Month: December 2016

Episode 22 – Rogue One: A Star Wars Story & Popstar: Never Stop Never Stopping

Unsere letzte Episode für 2016 und unsere längste in diesem Jahr. Eigentlich wollten wir ja nur Popstar: Never Stop Never Stopping im Detail besprechen und Rogue One: A Star Wars Story in unserer Guckliste kurz ansprechen. Aus einer kurzen Erwähnung ist dann aber doch ein einstündiges Review geworden 😉

In unserer Guckliste befinden sich außerdem:
– Tickled
– The Night Before (Die highligen drei Könige)

Bei Popstar packen wir auch wieder das Beatsheet raus! Blake Snyders Beat Sheet findet ihr auf http://www.savethecat.com oder über https://www.abspanngucker.de/beatsheet

Clips:
Rogue One Official Teaser Trailer: https://youtu.be/Wji-BZ0oCwg
Popstar Official Restricted Trailer: https://youtu.be/Qnj9Dvl2fQE
Popstar Official Trailer #1: https://youtu.be/SBzSsr3Co3w
Popstar Official Trailer #2: https://youtu.be/AHC7guX-FCk

Unser Intro ist von Bombay Blaque:
https://soundcloud.com/bombayblaque/cal-city-calibrator

Mehr von uns gibt’s unter:
https://www.abspanngucker.de
http://facebook.com/abspanngucker
http://twitter.com/abspannpodcast

Wir freuen uns auf euer Feedback unter podcast@abspanngucker.de und wünschen euch einen tollen Start ins Jahr 2017!

Kapitel:
00:00 Hallo zusammen!
03:14 Guckliste: Tickled
09:33 Guckliste: The Night Before
18:13 Review: Rogue One
29:09 SPOILER: Rogue One
1:21:42 Review: Popstar
2:08:22 Beat Sheet: Popstar
2:48:28 Bis zum nächsten Mal!

Westworld Staffel 1 Recap mit Hörerfeedback

René und Alexander begleiten die erste Staffel von Westworld, der neuen HBO Sci-Fi Serie von Jonathan Nolan und Lisa Joy.

Aus ist’s! Die zehn Folgen sind rum! René und Alexander rekapitulieren mit ein bisschen Abstand Staffel 1 von Westworld und lassen diesmal auch einige Hörer zu Wort kommen.

Meinungen zu Westworld, Fragen, Lob und Anregungen erhielten wir von folgenden Hörern:

  • Benne (@bbumbbleebbee)
  • Kim (@Serienfutzi)
  • Laura (@misscreARTiv, Blogeintrag: http://bit.ly/2hRr8lY)
  • Patrick (@moep0r)
  • Stefan (@drama_dandy)
  • Stephan (@Krimimaster)
  • Timm (@lordampersand)

Vielen lieben Dank noch mal für eure Beiträge 🙂

WESTWORLD Season 1 TRAILER Dreams

Kapitel:

  • 00:00 Hallo zusammen!
  • 01:07 Westworld – Eine Woche nach dem Finale
  • 28:17 Westworld – Hörermeinungen
  • 1:29:22 Hörerfragen und Feedback
  • 1:59:14 Bis zum nächsten Mal!

Abspannticker (Stand 16.10.2018):

  • #Horrorctober 2018:  Wir besprechen unter anderem alle Filme der Exorzistenreihe. Teil 1/2 gibt’s schon im Podcast, Teil 3 ist aufgenommen
  • Brian De Palma Retrospektive: Unsere Folge zu Dressed to Kill ist aufgenommen und erscheint demnächst

Wenn ihr Lust habt, dann…

 

P.S. Knapp verspätet erhielten wir noch einen Beitrag von Tobias (@game_west), den wir euch nicht vorenthalten wollen:

Hallo liebe Abspanngucker!
Großes Lob von meiner Seite für eure Recaps zu Westworld HBO!

Ich habe sie jeweils nach jeder Episode gehört und war immer begeistert, wie intensiv ihr euch zu den einzelnen Folgen vorbereitet hattet. Sogar mit den einzelnen Klavierliedern, den Episoden Titeln, der unterschiedlichen Crew und den Fan Theorien hattet ihr euch auseinandergesetzt. Chapeau!

Auch von mir ein paar kurze Eindrücke zu WW:
Selten schafft es eine Serie, mich von Anfang an mit so vielen frischen Elementen zu catchen.
Allein die unzähligen Parallelen zu Videospielen: Side-Quests, das Interagieren mit den NPC / Hosts, die Suche nach Easter Eggs, Bugs und Upgrades. Mal ehrlich – dieser Freizeitpark ist das reinste Paradies für jeden RPG Liebhaber.

Ebenso sind es die vielen Kleinigkeiten und versteckten Hinweise, die Westworld so interessant machen. Ich werde sie mir sicherlich mit der deutschen Synchro ein weiteres Mal anschauen, um die Timelines oder die Wandlung von William zum Man in Black noch besser nachvollziehen zu können.

Diesbzgl. waren die Hinweise zu William und dem Man in Black durch die Kleidung und das Messer zwar recht eindeutig, so richtig gleichen tun sich Ed Harris und Jimmi Simpson aber meines Erachtens nicht.

