#80 Settegialli 2018 – Der Tod trägt schwarzes Leder (Gast: Patrick Lohmeier)

Weiter geht’s mit dem Settegialli: Im Juli werden sieben Gialli geguckt, Einsteiger und Leute mit knappen Zeitbudget können aber auch gerne mit vier Filmen loslegen. Listen mit eurer Giallo-Auswahl, Meinungen, Rezensionen und Podcasts kommen alle unter dem Hashtag #SETTEGIALLI unter.

Diesmal spricht Alexander zusammen mit Patrick Lohmeier von Bahnhofskino über Der Tod trägt schwarzes Leder (1974, La polizia chiede aiuto, What Have They Done to Your Daughters?), ein Giallo-Poliziottesco Hybrid mit Mario Adorf, der gerade Patrick sehr am Herzen liegt.… Hier geht's weiter

#79 – Sicario: Day of the Soldado (Bonus: Deadpool 2)

Direkt nach dem Kino besprechen René und Alexander die heißerwartete Fortsetzung von Sicario. Aber kann Sicario: Day of the Soldado an die Qualitäten des Vorgängers anknüpfen?

Wir besprechen den Film erst in einem spoilerfreien Review und gehen ihn dann wie gewohnt Beat-für-Beat durch.

Direkt im Anschluss an unsere Besprechung von Sicario hört ihr uns übrigens noch über eine andere aktuelle Fortsetzung quatschen: Deadpool 2! Die Aufnahme ist jetzt schon ein paar Wochen alt, und leider klingt diese nicht ganz so gut wie sonst üblich.… Hier geht's weiter

#78 Settegialli 2018 – Der Killer von Wien (Gast: Christian Preiß)

Auftakt zum Settegialli: Im Juli werden sieben Gialli geguckt, Einsteiger und Leute mit knappen Zeitbudget können aber auch gerne mit vier Filmen loslegen. Listen mit eurer Giallo-Auswahl, Meinungen, Rezension und Podcasts kommen alle unter dem Hashtag #SETTEGIALLI unter.

Was ein Giallo ist? Ein Murder Mystery Film aus Italien mit einer ordentlichen Portion Sleaze und richtig feschem audiovisuellem Stil. Ein wunderbares Beispiel dafür ist Der Killer von Wien (The Strange Vice of Mrs.… Hier geht's weiter