Episode 25 – The OA & Dirk Gently’s Holistic Detective Agency

René und Alexander reviewen zwei aktuelle Netflix Serien, die man beide im Bereich Mystery ansiedeln könnte: The OA ist klar die ernstere der beiden, während Dirk Gently’s Holistic Detective Agency ein bisschen, sagen wir mal konfuser angelegt ist.

Grundsätzlich ist Alexander davon ausgegangen, das die Meinungen von René und Alexander absolut gegenteilig sein werden. Ob das so ist, erfahrt ihr im Podcast.

The OA ist von Zal Batmanglij und von und mit Brit Marling. In weiteren Rollen sind Jason Isaacs, Emory Cohen, Patrick Gibson, Scott Wilson und Alice Krige.

Dirk Gently’s Holistic Detective Agency ist von Max Landis (basierend auf den Büchern von Douglas Adams), mit Samuel Barnett, Elijah Wood, Hannah Marks und Fiona Dourif.

Read more

Episode 24 – Kritikeropfer & Kassengift: Von Fantastic Four bis Gods of Egypt

Gods of Egypt

Abseits all der Preisverleihungen- und Nominierungen im Moment reden René und Alex nicht über die “Guten”, die Kritikerlieblinge, die Kassenmagnete, die Filme über die alle im Moment schwärmen. Nein, wir reden diesmal rein über Filme, die letztens von Kritikern niedergemacht und von einem Publikum eher gemieden wurden.

Und dabei war keiner dieser Filme ein Garant für ein Disaster. Gods of Egypt und Pan sind beides Filme von sehr talentierten Regisseuren einiger sehr geliebter Filme. Independence Day: Resurgence (Independence Day: Wiederkehr), war eigentlich ein sicher geglaubter Roland Emmerich Hit. Und auch Fantastic Four und Chappie waren beide Filme von Regisseuren, die nach ihren Debüts District 9 und Chronicle viel Hoffnung geweckt haben. Eine gute Ausgangslage und trotzdem wurden alle Filme regelrecht in Stücke gerissen, gute Einspielergebnisse blieben durchgehend aus. Aber ist die Kritik berechtigt? Haben diese Filme echt kein Publikum verdient? Ist vielleicht gar ein möglicher Kultfilm dabei? Wir “kämpfen” uns durch alle fünf “Disaster” und noch viel mehr verheerende, oft gehässige Kritiken auf rottentomatoes.com um genau das heraus zu finden.

Fantastic Four

Read more

Episode 23 – Hell or High Water

Der ideale Start ins Jahr 2017: Entweder in Texas eine Bank überfallen, dabei zusehen oder darüber podcasten! René und Alexander rezensieren Hell or High Water, den sozialkritischen Neowestern mit Chris Pine, Ben Foster, Gil Birmingham und Jeff Bridges. Regie führte David Mackenzie (Hallam Foe, Starred Up, Perfect Sense), das Drehbuch ist von Taylor Sheridan (Sicario).

In unserer Guckliste:
– Crazy Ex-Girlfriend
– The D Train
– The Heart of the Sea
– Insecure
– The Finest Hours
– Sing Street

Read more