Bonusfolge

Bonusepisode 21 – Der König der Löwen (mit Kinderaugen)

Renés dreijährige Tochter wollte auch mal ins Mikrofon sprechen. Heraus kam ein Gespräch über Der König der Löwen und eine kleine Homage an die tollen Krieg der Sterne (mit Kinderaugen) Folgen von Spätfilm. Wer nochmal daran erinnert werden möchte, wie Scar im Film gestorben ist, sollte mal reinhören bei uns. Viel Spaß!

Abspannticker (Stand 21.03.2019):

  • Wir sind jetzt übrigens auch auf Flattr zu finden
  • Demnächst starten wir mit einer Steady Kampagne
Wenn ihr wollt, dann…

Bonusepisode 20 – Japanuary 2019 #2 – Youth of the Beast

Wir bleiben im Japanuary. Wie schon 2018 schauen wir auch dieses Jahr mindestens 8 japanische Filme und twittern, bloggen und podcasten darüber. Mehr zum Japanuary findet ihr bei unseren Freunden von Schöner Denken .

Diesmal sprechen wir über Youth of the Beast (1963, Jagd auf die Bestie), einem Yakuzafilm der für Regisseur Seijun Suzuki einen großen Umbruch darstellte. Nach 30 B-Filmen in nur 8 Jahren, sieht man hier schon richtig schön, wie er weniger am Plot und mehr an den filmischen Möglichkeiten interessiert war. Die Geschichte um Troublemaker Jo (Joe Shishido) hastet an einem vorbei, aber die Bilder, die bleiben haften. Ein wunderbarer Vorgeschmack auf seine späteren Gaga-Yakazu-Filme Tokyo Drifter (1966) und Branded to Kill (1967).

Wir haben auch einen japanophilen Gast eingeladen: Christian Preiß ist wieder bei uns um nicht nur über den Film sondern auch sein Japan-Musik-Label Get your Genki zu sprechen.

Christian findet ihr auf Twitter unter @Giornata_Nera
Get Your Genki findet ihr auf Bandcamp

Ganz viele schöne Podcasts zum #Japanuary findet ihr bei der Fyyd Liste von NerdNerdNerd. Wir sind übrigens bei einigen Episoden von SchönerDenken zu finden. Bei Spätfilm redet Alexander mit Daniel über Die sieben Samurai.

Was noch: Beim Ton gibt’s ein paar kleine Ungereimtheiten (sorry), dafür dürft ihr, als audiophilen Ausgleich quasi, am Ende in einen der Songs aus Get Your Genki Vol. 1 reinhören.

Vielen lieben Dank auch an Konrad für den Hörerbrief.

Abspannticker (Stand 21.03.2019):

  • Wir sind jetzt übrigens auch auf Flattr zu finden
  • Demnächst starten wir mit einer Steady Kampagne

Wenn ihr wollt, dann…

Bonusepisode 11 – Big Little Lies

Drei Freundinnen, zwei davon aus dem gehobenen Mittelstand, habe alle ihre eigenen Probleme über die sie teils sprechen und teils geheimhalten. Madeline (Reese Witherspoon) langweilt sich in ihrer Ehe mit dem gutmütigen Ed (Adam Scott), Jane’s  Sohn (Shailene Woodley) wird des Mobbings beschuldigt während sir selbst nicht über eine Vergewaltigung hinwegkommt und Celeste (Nicole Kidman) kann sich nicht von ihrem gewaltätigen Ehemann Perry (Alexander Skarsgård) lösen.

Alexander und René besprechen die hochgelobte HBO Miniserie Big Little Lies, die mit großartigen Leistungen von Nicole Kidman, Reese Witherspoon und Shailene Woodley beweist, dass die richtig guten Frauenhauptrollen oft im Fernsehen zu finden sind. Ob Regie (Jean-Marc Vallée), Skript (David E. Kelley) oder Schauspiel: wir finden einiges was uns an der Serie gefällt. Ob wir uns jetzt mit dem griechisches (oder besser kalifornischen) Chor anfreunden können, ist eine andere Frage.

Kapitel:
00:00 Hallo zusammen!
00:33 Big Little Lies
29:15 Spoiler ab hier!
1:08:06 Bis zum nächsten Mal!

Trailer Big Little Lies: https://youtu.be/YFZcNKzDhYI

Abspannticker (Stand 21.03.2019):

  • Wir sind jetzt übrigens auch auf Flattr zu finden
  • Demnächst starten wir mit einer Steady Kampagne

Wenn ihr wollt, dann…

Episode 32 – High Noon (Zwölf Uhr Mittags) & Outland (Gast: Patrick Lohmeier)

Nach unserer Folge zu Point Blank und Payback besprechen wir wieder zwei Filme mit einigen Gemeinsamkeiten: High Noon und Outland sind beides Western mit großen Stars die Gesetzeshüter mit Prinzipien spielen und die beide an einem bestimmten Zeitpunkt ihren Mann stehen müssen.

