#57 Horrorctober 2017 – Spring

Grauslich wird’s! René und Alexander nahmen auch 2017 wieder am Horrorctober teil, quasi einem öffentlichen Bekenntnis jeweils 13 Horrorfilme anzusehen.

Wir sprechen auch wirklich über alle 26 Filme die wir gesehen haben. Damit wir euch aber nicht gänzlich erschlagen, erdolchen oder eure Zeit fressen gibt es wie letztes Jahr zwei Episoden zum Thema. Im Schnelldurchgang sprechen wir in unserer ersten Horrorctober Folge dieses Jahr über folgende Filme:

Rene:
– Coldfish
– Killer Klowns from Outer Space
– Final Girls
– The Witch
– The Reflecting Skin
– The Shallows
– Night of the Comet

Alexander:
– It
– The Conjuring
– The Conjuring 2
– Night of the Living Dead (ausführliche Besprechung bei Bildnachwirkung)
– Rigor Mortis
– Resolution

Einen Film haben wir im Detail besprochen, inkl. Infos zu den Machern, dem Beat Sheet und ja, was ihr von uns eben kennt. Das ist die Horrorromanze Spring bei der wir unter anderem lange über langsame Filmstarts, “Traumfrauen”, Dronen und nicht ganz zu Filmen passende Enden diskutieren. Ihr seht schon, ist ne volle Episode.

Unsere kompletten Listen für den Horrorctober findet ihr hier:
René: https://boxd.it/1eZmg
Alexander: https://boxd.it/1gfUU

In Teil 2 besprechen wir übrigens Lucio Fulcis Don’t Torture a Duckling etwas ausführlicher. Falls ihr zwischen den Episoden noch mal mehr Horrorfutter braucht, dann hört mal bei den Horrorctober Episoden von Bildnachwirkung rein. Alexander ist zu Gast bei der Besprechung von Night of the Living Dead: https://bildnachwirkung.libsyn.com/horrorctober-5-night-of-the-living-dead-feat-alexander-sobolla-abspanngucker
René bei der Besprechung von Panic Room: https://bildnachwirkung.libsyn.com/horrorctober-6-panic-room-feat-ren-hoffmann-abspanngucker

Episodenlinks:
Spring Trailer 1: https://youtu.be/668ZdEbXlPY
Spring Trailer 2: https://youtu.be/PhNY1SVHLD0

#57 Horrorctober 2017 – Spring
Abspannfreunde

 
Play/Pause Episode
00:00 / 02:44:56
Rewind 30 Seconds
1X

Add a Response

Your name, email address, and comment are required. We will not publish your email.

The following HTML tags can be used in the comment field: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: