#110 – Finding Planet Porno: A Documentary in the Making (Gast: Christian Genzel)

#110 – Finding Planet Porno: A Documentary in the Making (Gast: Christian Genzel)

René spricht mit Christian Genzel über FINDING PLANET PORNO, eine gerade entstehende Dokumentation über Porno-Regisseur und Kultfilmer Howard Ziehm. Ziehm hat unter anderem die Filme Flesh Gordon und Mona produziert, beide wegweisend im amerikanischen “Erwachsenenfilm”

Christian ist übrigens der Regisseur und Produzent, René schneidet die Dokumentation. Den beiden fällt es daher natürlich leicht, ein bisschen über die Entstehung der Dokumentation zu sprechen und warum man gerade Ziehm als Filmemacher näher kennen lernen sollte. Es wird über die Anfänge des amerikanischen Sexfilms gesprochen, über Ziehms Eigenheiten und Erfolge und natürlich darüber was für unglaublich talentierte Effektkünstler bei der Sex-Parodie Flesh Gordon tätig waren (darunter mehrere spätere Oscar Preisträger). Es ist ein wirklich schönes lockeres Gespräch geworden, das Vorfreude auf die fertige Dokumentation macht.

Aber Achtung! Diese Bonusfolge ist einerseits ein Teaser für die Doku, anderseits eine kleine Dauerpodcastwerbesendung da noch bis Mitte August eine Kickstarterkampagne läuft um Finding Planet Porno fertig zu stellen. Wenn euch das Gespräch also gefällt, würden sich René und Christian natürlich wie kosmische Cheerleader  über eure Unterstützung auf Kickstarter freuen.

Christian findet ihr unter @christiangenzel

Seinen Podcast Lichtspielplatz findet ihr unter @lichtspielplatz

Die Kickstarter Kampagne zu Finding Planet Porno findet ihr über findingplanetporno.com

Steady & Paypal

  • Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Severin, Felix und Nenad!
  • Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspanngucker
  • Alternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassen
  • Wir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunes

Ihr findet uns unter

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: