#75 Nachspann – A Quiet Place

Was wäre das für eine Welt, in der Podcaster von Monstern gefressen werden sobald sie die Aufnahme starten und zu Labern anfangen? Auf alle Fälle keine gute! Zumindest beweist A Quiet Place, dass sich mit dem Szenario ein verdammt solider Genrefilm machen lässt.

A Quiet Place, ist ein Horrorfilm in dem eine Familie versucht, den Monstern mit verdammt gutem Gehörssinn zu entgehen, und ein stilles Leben zu führen. Nur doof, dass sich weiterer Nachwuchs anbahnt.

Wir besprechen den Film erst in einem spoilerfreien Review und gehen ihn dann wie gewohnt Beat-für-Beat durch.

Clips:

Info

  • Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!
  • Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspanngucker
  • Alternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassen
  • Wir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunes
  • Unsere Titelmusik ist von Arnob Bal aka FamLi. Ihr findet ihn auf Twitter unter @ArnobBal

Ihr findet uns unter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: