Westworld Recap S2-03 – Virtù e Fortuna (Das Fort der verlorenen Hoffnung)

Westworld Recap S2-03 – Virtù e Fortuna (Das Fort der verlorenen Hoffnung)

Wir besprechen “Virtù e Fortuna”, Folge drei der zweiten Staffel von Westworld. Bernard und Charlotte suchen Peter Abernathy, Maeve findet neben alten Bekannten einen Herrn mit Langschwert, Dolores wandelt sich zum Kriegsverbrecher und Grace wechselt von Indern zu Indianern.

Ob es diesmal einen Hoffnungsschimmer im deutschen Titel gibt, erfahrt ihr genauso wie über unsere Probleme mit der visuellen Inszenierung dieser Folge. Zumindest freuen wir uns mit The Raj, Grace und Katja Herbers über ein paar tolle Neuzugänge.

In den Recaps hört ihr unsere Meinungen, Analysen und Theorien, aber wir wollen auch eure hören: Schickt uns eure Audiokommentare, wir spielen diese dann im Anschluss an unsere Recaps. Unsere Emailadresse für eure Beiträge ist podcast@abspanngucker.de 

Diesmal hat uns Christopher (@vanilla_chief) einen tollen Beitrag über die philosophischen Konzepte in Westworld geschickt. Ihr hört diesen am Ende unserer Episode. Vielen Dank!

Clips:

Abspannticker (Stand 22.5.2018):

Wenn ihr Lust habt, dann…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.