Weder Marshall Kane (Gary Cooper) in High Noon, noch Marshall O’Niel (Sean Connery) in Outland können dabei viel Hilfe erwarten. Zum Glück geht’s René und Alexander bei der Besprechung der Filme anders, da wir von einem anderen Podcaster ganz heldenhaft bei dieser Folge unterstützt werden: Mit dabei ist Patrick Lohmeier vom Bahnhofskino!

Gemeinsam mit Patrick reden wir über die Hintergründe zu beiden Filmen, unterhalten uns darüber ob High Noon und insbesondere Gary Cooper gut gealtert sind, erfreuen uns an wunderbaren visuellen und atmosphärischen Momenten in Outland, ärgern uns ein wenig über einige unnötige Längen und sprechen natürlich die berüchtigten platzenden Köpfe an. Natürlich reden wir auch über die Unterschiede und Gemeinsamkeiten beider Filme im Detail. Viel Spaß!

Patrick und Bahnhofskino findet ihr unter http://www.bahnhofskino.com, auf Twitter unter @bahnhofskino und natürlich in allen gängigen Podcatchern. Wir empfehlen übrigens die soeben erschienene Bonusepisode zum fünfjährigen Bestehen für alle Bahnhofskinofans und solche die es werden wollen: http://www.bahnhofskino.com/2017/06/fuenf-jahre-bahnhofskino-podcast.html

Trailer High Noon: https://youtu.be/g9CR_tib0CA
Trailer Outland: https://youtu.be/mYc2GQyrAlw

Abspannticker (Stand 21.03.2019):

  • Wir sind jetzt übrigens auch auf Flattr zu finden
  • Demnächst starten wir mit einer Steady Kampagne

Wenn ihr wollt, dann…

Bonusepisode 9 – Hemel

Manchmal dauerts ein bisschen, aber jetzt besprechen Alexander und René endlich das Geburtstagsgeschenk, das beide nach einem Jahr Abspanngucken bekommen haben. Unser Hörer Tobias Luca und hat uns den niederländischen Film Hemel geschenkt, den wir in dieser Folge reviewen und auch wieder Beat für Beat in unserer neuen Struktur durchgehen. Und siehe da, im Laufe dieser Episode ändern wir auch unsere Meinung zum Film ein wenig…

Vielen lieben Dank, Tobias für den Film und dir und allen Zuhörern viel Spaß mit der Episode.

Trailer – Hemel: https://youtu.be/XjtpV-3S7ac

Abspannticker (Stand 21.03.2019):

  • Wir sind jetzt übrigens auch auf Flattr zu finden
  • Demnächst starten wir mit einer Steady Kampagne

Wenn ihr wollt, dann…

Bonusepisode 8 – Paul Thomas Anderson (Gast: Nenad Todorović)

Es ist immer wieder schön, wenn Alexander und René nicht nur im Podcast über einen Film reden, sondern auch wenn sich danach noch anregender Gesprächsstoff entwickelt. Nenad Todorović vom Filmpodcast Bildnachwirkung hat uns nach unserer Episode 29 zu Stander und Boogie Nights eine längere Email über Paul Thomas Anderson geschickt, in der er sehr detailliert auf dessen Themen und Spätwerk einging.

Also was tun? Zurückschreiben? Ab in den Spam-Ordner? Nein natürlich nicht! Wir haben Nenad eingeladen mit uns über einen seiner absoluten Lieblingsregisseure zu quatschen. Wir reden unter anderem über die Vater-Sohn Verhältnisse die Paul Thomas Anderson thematisiert, seinen Bruch nach Punch Drunk Love mit eher zugänglicheren Filmen, ob There Will Be Blood Oscar Bait und Inherent Vice wirklich absolut unverständlich ist und ob es jetzt einen Audiokommentar zu Magnolia gibt oder nicht.

Weiteren Hörstoff zu Paul Thomas Anderson findet ihr bei Bildnachwirkung in den Folgen #4 und #5. Ihr findet Bildnachwirkung auf Twitter unter @Bildnachwirkung und auf https://bildnachwirkung.libsyn.com.

