#49 – Nachspann – Dunkirk

Ein absolutes Kinoerlebnis ist Dunkirk auf alle Fälle, ansonsten sind René und Alexander aber durchaus geteilter Meinung zum neuen Film von Christopher Nolan.

In diesem Nachspann sprechen wir erst über alle Filme von Christopher Nolan, Besonderheiten zur Machart von Dunkirk und über die geschichtlichen Hintergründe von Operation Dynamo: der Evakuierung britischer, französischer und belgischer Truppen aus dem französischen Dünkirchen.

Und nach einem ausführlichen Review, wie gesagt mit eher unterschiedlichen Meinungen, analysieren René und Alexander die zeitversetzte Tryptichon Erzählstruktur, die nicht so ganz mit dem klassischen Beat Sheet angegangen werden kann.

Ihr seht schon: Wenn der epische Film schon keine epische Länge hat, dann wird unser Nachspann eben episch lang, bietet aber natürlich auch einiges an Stoff. Also wenn ihr wissen wollt wie uns der Film gefällt und was ein Shepard Tone (eine Shepard-Skala) ist, dann hört rein.

Trailer Dunkirk: https://youtu.be/_cmgiys2n1o

Steady & Paypal

Vielen lieben Dank an unsere Steady Abspannfreunde Severin, Felix und Nenad!

Wenn ihr uns auch unterstützen wollt, findet ihr uns auf Steady unter steadyhq.com/abspanngucker

Ihr könnt uns auch gerne was auf Paypal spenden: paypal.me/abspanngucker

Filmpodcasttipps

Ihr fandet eine Folge von uns oder von einem anderen Filmpodcast richtig gut? Dann wäre es superlieb von euch, wenn ihr diese unter dem Hashtag #filmpodcasttipps weiter empfehlen würdet. Vielen lieben Dank!

Mehr Filmpodcasttipps findet ihr bei SchönerDenken!

Ihr findet uns unter:

Wir freuen uns natürlich immer auch über Reviews auf iTunes

Folgen demnächst

  • Alle Staffeln von Deadwood und Deadwood – The Movie
  • Talk Radio, The Fantastic Mr Fox, Bulworth

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.