#53 – Big Little Lies

Drei Freundinnen, zwei davon aus dem gehobenen Mittelstand, habe alle ihre eigenen Probleme über die sie teils sprechen und teils geheimhalten. Madeline (Reese Witherspoon) langweilt sich in ihrer Ehe mit dem gutmütigen Ed (Adam Scott), Jane’s  Sohn (Shailene Woodley) wird des Mobbings beschuldigt während sir selbst nicht über eine Vergewaltigung hinwegkommt und Celeste (Nicole Kidman) kann sich nicht von ihrem gewaltätigen Ehemann Perry (Alexander Skarsgård) lösen.

Alexander und René besprechen die hochgelobte HBO Miniserie Big Little Lies, die mit großartigen Leistungen von Nicole Kidman, Reese Witherspoon und Shailene Woodley beweist, dass die richtig guten Frauenhauptrollen oft im Fernsehen zu finden sind. Ob Regie (Jean-Marc Vallée), Skript (David E. Kelley) oder Schauspiel: wir finden einiges was uns an der Serie gefällt. Ob wir uns jetzt mit dem griechisches (oder besser kalifornischen) Chor anfreunden können, ist eine andere Frage.

Trailer Big Little Lies: https://youtu.be/YFZcNKzDhYI

Steady & Paypal

  • Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Rüdiger, Severin, Felix und Nenad!
  • Wollt ihr uns auch unterstützen? Dann findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspanngucker
  • Alternativ könnt ihr uns auf Paypal eine Spende hinterlassen
  • Wir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunes

Ihr findet uns unter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: