2004, Exorzist: Der Anfang). Zwei Prequels zu The Exorcist, viele Gemeinsamkeiten: Stellan Skarsgård als Lankester Merrin, eine mysteriöse Kirchen in Afrika, Schandtaten der Nazis, Kolonialismus der...

Mehr lesen

#91 – Horrorctober 2018 – Dominion & Exorcist: The Beginning