Monat: August 2019

#113 – Chernobyl – Teil 2/2 (Gast: Timm Süss)

1986 explodierte Reaktor 4 im sowjetischen Atomkraftwerk Tschernobyl. 2019 beleuchtet die fünfteilige HBO und Sky Miniserie Chernobyl die Auswirkungen des Unglücks und wie es dazu kam. René, Alexander und Gast Timm Süss widmen dem TV-Event eine ausführliche Besprechung in zwei Teilen.

In Teil 2 unserer Besprechung gehen wir anfangs auch etwas auf die wenige negative Kritik an Chernobyl’s Realismus-Anspruch ein. Timm erzählt uns auch von seinem dreiteiliges Hörspiel Stadt der Lügen, welches ebenfalls einen Bezug zur Sowjetunion hat. Und natürlich werden Folge 4 und 5 im Detail besprochen:

  • The Happiness of All Mankind
  • Vichnaya Pamyat

Wenn ihr auch nach der Serie und mehreren Stunden Podcast mit uns immer noch nicht genug habt, haben wir folgende Empfehlungen für euch:

Bücher

  • Adam Higginbotham: Midnight in Chernobyl (Buch)
  • Svetlana Alexievich: Voices from Chernobyl (Buch)
  • Igor Kostin: Chernobyl – Confessions of a Reporter (Fotobuch)
  • Mary Mycio: Wormwood Forest (Buch)
  • Martin Cruz Smith: Wolves Eat Dogs (Roman)

Dokudramas

  • Zero Hour S01E01: Disaster at Chernobyl (ABC)
  • Surviving Disaster: Chernobyl Nuclear Disaster (BBC)

Dokumentation

  • The Battle of Chernobyl

Podcasts

Strahlung

Timm findet ihr auf Twitter unter @lordampersand
Seinen Podcast Auf dem Holzweg findet ihr unter holzweg.me
Auf Geschichtenkapsel findet ihr ihn und Stadt der Lügen unter Timm – Geschichtenkapsel

P.S. Um Minute 30 herum gibt’s einen Fehler: Fares Fares ist ein libanesisch-schwedischer Schauspieler, kein Däne

Steady & Paypal

  • Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Severin, Felix und Nenad!
  • Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspanngucker
  • Alternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassen
  • Wir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunes

Ihr findet uns unter

#112 – Chernobyl Teil 1 von 2 (Gast: Timm Süss)

#112 – Chernobyl – Teil 1/2 (Gast: Timm Süss)

1986 explodierte Reaktor 4 im sowjetischen Atomkraftwerk Tschernobyl. 2019 beleuchtet die fünfteilige HBO und Sky Miniserie Chernobyl die Auswirkungen des Unglücks und wie es dazu kam. René, Alexander und Gast Timm Süss widmen dem TV-Event eine ausführliche Besprechung in zwei Teilen.

Timm war schon zu Besuch in Tschernobyl und Prypjat. Daher ist er natürlich der ideale Gast um auch über die historischen Hintergründe der Serie sprechen. Natürlich hat er auch seinen Geigerzähler zur Aufnahme mitgebracht! René und Alexander packen auch bei Chernobyl das Beat-Sheet aus. Gemeinsam gehen wir Folge-für-Folge und teils sogar Szene-für-Szene durch. Besonders interessieren wir uns dafür, wie man so einen Stoff dramaturgisch aufbereitet und wie sehr sich Fakten und Fiktion sich die Waage halten.

Teil 1 unserer Besprechung widmen wir den Machern der Serie und den ersten drei Folgen:

  • 1:23:45
  • Please Remain Calm
  • Open Wide, O Earth

Timm sprach schon detailliert über seinen Tschernobyl Besuch in folgender Folge bei uns: #58 – Picknick am Wegesrand, Tschernobyl, S.T.A.L.K.E.R. & Stalker (Gast: Timm Süss)

Timm findet ihr auf Twitter unter @lordampersand
Seinen Podcast Auf dem Holzweg findet ihr unter holzweg.me
Auf Geschichtenkapsel findet ihr ihn unter Timm – Geschichtenkapsel

Steady & Paypal

  • Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Severin, Felix und Nenad!
  • Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspanngucker
  • Alternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassen
  • Wir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunes

Ihr findet uns unter

#111 – Nachspann: Once Upon A Time In Hollywood (Gäste: Fabian und Urs)

Star, Sternchen, Stuntman, Mörder: René quatscht mit Fabian Rudner und Urs G. Hammer direkt nach dem Kino über Quentin Tarantinos Once Upon A Time In Hollywood.

Das Gespräch wurde im Freien aufgenommen, daher wollten auch ein paar Grillen zum Gespräch beitragen. Damit müsst ihr leider leben, wenn ihr die Jungs über Tarantino reden hören wollt. Ansonsten viel Spaß!

Fabian findet ihr auf Twitter unter @derrudner, Urs unter @muskeljesus 

Steady & Paypal

  • Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Severin, Felix und Nenad!
  • Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspanngucker
  • Alternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassen
  • Wir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunes

Ihr findet uns unter