#118 – Finding Planet Porno – Teil 2: A Documentary (still) in the Making (Gast: Christian Genzel)

Die Kickstarter Kampagne zu FINDING PLANET PORNO, einer Dokumentation über Porno-Regisseur und Kultfilmer Howard Ziehm, hat ihr Fundingziel nicht erreicht. Aber Aufgeben gilt nicht für Regisseur Christian Genzel und Cutter René Hoffmann. In dieser Folge sprechen die beiden darüber wie es jetzt weitergeht.

Christian spricht unter anderem über seine nächste Reise in die USA und viele tolle Interviewpartner, die er dort treffen wird. Howard Ziehms Frühwerke sind außerdem auf eBay aufgetaucht, eine Gelegenheit die sich Christian eigentlich nicht entgehen lassen wollte. Ob er die Filmchen ersteigert hat und so einiges mehr erfahrt ihr in einem sehr entspannten Gespräch.

Christian findet ihr unter @christiangenzel

Seinen Podcast Lichtspielplatz findet ihr unter @lichtspielplatz

Die Kickstarter Kampagne zu Finding Planet Porno findet ihr über findingplanetporno.com

Info

  • Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Michael, Patrick, Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!
  • Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspanngucker
  • Alternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassen
  • Wir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunes
  • Unsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBal

Ihr findet uns unter

#118 – Finding Planet Porno – Teil 2: A Documentary (still) in the Making (Gast: Christian Genzel)
Abspannfreunde

 
Play/Pause Episode
00:00 / 00:45:56
Rewind 30 Seconds
1X

 

#118 – Finding Planet Porno – Teil 2: A Documentary (still) in the Making (Gast: Christian Genzel)
Abspannfreunde

 
Play/Pause Episode
00:00 / 00:45:56
Rewind 30 Seconds
1X

Add a Response

Your name, email address, and comment are required. We will not publish your email.

The following HTML tags can be used in the comment field: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: