#9 – Filmfest München 2016

Ein Filmfest, zwei Abspanngucker, vier Filme, zwei Frauen im Wald, ein koreanischer Exorzist, ein toter Inder, viele jüdische Komiker und ein Kinderspielplatz: Das alles gibt’s ein Episode 9 von Abspanngucker.

Wieder Outdoor plaudern René und Alexander über die Filme, die sie auf dem 2016er Münchner Filmfest gesehen haben:
– Into the Forest
– The Wailing
– Thithi
– The Last Laugh

Soundclips:
Into the Forest: https://youtu.be/UZjKrI-bmzE
The Wailing: https://youtu.be/VUWAgbXSJ4Y

#9 – Filmfest München 2016
Abspannfreunde

 
Play/Pause Episode
00:00 /
Rewind 30 Seconds
1X

#8 – The Neon Demon

Episode 8 ist etwas Besonderes. Das liegt nicht nur daran, dass René und Alexander The Neon Demon, den neuen Film von Nicolas Winding Refn reviewen, sondern auch, dass diese Episode diesmal direkt nach dem Film und im Freien aufgenommen wurde. Freut euch also auf ein Review unterm Sternenhimmel, bei sich René und Alexander erstmals tief beim Podcasten in die Augen schauen können…

René und Alexander starten mit einer kurzen Filmographie zu Nicolas Winding Refn, in der wir unter anderem über folgende Filme sprechen:
– The Pusher Trilogy
– Bronson
– Valhalla Rising
– Drive
– Only God Forgives

Danach geht das Review auch schon los.… Hier geht's weiter

#7 – Nette Jungs im Dunkeln: The Nice Guys After Dark

Im ersten After Dark von Abspanngucker quatschen René und Alexander wieder über alles was sie so geguckt und gehört haben. Nachrichten sind auch mit uns (über den nächsten Star Wars). Viel Spaß!

Alexander redet über Lady Dynamite, Poltergeist (das Original!) und die erste Folge von Preacher. René muss erst mal was klarstellen und redet anschliessend über Terminator Genisys, The Night Manager und The Primary Instinct.

Als kleinen Bonus gibt es noch einige Filmpodcastempfehlungen von René:
– The Moment with Brian Koppelman
– How Did This Get Made?… Hier geht's weiter