Episode 3 – Bone Tomahawk

In Episode 3 reviewen René und Alexander Bone Tomahawk, neben Hateful Eight der andere ultrabrutale Western mit Kurt Russel.

In “Was haben wir geguckt?” redet René über die Netflix Serie Bloodline, das Playstation 4 Spiel Until Dawn und das Xbox One Spiel Quantum Break. Alexander redet über die Spielfilme 10 Cloverfield Lane und Housebound und nachdem er den etwas bizarren Webkurzfilm Too Many Cooks erwähnt, wagen er und René ein kleines Reaktionsexperiment… (das ist übrigens etwas gekürzt, 2,5 Minuten Wahnsinn 😉 )

In “Was gibt’s Neues?” reden wir über den Rogue One Trailer und die angekündigte TV-Adaption des Garth Ennis Comics The Boys.

Die Clips sind alle von Bone Tomahawk. Die Rechte liegen bei RLJ Entertainment bzw. Constantin Film.
Trailer : https://youtu.be/4KNWbfRDEv8
Clip 1: https://youtu.be/yrhLB-X9nc
Clip 2 https://youtu.be/O9soTwvBhq0
(Achtung: Clip 2 ist ein ziemlicher Spoiler!)

Too Many Cooks könnt Ihr in kompletter Länge auf YouTube sehen. Achtung Ohrwurm!
https://youtu.be/QrGrOK8oZG8

Die Musik ist von Bombay Blaque (Danke Arnob!):
https://soundcloud.com/bombayblaque/cal-city-calibrator

Anmerkungen und Kritik gerne an podcast@abspanngucker.de

Kapitel:
[00:00] Hallo zusammen!
[01:16] Bloodline
[07:21] 10 Cloverfield Lane
[16:09] Until Dawn
[24:43] Housebound
[34:25] Quantum Break
[54:03] Too Many Cooks
[01:03:28] Filmnews
[01:16:24] Review: Bone Tomahawk
[01:40:02] Spoiler!
[02:04:54] Bis zum nächsten Mal!

Add a Response

Kommentar verfassen