#123 – Hager & Bliss (mit Hager Regisseur Kevin Kopacka)

Was ist jetzt Schein, was Realität? Bin ich jetzt Polizist oder bin ich Vampir? Diesmal sprechen wir über zwei sehr halluzinatorische Horrorfilme in denen Drogen und Realitätsverlust eine wichtige Rolle spielen: Hager handelt von einem Polizisten in Berlin der unter Drogeneinfluss die Hölle durchlebt. In Bliss wird eine Künstlerin im Drogenwahn zur Vampirin.

Bei uns zu Gast ist der Regisseur von Hager, Kevin Kopacka, den wir natürlich fleißig zu seinem Film ausfragen: Was ist die Entstehungsgeschichte?… Hier geht's weiter