Monat: September 2017

Episode 34 – Brian De Palma von 1963 bis 1973: Sisters (Die Schwestern des Bösen)

Da ist sie: Wie in Episode 27 über die Dokumentation De Palma angekündigt, geht’s los mit unserer Brian De Palma Retrospektive! Alexander und René starten mit folgenden von Brian De Palmas Filmen:

– The Wedding Party (1969) (gedreht 1963)
– Murder a la Mod (1968)
– Greetings (1968)
– Hi, Mom! (1970)
– Dionysus in ’69 (1970)
– Get to Know Your Rabbit (1972, Hilfe ich habe Erfolg)
– Sisters (1973, Die Schwestern des Bösen)

Die ersten Filme besprechen wir alle in Form einer längeren Guckliste. The Wedding Party, Greetings und Hi, Mum! sind übrigens einige der ersten Filme mit Robert De Niro, auf den wir daher auch zu sprechen kommen.

Auf Sisters, dem neben Hi, Mum! ersten richtigen Highlight von De Palma, gehen wir im Detail ein, besprechen die Hintergründe, die Story Beats (Das Beat Sheet findet ihr ganz unten in den Shownotes) und und und…

Wir haben auch einiges an Audiomaterial dazu gepackt, darunter Clips eines DP/30 Interviews mit De Palma selbst. Viel Spaß!

Kapitel:
00:00 De Palma im Interview
01:43 Hallo zusammen!
11:18 Wedding Party
26:24 Murder à la Mod
37:16 Greetings
51:56 Hi, Mum!
1:16:31 Dionysus in ’69
1:20:11 Get to Know Your Rabbit
1:42:45 Sisters: Review
1:56:24 Sisters: Beat für Beat
3:07:21 Bis zum nächsten Mal!

Episodenlinks (Trailer, Clips, Interview und teils auch ganze Filme):
Wedding Party: https://youtu.be/ApBXViLKA0g
Greetings: https://youtu.be/Q6x6NpiNRuU
Murder à la Mod: https://youtu.be/ugNq8Sn_adc
Hi, Mum!: https://youtu.be/De3vaUPPrOo
Hi Mum: https://youtu.be/Gn16wo58MWY
Get to Know Your Rabbit: https://youtu.be/njSQhHyeh1A
DP/30 Interview De Palma: https://youtu.be/wdQ1jXYaXTQ
Sisters: https://youtu.be/XvsixXqC-gM

Bonusepisode 12 – Kino in 3D: Meinungen, Geschichte, Technik, Terminator 2 (Gast: Patrick Pohsberg)

Anlässlich des Starts von Terminator 2 – Judgment Day 3D sprechen René und Alexander zusammen mit Gast Patrick Pohsberg über das Thema Kinofilme in 3D.

Wir forsten uns durch die Geschichte von 3D im Kino, erklären die Technologien dahinter und gehen natürlich auch darauf ein, wie uns 3D im Kino gefällt und ob das für Terminator 2 – Judgment Day 3D einen Mehrwert bietet oder nicht.

Das ist aber nicht alles! Wir haben andere Podcaster nach ihrer Meinung zum Thema 3D gefragt und ordentlich Gastbeiträge bekommen, die wir über den gesamten Podcast verteilt einspielen:
– Thomas von SchönerDenken (http://schoener-denken.de)
– Timm von Auf dem Holzweg (http:// holzweg.me)
– Daniel und Paula von Spätfilm (http://spaetfilm.de)
– Michael und Michael von Kompendium des Unbehagens (http://komdehagens.podcaster.de)
– Nenad von Bildnachwirkung (http://bildnachwirking.libsyn.com)
– Steffen von Lichtspieler (Blog unter http://www.lichtspieler.org)
– Daniel und Patrick von Bahnhofskino (http://bahnhofskino.com)
– Bogdan, Norbert, Robert und Claudia direkt nach Terminator 2

Vielen lieben Dank hier noch mal an Alle!

Patrick findet ihr auf Twitter unter @moep0r, in den Podcasts Durchgespielt (Einmal monatlich über Video- und Computerspiele – http://durchgespielt.net) und Post Bequatschung (Einer monatlich über filme( http://postbequatschung.de), beim Zocken unter Frühstücks Zock (https://gaming.youtube.com/channel/UC4xXVKXiHPsmhyuswiKPZCQ) und beim Bloggen unter (http://www.omgwtfbbq1337.de).

Kapitel:
00:00 Hallo zusammen!
02:16 Thema: 3D Kino
12:45 Geschichte 3D Kino
59:08 Technik des 3D Kinos
1:54:35 Unsere Meinungen zu 3D
2:07:23 Terminator 2 3D
2:43:57 Bis zum nächsten Mal!