Wenn sie es geschafft hätten, das kleine Muttermal von Simpson auf der linken Wange deutlicher zu kaschieren, wäre mir dieser Twist vielleicht früher in den Sinn gekommen.

Aber das ist Jammern auf hohem Niveau. Und auch wenn ich mit dem Staffelfinale – insbesondere dem Suicide by Host von Arnold und R. Ford – nicht 100% einverstanden bin, bleibt Westworld der für mich beste Serienneustart 2016! Und vielleicht war Robert Ford in der finalen Szene ja doch nur ein Host… oder er kommt in Season 2 als Host zurück. Wer weiß.

Man darf jedenfalls sehr gespannt sein, welches Level als Nächstes folgt – eine neue Timeline, eine östliche Welt mit Samurai, die Rückkehr des Man in Black? Alles ist möglich nach dem finalen Chaos…

Kleine Trivia am Rande:
Der Hauptcharakter aus RDR ist John Marston und sieht schon ein bisschen aus wie Hector. Außerdem heißt der Schauspieler von Teddy sehr ähnlich – nämlich James Marsden. Ein Zufall?

In diesem Sinne, macht weiter so mit eurem tollen Podcast und viele Grüße,
euer Hörer Tobias Luca (@game_west)

Gastepisode 1 – Scrooged (Die Geister die ich rief) bei Spätfilm

René und Alexander tragen das Beat-Sheet in die weite Podcastwelt hinaus. Als erste Gastepisode haben wir Scrooged (Die Geister, die ich rief) im Adventskalendar von Spätfilm (übrigens auch ein sehr feiner Filmpodcast) zerissen. Hier geht’s zu den Beat-Sheet-Geistern! Vielen Dank noch mal an Daniel für die Einladung!

Hier die Beschreibung auf Spätfilm:

SF99 – Alles ist laut und anstrengend (Kalender-Tür 10 von den Abspannguckern)

Hinter dem zehnten Türchen machen die Abspanngucker eine Beat-Sheet-Analyse von ‘Die Geister, die ich rief’

Als Herausforderung machen die Abspanngucker eine Beat-Sheet-Analyse, um herauszufinden, was nicht mit dem Film taugt. Dabei finden sie ironisch angehauchte, tonal total fehlplatzierte TV-Sendungen, einen Papa, der seinem Sohn nicht schenkt, was er will, weswegen der ein Arsch wird, eine Friede-Freude-Eierkuchen-Szene, das Auge Saurons, Narben-vergleichende Scheiß-Frauenrollen, the Power of Television und echte Gefühle. Die ganzen Beats saßen aber irgendwie hört der Film überhaupt nicht mehr auf. Blopp! Da steht Bill Murray plötzlich im Fahrstuhl. Und warum zum Teufel bekommt er einen Humanitarian-Award?

Westworld Recap S1-10 – The Bicameral Mind (Die Bikamerale Psyche)

René und Alexander begleiten die erste Staffel von Westworld, der neuen HBO Sci-Fi Serie von Jonathan Nolan und Lisa Joy.

So schnell kann’s gehen! René und Alexander sprechen über das Finale der ersten Staffel von Westworld, The Bicameral Mind (Die Bikamerale Psyche), in der Maeve in nem 80er Action Streifen landet, Dolores sich selbst hört, Robert schlaue Ansprachen hält und William schwarz sieht.

Vielen Dank nochmal an Jes (auf Twitter unter @personaljes) für ihren lieben Leser… äh Hörerbrief.

Apropos Hörerbrief: Das war aber noch nicht ganz die letzte Westworld Episode von uns dieses Jahr! Wir machen einen Staffelrecap und wollen eure Fragen und Meinungen. Mehr dazu im Podcast und auf Twitter unter @abspannpodcast

Clips:

Abspannticker (Stand 16.10.2018):

  • #Horrorctober 2018:  Wir besprechen unter anderem alle Filme der Exorzistenreihe. Teil 1/2 gibt’s schon im Podcast, Teil 3 ist aufgenommen
  • Brian De Palma Retrospektive: Unsere Folge zu Dressed to Kill ist aufgenommen und erscheint demnächst

Wenn ihr Lust habt, dann…

Westworld Recap S1-09 – The Well-Tempered Clavier (Das Wohltemperierte Klavier)

René und Alexander begleiten die erste Staffel von Westworld, der neuen HBO Sci-Fi Serie von Jonathan Nolan und Lisa Joy.

Diesmal sprechen René und Alexander über Folge 9 – The Well-Tempered Clavier (Das Wohltemperierte Klavier), in der Maeve Daenerys nacheifert, Dolores ihr Innerstes freigibt und Bernard in Errinerungen schwelgt.

Clip:

Abspannticker (Stand 16.10.2018):

  • #Horrorctober 2018:  Wir besprechen unter anderem alle Filme der Exorzistenreihe. Teil 1/2 gibt’s schon im Podcast, Teil 3 ist aufgenommen
  • Brian De Palma Retrospektive: Unsere Folge zu Dressed to Kill ist aufgenommen und erscheint demnächst

Wenn ihr Lust habt, dann…