Nenad findet ihr auf Twitter unter @nenaditacka und auf Letterboxd unter https://letterboxd.com/rainman_atl/

Unser Intro ist von Bombay Blaque:
https://soundcloud.com/bombayblaque/cal-city-calibrator

Abspannticker (Stand 21.03.2019):

  • Wir sind jetzt übrigens auch auf Flattr zu finden
  • Demnächst starten wir mit einer Steady Kampagne

Wenn ihr wollt, dann…

Episode 30 – John Carpenter’s Starman (Gast: Christian Genzel)

Es ist soweit: Alexander und René haben endlich einen Gast in einer regulären Episode! Christian Genzel vom Lichtspielplatz bespricht mit uns John Carpenter’s Starman. Praktisch natürlich auch, dass Christian generell zu John Carpenter ein richtiger Experte ist und einiges zu erzählen hat über den Horrormeister und seine Filme.

Starman (1984) ist John Carpenters hoffnungsvollster Film, über einen Außerirdischen in Menschengestalt (Jeff Bridges), der von einer jungen Witwe (Karen Ellen) auf einem Roadtrip durch die USA begleitet wird. Damit sticht er etwas aus dem Gesamtwerk heraus, aber natürlich hat auch Starman die typischen Elemente eines gutes Carpenter Films.

Ansonsten reden wir auch über andere Filme von John Carpenter, inklusive der Klassiker von The Thing bis They Live, wobei wir zum Beispiel auch dem wenig geliebten Sci-Fi Western Ghosts of Mars etwas Aufmerksamkeit schenken.

Wer jetzt mehr erfahren will, hört einfach rein.

Noch mehr über John Carpenter hört ihr hier in der ersten Folge vom Lichtspielplatz:
http://abspannpodcast.de/lichtspielplatz001

Über John Carpenter als Musiker erfahrt ihr hier mehr:
http://abspannpodcast.de/bonus001

Unser Intro ist von Arnob Bal aka Bombay Blaque:
https://soundcloud.com/famli/cal-city-calibrator

Christian, seine Filme, Wilsons Dachboden und den Lichtspielplatz findet ihr unter:
http://www.wilsonsdachboden.com
https://vimeo.com/genzel
https://twitter.com/christiangenzel
https://twitter.com/lichtspielplatz

Trailer Starman: https://youtu.be/N_43Zci6Jq4

Abspannticker (Stand 21.03.2019):

  • Wir sind jetzt übrigens auch auf Flattr zu finden
  • Demnächst starten wir mit einer Steady Kampagne
Wenn ihr wollt, dann…

Bonusepisode 5 – Wilde Maus

Jetzt geht sich’s mal aus! Die Abspanngucker besprechen einen deutschsprachigen Film, oder besser gesagt einen Österreichischen. Josef Haders Regiedebüt Wilde Maus eignet sich hervorragend für eine kurze Bonusepisode in der sich René und Alexander nicht nur über die Qualität des Films austauschen, sondern auch warum uns Filme aus Österreich oft mehr ansprechen als so Einiges aus Deutschland. Aber vielleicht mögen wir es einfach nur, wenn “Deitscher”, “Gschissener” und “Orschloch” gekonnt in eine Szene gepackt werden.

Übrigens: Am 6.4.2017 wird Abspanngucker ein Jahr alt. Wenn ihr Fragen an uns habt, Glückwünsche oder Anregungen, dann immer her damit. Gerne als Audiodatei, sonst lesen wir auch gerne vor. Einsendeschluß ist der 31.3.2017.

Wilde Maus Trailer: https://youtu.be/v7xnRLdn-lw

Unser Intro ist von Bombay Blaque:
https://soundcloud.com/bombayblaque/cal-city-calibrator

Abspannticker (Stand 21.03.2019):

  • Wir sind jetzt übrigens auch auf Flattr zu finden
  • Demnächst starten wir mit einer Steady Kampagne
Wenn ihr wollt, dann…

Bonusepisode 3 – Logan

Ein Western im X-Men Universum und ein Wolverine der dank R-Rating endlich mal richtig die Krallen ausfahren kann? Das schreit doch nach einer knackigen Bonusfolge direkt nach dem Film!

René und Alexander reviewen Logan, den dritten Wolverine Standalone Film und wohl auch dem Gelungensten. Warum wir das finden und warum Logan ein Western ist, erfährt ihr in unserem Review.

Red Band Trailer – Logan: https://youtu.be/wWcXXxVZF2A
Official Trailer 2 – Logan: https://youtu.be/XaE_9pfybL4

Abspannticker (Stand 21.03.2019):

  • Wir sind jetzt übrigens auch auf Flattr zu finden
  • Demnächst starten wir mit einer Steady Kampagne
Wenn ihr wollt, dann…