Episode 8 – The Neon Demon

Episode 8 ist etwas Besonderes. Das liegt nicht nur daran, dass René und Alexander The Neon Demon, den neuen Film von Nicolas Winding Refn reviewen, sondern auch, dass diese Episode diesmal direkt nach dem Film und im Freien aufgenommen wurde. Freut euch also auf ein Review unterm Sternenhimmel, bei sich René und Alexander erstmals tief beim Podcasten in die Augen schauen können…

René und Alexander starten mit einer kurzen Filmographie zu Nicolas Winding Refn, in der wir unter anderem über folgende Filme sprechen:
– The Pusher Trilogy
– Bronson
– Valhalla Rising
– Drive
– Only God Forgives

Danach geht das Review auch schon los. News? After Dark? Was haben wir geguckt? Gibt’s diesmal nicht, dafür Radfahrer, Flugzeuge, Betrunkene und die Bavaria. Auch gut oder?

Soundclips:
Clip 1: https://youtu.be/cXiOZgdYu5o
Clip 2: https://youtu.be/LFeoR3DvdXw

Die Musik ist von Bombay Blaque (Danke Arnob!):
https://soundcloud.com/bombayblaque/cal-city-calibrator

Wie findet ihr unsere erste “Open Air” Episode? Wir freuen uns auf Feedback unter podcast@abspanngucker.de

Kapitel:
[00:00] Hallo zusammen!
[01:16] Nicolas Winding Refn
[12:40] Review
[33:48] Spoiler
[52:57] Bis zum nächsten Mal!

Add a Response

Kommentar verfassen