Westworld Recap S2-08 – Kiksuya (Die Lebenden und die Verdammten)

Westworld Recap S2-08 – Kiksuya (Die Lebenden und die Verdammten)

Wir besprechen “Kiksuya”, Folge acht der zweiten Staffel von Westworld. An Maeve wird rumgedoktert, William beisst vorerst nicht ins Gras und Akecheta findet sich selbst.

Uta Briesewitz führte Regie, Carly Wray schrieb mit am Drehbuch und siehe da: Die Bilder sind klasse und die Geschichte richtig berührend. Ob die Episode jetzt wirklich unsere Herzen mitgenommen hat, erfahrt ihr im Podcast.

In den Recaps hört ihr unsere Meinungen, Analysen und Theorien, aber wir wollen auch eure hören: Schickt uns eure Audiokommentare, wir spielen diese dann im Anschluss an unsere Recaps. Unsere Emailadresse für eure Beiträge ist podcast@abspanngucker.de 

Clips:

Abspannticker (Stand 16.10.2018):

  • #Horrorctober 2018:  Wir besprechen unter anderem alle Filme der Exorzistenreihe. Teil 1/2 gibt’s schon im Podcast, Teil 3 ist aufgenommen
  • Brian De Palma Retrospektive: Unsere Folge zu Dressed to Kill ist aufgenommen und erscheint demnächst

Wenn ihr Lust habt, dann…

Leave a Reply

Your email address will not be published.